Pflaumenmus

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Sylke, 19.08.02.

  1. 19.08.02
    Sylke
    Offline

    Sylke Inaktiv

    Sagt mal ..... hat jemand schon mal Pflaumenmus gemacht??
    Ich habe es versucht, aber es sieht eher wie Marmelade aus und schmeckt auch nicht so dolle wie das von Zentis ;)

    *S*
     
    #1
  2. 19.08.02
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Sylke, Plaumenmarmelade habe ich im Thermomix schon oft gekocht, Pflaumenmus mußt du auf dem Herd sehr lange kochen lassen. Die kleinen Mengen im Thermomix rentieren sich nicht

    Gruß spaghettine
     
    #2
  3. 03.09.02
    Anja
    Offline

    Anja

    Hallo,
    kann man wirklich kein Pflaumenmus im Thermomix zubereiten, es soll nur für mich sein, meine Familie mafg es sowieso nicht.

    Anja
     
    #3
  4. 03.09.02
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    Rezept für Pflaumenmus:
    750 g Zwetschgen in den Mixtopf und 10 Sek. /St.5 zerkleinern
    2 Prisen gemahlene Nelken, 1 TL Zimt,
    200g Gelierzucker 2:1, restl. Zutaten zugeben und 25 Min/100Grad/Stufe 2 kochen. Anfangs mit dem Spatel mischen.

    Sofort in heiss ausgespülte Schraubdeckelgläser füllen, verschliessen und diese auf den Deckel stellen.

    Ich finde, es schmeckt sehr gut. Das von Zentis ist noch schwärzer und dicker. Aber auch lange nicht so schmackhaft wie das selbstgemachte.

    Gutes Gelingen!
     
    #4
  5. 05.09.02
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    Hallo die Damen,

    mir ist es genauso gegangen!!

    Hab mir zufällig ne Packung Pflaumen mitgenommen - ein Geistesblitz hat mir dann gesagt -> das gibt bestimmt ne gute Marmelade!!
    Ich hab halt das Standartrezept genommen - das Ergebnis sieht aus wie Marmelade (also rot) und schmeckt sehr bescheiden!!!
    Erinnert irgendwie gar nicht an Pflaumen!!

    Gruß
    UWE

    PS: mit Zimt und Nelken wäre meine Marmelade bestimmt besser geworden!!! :x :x
     
    #5
  6. 05.09.02
    lisa
    Offline

    lisa *

    Mach's doch einfach noch rein, Marmelade in den TM kippen, Gewürze dazu, nochmal aufkochen und in die ungespülten Gläser gefüllt.
    Vielleicht noch etwas prozentiges dazu...

    Gruß Lisa
     
    #6
  7. 05.09.02
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    Hi,

    genau das gleiche habe ich heute Abend meiner besseren Hälfte erzählt!!

    Technisch müsste es eigentlich funktionieren - oder??

    Allerdings kann ich da nicht ein zweites mal Gelierzucker mit reinschmeisen - das kann ja keiner mehr essen - das wird viel zu süß!!

    Ohne müsste as doch auch gehen - oder??

    :lol: :lol: Jugend forscht am Thermomix :lol: :lol:

    Gruß
    UWE
     
    #7
  8. 05.09.02
    lisa
    Offline

    lisa *

    Nee, nicht nochmal Gelierzucker, der ist ja schon drin, nur nochmal aufkochen, wegen dem Konservieren, evtl. etwas Wasser dazu, damit sie nicht so dick wird.

    Gruß Lisa
     
    #8
  9. 06.09.02
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    Hi Uwe,
    waren die Pflaumen auch richtig reif? Oder so harte Golfbälle?

    Ich habe das Pflaumenmus, das ich unten aufgeschrieben habe mit Zwetschgen gemacht.

    Erzähl uns mal, wie das mit dem nochmal Kochen klappt. Hätte da auch noch eine letztjährige TM-lose Brombeermarmelade, bei der ich es dann probieren würde.

    LG
    Lillimonster
     
    #9
  10. 06.09.02
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    Hallo zusammen!!

    Na ja, besonders weich waren die Pflaumen noch nicht!!
    Zwetschgen sind von Grund auf schon etwas süßer - aber durch den Gelierzucker war das kein Problem.
    Was der Marmelade fehlt ist halt ein ausgewogener Geschmack, ich denke aber durch den Zimt und den Nelken wird dieser erst richtig abgerundet!!

