Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Amica, 06.08.07.

  1. 06.08.07
    Amica
    Offline

    Amica Inaktiv

    Pikante Apfelschnecken – Sooo lecker und einfach !

    Es bestätigt sich wirklich, dass der Wunderkessel „eine angenehme Sucht“ ist, vor allem Frau kann kein gutes Rezept für sich behalten – so geht es zu mindest mir. War letzte Woche bei einer Freundin und hab diese Apfelschnecken regelrecht verschlungen. Sie schmecken sehr gut zum Wein (spreche aus der letztern Erfahrung) aber als kleine Mahlzeit sind sie bei mir zu Hause sehr gut angekommen.

    Teig:
    Pizzateig herstellen, siehe Grundkochbuch. Den Teig ca. eine halbe Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen und anschließend zu einem Rechteck leicht ausrollen – nicht platt drücken.

    Füllung:
    Ca. 500 g säuerliche Äpfel schälen, entkernen, vierteln und im Mixtopf kurz auf Stufe 3 – 4 zu kleinen groben Stücke (kein Brei) mixen und umfüllen.

    150 – 200 g Käsemischung im Mixtopf auf Stufe 3 – 4 mixen – Größe wie bei einer Tüte Reibekäse. Am leckersten schmeckt es, wenn Eure Mischung aus einem leichten Käse (zum Beispiel Schweizer Käse) und einem Würzigerem ( zum Beispiel Gruyère* oder Bergkäse) besteht.

    Äpfel und Käse mit 75 g fertigen Röstzwiebeln gleichmäßig auf dem Pizzateig verteilen und zu einer Rolle aufrollen.

    Mit einem Messer 2 cm breite Stücke abschneiden und auf einem mit Backpapier belegtes Backblech legen, leicht andrücken.

    Ober- und Unterhitze / Backtemperatur 210 Grad / Backzeit 20 – 25 Minuten.

    * Gruyère = Hartkäse aus der Schweiz

    Bei der Füllung kann nach Geschmack und belieben gern mehr genommen werden. Wünsch euch viel Spaß beim Backen !

    VLG Amica:wave:
     
    #1
  2. 06.08.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Amica,

    das ist ja mal ein außergewöhnliches Rezept! Vielen Dank für's einstellen und die gut Erklärung dazu.
    Wenn ich nachgebacken habe werde ich berichten.
     
    #2
  3. 07.08.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Amica!
    Sag mal, die Mischung schmeckt?
    Aber ich werd sie testen und berichten...
     
    #3
  4. 07.08.07
    Amica
    Offline

    Amica Inaktiv

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Sandra, Hallo @tihv !

    über Geschack kann Mann/Frau sich bekanntlich streiten. Fand es eine leckere und interessante Alternative zu den sonstigen Schnecken mit Schinken oder Speck mit Zwiebeln. Persönlich mag ich es mit mehr Äpfel und Käse wie im Rezept angegeben. Wie bei allen neuen Rezepten > ausprobieren! Bin gespannt was ihr dazu sagt/schreibt.

    VLG Amica:wave:
     
    #4
  5. 07.08.07
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Amica, :p:p:p:p

    leider muß ich z. Zt. sehr viel arbeiten. Ich habe Dein leckeres Rezept sofort kopiert und werde es am Wochenende aus den Äpfeln, die ich eifrig unter unserem Baum zusammen sammle, auspropieren. Werde dann später berichten. :wav:


    Bei uns zu Hause koche ich mit Hilfe von James
     
    #5
  6. 07.08.07
    Edler_Maik
    Offline

    Edler_Maik

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo,
    hört sich ja wirklich interessant an, ich glaube schon, daß die Mischung schmeckt. Ich kenne einen leckeren Salat mit Paprika, Äpfeln und Gurken, angemacht wie einen Gurken Salat.
    Liebe Grüße Ines
     
    #6
  7. 08.08.07
    Jannie
    Offline

    Jannie

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Amica,

    Deine Apfelschnecken sind sehr lecker ! Ich hatte bloß Probleme, die Rolle in Scheiben zu schneiden und die Schnecken dann "unfallfrei" auf's Blech zu bekommen. Irgendwie machte sich die Füllung beim Schneiden wieder selbständig (zu viel Füllung ? zu viele Äpfel ? Mach ich was falsch ?) und die Schnecken "zerfielen" ein wenig. Aber die fertigen Schnecken sind geschmacklich wunderbar !
    Die herausgefallene Füllung (hab ich gleich genascht) hat mich auf die Idee gebracht, daß man aus Apfel/Käse/Röstzwiebel auch einen prima Salat machen könnte...

