Pizetti im Sandwichmaker

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Flausi, 15.02.12.

  1. 15.02.12
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Hoffe es ist ok hier, wusste nicht wohin mit dem Rezept/der Idee....

    Also, ich habe heute für meine Mädels was tolles gemacht. Alles für ne Pizza zurecht machen (Teig, Tomatensauce, Mozzarella und Belag nach Gusto) und alles enfach etwas kleiner als gewohnt schnippeln. Dann eine Lage Teig in den vorgeheizten (!!) Sandwichmaker legen, in aller Ruher etwas Mozzarelle, Tomatensauce und Belag rein, obenauf nochmal Mozzarella. Dann eine zweite Lage Teig drauf legen, und den Grill schliessen. Immer mal wieder nachgucken, bis die gewünschte Bräunung erreicht ist. Durch die geschlossenen Taschen konnten es die Kiddies super essen, und es ist ein Leichtes, verschiedene Füllungen nach Geschmack zu machen. Und schnell gibgs auch, nach ca. 7 Minuten waren die Pizzettis druch ;)
     
    #1
  2. 15.02.12
    zwagge
    Online

    zwagge woidherr

    Hallo,
    das kommt ja wie gerufen.
    Wir hatten heute mittag Pizza, und es ist noch Teig übrig. Wenn ich den kühl stelle, könnten wir ja morgen noch Pizzetis essen....
     
    #2
  3. 15.02.12
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Hihi, das nenn ich Timing ;)

    Ach ja, wenn Besuch da ist, hab ich auch schon Tischpizzeria gemacht: Den Racletteofen heiss machen, und statt Käse eben Pizateig mit Belag in die Pfännchen ;)
     
    #3
  4. 15.02.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Gute Idee, das werde ich auf jeden Fall demnächst auch mal mit unserem supertollen Krups Sandwichmaker ausprobieren!!

    Die Kids lieben Sandwichs und Pizza sowieso und warum nicht mal beides kombinieren!!!
     
    #4
  5. 15.02.12
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Genau Martina, das hab ich mir auch gesagt ;)
     
    #5

Diese Seite empfehlen