Frage - Pflaumenmus schmeckt nicht !

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von oa-steffi, 31.07.08.

  1. 31.07.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Hallo ihr Lieben,

    ich hab im Crocky ein Pflauemenmus gemacht, das leider nicht besonders schmeckt, es ist ein bischen bitter und zu sauer.
    Ich hab 1,8 kg Pflaumen mit 500g Gelierzucker, 250g braunem Zucker gekocht. Von Anfang an hatte ich gemahlene Nelken mit drin und die letzten 4 Stunden eine Zimtstange.
    Meint ihr ich kann das im Thermomix nochmal aufkochen und verfeinern, so wie manche das schon mit Marmelade gemacht haben ?
    Hat jemand auch noch ne Idee womit ich das verfeinern kann ?

    Liebe Grüße Steffi
     
    #1
  2. 31.07.08
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Pflaumenmus schmeckt nicht !

    Hallo Steffi,

    schau mal das gleiche Problem hatte ich auch schon. Ich denke es liegt an den Gewürzen die mitkochen.

    Edit
    ich hab grad gelesen, daß du die Frage ja bei dem Thread auch eingestellt hast.

    Hmm ich weiß nicht wenns zu sauer ist , dann würd ich einfach noch Zucker dazugeben, aber das bittere, das hab ich damals auch nicht rausbekommen. Du kannst es ja mal mit ner kleineren Menge probieren wie es wird. Vielleicht ein wenig Saft (Apfelsaft oder sonst nen Saft den du dir gut zu Pflaumen vorstellen kannst) und dann noch Gelierzucker dazu damit es fest wird. Wenns klappt kannst du ja den Rest auch noch verfeinern. Wenn nicht, hast du zumindest nicht noch mehr Nahrungsmittel "vernichtet"

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #2
  3. 01.08.08
    latina
    Offline

    latina

    AW: Pflaumenmus schmeckt nicht !

    Hallo Steffi, =D

    das Problem mit dem leicht bitteren Pflaumenmus hatte ich auch, als ich Nelken von Anfang an mitkochte. Vielleicht liegt es daran, vielleicht aber auch an den Pflaumen selbst - keine Ahnung!:confused:

    Als ich dieses Mus damals produzierte, habe ich Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz (ist kein großer Unterschied im Geschmack) und noch Zucker dazugegeben und das Ganze nochmals aufgekocht. Abgeschmeckt habe ich es dann noch mit etwas Rum. Es war danach halt eine Advents-/Weihnachtsmarmelade, aber der Geschmack war, vorausgesetzt man mag diese Weihnachtsgewürze, wirklich klasse und vom leicht bitteren Geschmack war nichts mehr zu spüren.
     
    #3
  4. 01.08.08
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    AW: Pflaumenmus schmeckt nicht !

    Hallo,
    Pflaumenmus koche ich nur mit Zimt und Zucker.
    Aber ich finde, das es sehr wenig Zucker ist.
    Das ist ja weniger als die Hälfte.
    Pflaumenmus ist das Einzige, das ich noch klassisch 1:1 koche. Auch nicht mit Gelierzucker, sondern mit normalem
     
    #4
  5. 01.08.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    AW: Pflaumenmus schmeckt nicht !

    Vielen Dank für Eure Tipps,

    ich werde wahrscheinlich die Weihnachtsrichtung ausprobieren.

    Liebe Grüße Steffi
     
    #5

Diese Seite empfehlen