Anleitung - Pfirsich-Quark-Schnitten (ohne Backen)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von DieKleineHexe, 16.03.09.

  1. 16.03.09
    DieKleineHexe
    Offline

    DieKleineHexe *

    Hallo,
    ich habe grade meinen Kolleginnen ein tolles Rezept gemailt, das ich niemand vorenthalten möchte, denn es schmeckt superlecker und geht ganz schnell :rolleyes:


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Pfirsich-Quark-Schnitten[/FONT]​


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Die Hälfte von 46-60 Löffelbiskuits[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive](je nach Backform) in Backrahmen oder rechteckigeSpringform auf den Boden legen[/FONT]​


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]1 gr. Dose Pfirsiche abtropfen lassen, Saft auffange[FONT=Comic Sans MS, cursive]n,[/FONT][/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive][FONT=Comic Sans MS, cursive]3 Sek./St.4 - umfüllen[/FONT][/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive][FONT=Comic Sans MS, cursive]oder: in kleine Würfel schneiden[/FONT][/FONT]​


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]500g Sahne St.10 steif schlagen,[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]umfüllen[/FONT]​


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]750g Quark[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]500g Joghurt[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]150g Zucker[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]2 P. Vanillezucker[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]150ml vom aufgefangenen Saft 25 Sek./St.4[/FONT]​


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]12 Blatt Gelatine (nach Packungsanl.)[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]oder entspr. Menge Gelatine-Fix 10 Sek./St.5 (evtl. mithilfe des Spatels) unterrühren[/FONT]​


    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Sahne und Pfirsichwürfel [FONT=Comic Sans MS, cursive]St.5 mithilfe des Spatels unterheben[/FONT][/FONT]​




    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Die Hälfte der Creme auf die erste Lage der Biskuits geben.[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Danach die zweite Lage der Biskuits auflegen und die restliche Creme darauf verteilen. [/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Kuchen mindestens 3 Stunden (besser über Nacht) kaltstellen.[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]Vor dem Servieren mit Pfirsichwürfeln oder -Spalten verzieren. [/FONT]​
     
    #1
  2. 16.03.09
    babu
    Offline

    babu

    Hallo DiekleineHexe!

    Super! Genau so ein Rezept habe ich gesucht. Ich habe im Moment keinen Backofen, aber einen Geburtstag in der Familie. Da kommt das ohne-backen-Rezept wie gerufen!

    Danke und schöne Grüße

    babu
     
    #2

Diese Seite empfehlen