    Brombeermarmelade habe ich auch schon einige Gläser gemacht - die ist spitze geworden!!

    Bis dann
    UWE

    PS: wenn ich es durch habe, melde ich mich wieder!!
     
    #10
  11. 06.09.02
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    Hallo die Damen :lol: :lol:

    Jugend forscht mit Pflaumenmarmelade =D =D

    Na da habt Ihr mir ja wieder ein Ei ins Nest gelegt!!
    Gemahlene Nelken :evil: :evil:
    Hab ich natürlich nirgends bekommen - aber ich habe ja einen Thermomix - hab ich gedacht!!
    Pfeifedeckel - versucht mal 5 Nelken zu mahlen!! :evil: :evil:

    Also das ganze ohne Nelken!!
    Zimt und etwas Zitronensaft mit rein und noch ne Ladung Gelierzucker - die Marmelade war eh noch zu flüssig!!
    Jetzt plubbert das ganze im TM - mal schauen was dabei raus kommt :-O :-?

    Geschmackstest - nicht schlecht!!

    Also muss jetzt die Marmelade abfüllen :lol: :lol:

    Gruß
    UWE
     
    #11
  12. 06.09.02
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    Ach ja....

    nen Apfel hab ich noch mit rein geschmissen!!

    An die Apfelmarmelade habe ich mich noch nicht dran getraut :lol: :lol:

    cu
    UWE
     
    #12
  13. 07.09.02
    Ella
    Offline

    Ella Ella

    Hallo erstmal,

    :oops: :oops: jetz muss ich doch mal s..dumm fragen... :oops: :oops:
    Also, ich meine, ich wohne ja auf der Schwäbischen Alb und mit dem Hochdeutsch habe wir es hier ja nicht so, aber sind Pflaumen und Zwetschgen nicht grundsätzlich das selbe??? :oops:

    Grüßle,
    Ella :lol:
     
    #13
  14. 07.09.02
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    Nö.....

    Pflaumen sind gößer und nicht so süß wie Zwetschgen :lol: :lol:

    UWE
     
    #14
  15. 07.09.02
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    Hi,
    Pflaumen sind grösser, wie Uwe schon schreibt süsser und ganz rund.

    Zwetschgen haben eine eher längliche Form. Die Farbe ist bei beiden gleich.

    Schönen Gruss
    Lillimonster
     
    #15
  16. 07.09.02
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    Hi Mädels,

    ich kapituliere!!

    Die Pflaumenmarmelade hat mich besiegt!!! :evil: :evil: :evil:

    Ich schütte die 5 Gläser morgen weg - kann keiner mehr essen!!! :cry: :cry:
    Der Geschmack - FÜRCHTERLICH

    Ein am Boden zerstörter
    UWE
     
    #16
  17. 08.09.02
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    #17
  18. 08.09.02
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo Uwe!

    Der Link ist ja zum piepen.
    Das mit der Marmelade tut mir leid!

    Gruß Lisa
     
    #18
  19. 08.09.02
    Lillimonster
    Offline

    Lillimonster

    :-O Wie funktioniert denn diese Schwabenseite???*Nixkapier*

    Das mit der Marmelade ist gemein. :-(
     
    #19
  20. 09.09.02
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hi,

    das ist ein Programm, das Internetseiten ins Schwaebische uebersetzt. Wenn du eine Webseite uebersetzen moechtest, tippst du einfach "http://unimut.fsk.uni-heidelberg.de/unimut/schwob?schwob_url=" vor der normalen Adresse der Webseite ein und schon hast du die Seite auf schwaebisch.

    Z. B. :
    http://unimut.fsk.uni-heidelberg.de/unimut/schwob?schwob_url=http://www.wunderkessel.de/forum
    http://unimut.fsk.uni-heidelberg.de...ttp://www.nato-tribunal.de/varvarin/index.htm
    englisch geht auch:
    http://unimut.fsk.uni-heidelberg.de/unimut/schwob?schwob_url=http://www.deoxy.org/wc/wc-myth.htm

    Ciao

    Sacha
     
    #20

Diese Seite empfehlen