Pizza für die ganze Familie im Alfredo?

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Elisakatrin, 30.08.09.

  1. 30.08.09
    Elisakatrin
    Offline

    Elisakatrin

    Hallo,
    ich möchte heute abend das 1. Mal Pizza für uns "4 " im Alfredo zubereiten. Nun habe ich mich schon fast ausreichend informiert, u.a. auch das tolle Video von "Alter Schwede" ( DANKE dafür=D)mehrfach angeschaut.Wie ich verstanden habe darf ich die Pizza ja erst kurz vorher belegen. Welche Tipps habt ihr damit ich schnell dabei bin alle Leute satt zu bekommen... Kann ich den Teig denn schon für alle Pizzen ausrollen, oder würde er dann auch ankleben?
    Oh bin ich schon aufgeregt, hoffentlich klappt das.
    Für jede Erfahrung hinsichtlich des zahlreichen Pizza backens im Alfredo bin ich dankbar.
    Liebe Grüße und Danke schon mal Elisakatrin.
     
    #1
  2. 30.08.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo,

    wir haben schon Pizzapartys von um die 10-15 Personen mit einem Alfredo gemacht.
    Das klappt super.
    Ich würde den Teig aber nicht auf Vorrat ausrollen.Weil er sonst anfängt zu kleben.
    Ausserdem schaffst du es gut in der Zeit wo eine drin ist die nächste auzurollen und zu belegen.

    Wünsch dir gutes Gelingen :)
     
    #2
  3. 30.08.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo,

    ich roll die Pizza immer auf einem Backpapier aus. gebe sie dann mit dem Papier in den Alfredo (höchstens eine Minute, nicht vergessen, sonst brennt das womöglich) und ziehe es dann einfach unter der Pizza, die ja dann fest wird, heraus. Wenns noch nicht zum rausziehen geht, ist die Pizza noch nicht unten fest, dann noch'n Sekündle warten.

    Viel Erfolg, das wird!!!!
     
    #3
  4. 30.08.09
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallo,
    ich fang meist so eine Stunde vorher an den Teig auszurollen: Ganz dünn und immer Backpapier zwischen die Lagen und WICHTIG: Mehl drübergestäubt. Das ganze wird auf nem Teller gestapelt und kommt in den Kühlschrank. Wenn dann eine Pizza im Alfredo ist, kann sich der nächste seine nach belieben belegen... Außerdem krieg ich dann auch was ab von der Pizza und muss nicht ständig Teig ausrollen;)=D
     
    #4
  5. 30.08.09
    alex70
    Offline

    alex70

    Hallo,

    ich rolle den Teig vorher auf Backpapier aus und schichte es dann aufeinander ( so wie odenwälderin ). Ansonsten bist Du nur am ausrollen, belegen, nach der Pizza schauen, ausrollen, belegen, nach der Pizza schauen, usw.
    Da kann dann schon mal das ein oder andere Streßchen aufkommen :eek:.
    Also mach es Dir nicht so schwer ;)
     
    #5
  6. 30.08.09
    Elisakatrin
    Offline

    Elisakatrin

    Hallo,
    danke besonders für die Stapelidee. Werde jetzt gleich loslegen und hoffe der Stress den ich befürchtete kommt nicht auf.
    Hungrige Grüße sendet Elisakatrin
     
    #6
  7. 10.10.09
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    Hallo =D

    VIELEN DANK für den Stapeltip !! Da bin ich nicht selbst drauf gekommen :cool: So müßte Pizza backen wieder mehr Freude machen - werde ich testen !! =D
     
    #7

Diese Seite empfehlen