    Gruß, Jannie
     
    #7
  8. 20.08.07
    Amica
    Offline

    Amica Inaktiv

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Jannie,
    hab von T**hibo so einen breiten Pfannenkuchwender bei mir im Haushalt. Damit kann ich die Schnecken unfallfrei auf das Backblech befördern - jeder andere Pfannenkuchwender tut es sicherlich auch. In der Zwischenzeit rolle ich die Schnecken etwas straffer. Da in der Füllung keine Bindung ist wird ein "restaurieren" auf dem Backblech immer ein wenig nötig sein - dafür kann ich neben her von der Füllung naschen! Wie ist dein Salat mit Apfel/Käse/Röstzwiebeln geworden?
     
    #8
  9. 09.10.07
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo,:sign2:

    ich habe gestern bei einem TM- Kochen diese Apfelschnecken ausprobiert. Dabei ist mir die Idee gekommen, sie als Ganzes zu einer Rolle zu drehen und dann in Scheiben zu schneiden. (evtl. zwei Rollen) Dann sind sie ideal für einen "Snack" zum Wein. :blob5::blob5:
    Ich werde das in den nächsten Tagen ausprobieren und dann berichten.
     
    #9
  10. 11.10.07
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo,

    heute habe ich die Schnecken so ausprobiert, wie ich es beschrieben habe. Es geht prima.
    • den Teig ausrollen
    • den Teig in der Mitte teilen und die Häfte aufrollen
    • von der Rolle Streifen schneiden und auf das Backblech legen
    Dann bei 200 Grad ca. 20 Min backen.

    Ich wünsche allen guten Erfolg.
     
    #10
  11. 14.10.07
    Amica
    Offline

    Amica Inaktiv

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Solveigh!
    Klasse Idee - habs bei meinem Rezept schon vermerkt!

    [​IMG][​IMG]
     
    #11
  12. 17.10.07
    Jannie
    Offline

    Jannie

    #12
  13. 17.10.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Ich hab mir gerade beide Rezepte gespeichert, da ich momentan total auf Äpfel stehe, werd ich das am Wochenende ausprobieren!
     
    #13
  14. 22.02.08
    Weingeist
    Offline

    Weingeist

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Amica,

    ich hab Deine pikanten Apfelschnecken schon oft gemacht - sie sind einfach klasse!!!!! Das letzte Mal hab ich den Teig mit Vollkornmehl und die Füllung mit selbst gemachten Röstzwiebeln (die gekauften liegen mir irgendwie im Magen :oops:) gemacht. Das war super lecker!!! Mein Männe und meine kleine Tochter haben fast alles verputzt! Ist ein klasse Rezept auch zu Wein oder Bier....jamjam :-Occasion5:

    Gruß Weingeist
     
    #14
  15. 07.03.08
    Amica
    Offline

    Amica Inaktiv

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Weingeist!

    Danke für dein dickes Lob. Mich freut es dass ihr die Schnecken so gerne mögt. Hab sie selbst schon lange nicht mehr gemacht. Mir fehlte die letzten Monaten einfach die Zeit für alles, deshalb erst jetzt meine Antort. Die Idee mit Volkorn ist klasse, hab es schon bei mir vermerkt.

    VLG aus dem Allgäu - Amica
     
    #15
  16. 07.03.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo zusammen,
    Die Schnecken und der Apfel-Käse-Salat Rezepte lesen sich total lecker das ich sie auch probieren möchte.
    Einziges Problem, ich mag keine Röstzwiebeln - hat jemand eine Idee gegen was ich diese tauschen könnte? :confused:
     
    #16
  17. 07.03.08
    Amica
    Offline

    Amica Inaktiv

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Willitabby!

    War noch "drin" beim schmökern und hab deine Frage gelesen.
    Wie wäre es mit etwas Lauch - kleingeschnitten und leicht angedünstet? Hat zwar kein Röstaroma aber ich kann mir die Kombi mit Apfel und Käse sehr gut vorstellen.
     
    #17
  18. 07.03.08
    Weingeist
    Offline

    Weingeist

    AW: Pikante Apfelschnecken - soo lecker und einfach !

    Hallo Willitabby,

    magst Du generell keine Röstzwiebeln oder nur die gekauften (furchtbaren) nicht? Mir geht es nämlich ähnlich, ich mag die gekauften nicht. Die liegen mir stundenlang im Magen...:-O mache ich die Röstzwiebel allerdings selber, hab ich das Problem nicht mehr. Die schmecken mir dann soooo gut, dass ich die fast als Snack essen könnte (allerdings haben meine Hüften da was dagegen!!!!)

    Gruß Weingeist
     
    #18

Diese Seite empfehlen