Pflaumenschwemme

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Backkünstler, 23.08.07.

  1. 23.08.07
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    Hallo ,

    Ihr habt bestimmt auch schon bemerkt ,dass wir dieses Jahr eine Pflaumenschwämme haben . Bin gerade dabei diese ab zu arbeiten :rolleyes: .
    Hier ein paar Zusammensetzungen :

    Holunder - Pflaume

    Pflaume - Feige

    Pflaume - Marzipan

    Pflaumenmuß

    Kompott aus Holunder - Pflaumen - Birnen

    Pflaumenlikör aus dem Kessel

    Pflaumenkuchen und ab in die Truhe ( z.B.für Überraschungsbesuch )

    Aufgrund der Schwämme , wie wärs noch mit etwas Abwechslung , also her mit Euren Ideen .

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #1
  2. 23.08.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Pflaumenschwämme

    Hallo,

    ich kämpfe ja auch mit den Zwetschgen und ihren Wür..........:rolleyes:
    vielleicht möchtest Du noch ein dickes Mus im Backofen kochen!? Leider finde ich im Moment den richtigen Latwerge Thread nicht. Vielleicht hast Du mit der Suchfunktion mehr Glück. Mir hat dieses Latwerge (den Begriff gibt es im Allgäu nicht) sehr gut geschmeckt.
     
    #2
  3. 25.08.07
    sharleen
    Offline

    sharleen Inaktiv

    AW: Pflaumenschwämme

    hallo backkünstler,

    bin auch gerade dabei meine pflaumen zu verabeiten!
    hab die amartetto pflaumen marmelade aus dem kessel gemacht.

    und eine variante mit walnüssen und portwein mhm

    verrätst du mir deine pflaume-marzipan version??
    LG
    sharleen
     
    #3
  4. 26.08.07
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Pflaumenschwämme

    Hallo Sharleen ,

    da gibts eigentlich nicht viel zu verraten .

    Pflaumen , Marzipanrohmasse nach Geschmack und Gelierzucker und dann nach Packungsanleitung kochen . Ich verwende den 2:1 Zucker , aber das kann jeder so halten wie er für richtig hält .

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #4
  5. 27.08.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Pflaumenschwämme

    Hallole wie wäre es mit Zwetschgen/Schoko

    ganz einfach zu der Menge Zwetschgen 2-3 Rippen dkl Zartbitter
    dazu geben und wie üblich weiterverfahren...

    oder auch Zwetschgenmus mit 4 Sternanis und 8 cl Rum




    lg die Marmeladenköchin
     
    #5
  6. 30.08.07
    sharleen
    Offline

    sharleen Inaktiv

    AW: Pflaumenschwämme

    hallo backkünstler
    du hast recht - ganz einfach...wär von selbst nicht drauf gekommen marzipanrohmasse überhaupt in marmelade zu geben, aber das klingt ja echt schmacko schmacko.
    wobei ich die pflaumen amaretto marmelade gemacht habe und fast vermute dass das ähnlich schmeckt....
    danke aber!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #6

Diese Seite empfehlen