Pikantes Käsegebäck

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von eva.katharina, 04.02.07.

  1. 04.02.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    70 gr Parmesan im Mixtopf zerkleinern Stufe 10 umfüllen
    90 g Butter in Stücken in den Mixtopf geben
    80 g Weiswein (Rieslig sollte trockener Weißwein sein)
    1. Minute 90° erhitzen
    220g Mehl
    1/2 TL Salz
    1/4 TL Backpulver und Parmesankäse zugeben und 50 Sekunden Kneten

    ich rolle es zu einer Kugel und stelle es ungefähr eine Stunde kühl
    knapp mit Mehl ausrollen ca. 2mm
    ca 8x11 cm ausschneiden
    zusammenrollen wie ein Bonbon
    1 Eigelb mit etwas Kondensmilch vermischen und die Bonbons bestreichen
    mann kann sie dann mt Sesam,Mohn,Salz ,Kümmel bestreuen,
    ich backe sie mit Ober und Unterhitze bei ca. 180° 30 Minuten
    wünsche Gutes Gelingen
    sind sehr lecker
    mfg
    Eva
     
    #1
  2. 14.02.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Pikantes Käsegebäck

    Hallo Eva.Katharina,

    herzlichen Dank für Dein Rezept. Ich habe es abgespeichert und werde es demnächst ausprobieren.
     
    #2
  3. 08.05.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Pikantes Käsegebäck

    Hallo Eva
    ich find das Käsegebäck einfach toll
    Aber mit was kann ich den Weißwein ersetzen, denn ich darf keinen Alkohol trinken oder essen:-(
    Mir geht aber trotzdem nichts ab;)
     
    #3
  4. 15.08.07
    Jacques
    Offline

    Jacques

    AW: Pikantes Käsegebäck

    Hallo Eva,

    nach dem Erhitzen auf 90°C und dem Backvorgang müsste eigentlich jeglicher Alkohol verdunstet sein. Alkohol verdampft ja schon bei 78°C.
     
    #4
  5. 17.08.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Pikantes Käsegebäck

    Hallo Nini

    versuch es mit Brühe -Wasser oder Milch .

    @ Armin
    man spürt vom Alkohol nichts denk der ist verdunstet .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #5
  6. 29.09.07
    Nenane
    Offline

    Nenane

    AW: Pikantes Käsegebäck

    Ich habe es heute ausprobiert :)

    Der Teig war zuerst wirklich seehr weich, 1 Stunde musste er auf jeden Fall in den Kühlschrank, danach war er toll! Ich habe ihn ausgerollt und ganz viele Füße ausgestochen - sehen ganz witzig aus...

    Schmecken klasse!
     
    #6
  7. 29.09.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Pikantes Käsegebäck

    Hallo Nenane

    freut mich das es geschmeckt hat , laß den Teig öfters länger im Kühlschrank , finde er läßt sich dann noch schöner arbeiten , versuch es mal .
     
    #7

Diese Seite empfehlen