Philadelphiatorte von km62

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Anne, 21.03.09.

  1. 21.03.09
    Anne
    Offline

    Anne

    km62
    Campingkocher
    Hexe

    [​IMG]





    Philadelphiatorte

    500 g Schlagobers
    300 g Löffelbiskuits
    1 Packung Götterspeise Zitrone
    200 g Philadelphia Frischkäse
    250 g Mascarpone
    1 Zitrone
    2 Packung Vanillezucker
    100 g Zucker
    150 g Butter; weich.

    Schlagobers 3:40 Min./Stufe 2/Schmetterling steif schlagen und umfüllen.
    Die Löffelbiskuits in eine Gefriertüte geben und mit einem Nudelholz fein zerkleinern. Die Krümel mit der Butter vermengen. Die Masse auf einer Kuchenplatte in einen Tortenring (26 cm Durchmesser) oder einer Springform andrücken.
    Die Götterspeise mit einer Tasse kaltem Wasser anrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen.
    Philadelphia, Mascarpone, Saft der Zitrone, Zucker, Vanillezucker und die Götterspeise 30 Sek./Stufe 3 gut verrühren.
    Schlagobers unterziehen. Die Creme gleichmäßig auf dem Boden verteilen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    Vor dem Servieren die Torte mit zerkrümelten Löffelbiskuits bestreuen und mit Schlagoberstupfen garnieren. Eventuell noch Kiwistückchen auf die Schlagobertstupfen geben.
    Sollte1-2 Tage vor dem Verzehr vorbereitet werden.

    Erzähl mir, wie de Torte geworden ist.
    __________________
    Mit freundlichen Grüßen
    km62 (Kurt)

    aus Fragen und Hilfe rüberkopiert, Anne.:p
     
    #1
  2. 21.03.09
    tihv
    Offline

    tihv

    Hallo,


    ich mache meine Philadelphia Torte ähnlich. Zerschmelze die butter im TM und gebe dann die Löffelbisquits dazu und mach Sie klein. Statt Mascarpone nehme ich normalen Quark.

    Wir lieben diese Torte besonders im Sommer.
     
    #2
  3. 11.04.09
    ZwillisMutti
    Offline

    ZwillisMutti Inaktiv

    Hört sich verdammt lecker an ;), Rezept ist abgespeichert und
    wird mit Sicherheit nachgebacken.
    Danke :p.
     
    #3

Diese Seite empfehlen