Pizza mit Serranoschinken und Ziegenkäse

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Rezepte" wurde erstellt von Schubie, 18.05.08.

  1. 18.05.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo zusammen,

    gestern habe ich meinen Alfredo eingepackt und bin zum Hexentreffen bei Hütti gefahren. Dort habe ich dann Pizza gebacken.

    Mittlerweile backe ich seit 23 Jahren Pizza, seit zweieinhalb Jahren ist mir Alfredo eine treue Küchenhilfe. Meinen Pizzateig mache ich immer nach folgendem Rezept (reicht für 4 Pizze):

    500 g Mehl
    1 Tl Salz
    2 El Olivenöl
    1 Prise Zucker
    1 Tüte Trockenhefe oder 1 Würfel Frischhefe
    250 g Wasser in den Mixtopf geben und 2 Minuten / Knetstufe verkneten. Evtl. etwas Mehl in den letzten 30 Sekunden zugeben.

    Den Teig lasse ich je nachdem, wieviel Zeit ich habe, gehen. Zum Treffen ist er 24 Stunden im Kühlschrank gegangen und dann nochmal 5 Stunden bei Zimmertemperatur.
    Meiner Erfahrung nach wird der Teig mit Trockenhefe knuspriger, mit Frischhefe kann man gut American Pizza (also mit dickem Boden) backen. Will man das Rezept übrigens für viele Pizze vervielfachen, so muss man die Relation Mehl:Wasser = 2:1 beachten.

    Fürs Treffen habe ich übrigens Trockenhefe im Teig verwendet.

    Nach dem Gehen knete ich den Teig noch einmal kräftig durch und schlage / werfe ihn auf die Arbeitsplatte.

    Danach trenne ich ein Teigstück ab, rolle es dünn aus und lege es auf die bemehlten Teigheber. Den Teigfladen bestreiche ich dünn mit pürierten Tomaten, salze und pfeffere diesen und streue Oregano nach Gusto darüber. Dann belege ich den Fladen mit Scheiben von Ziegenkäserolle und backe ihn für 4 bis 5 Minuten im Alfredo (Stufe 3 bei meinem Ofen, scheint aber zu variieren :rolleyes:).

    [​IMG]

    Im Anschluss belege ich den gebackenen Fladen mit zerrupften Scheiben Serranoschinken und frischem Rucola.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 18.05.08
    Martina73
    Offline

    Martina73

    AW: Pizza mit Serranoschinken und Ziegenkäse

    Hallo Schubie,

    die Pizza sieht ja lecker aus! Ganz nach meinem Geschmack. =D

    Welche Ziegenkäse verwendest du denn?

    Viele liebe Grüße

    Martina
     
    #2
  3. 18.05.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: Pizza mit Serranoschinken und Ziegenkäse

    Hallo Martina,

    freut mich, dass Dir mein Foto gefällt =D!

    Ich verwende gerne einen französischen Ziegenfrischkäse, der zu einer Rolle geformt ist. In dem Fall war es einer, der eine mit Pilzen behandelte "Haut" wie ein Camembert hatte. Aber ich liebe auch Sainte Maure (mit Asche umhüllt - lecker :rolleyes:!). Ich denke, dass jeder das Produkt nehmen kann, was ihm am besten schmeckt!
     
    #3
  4. 25.05.08
    Turbomammi
    Offline

    Turbomammi

    AW: Pizza mit Serranoschinken und Ziegenkäse

    Huhu Schubie,
    hurrra, am Dienstag kommt mein Alfredo!!!
    Und klaro werde ich genau die Pizzen machen, die ich bei unserem Treffen probiert habe!

    Du glaubst ja gar nicht, wie ich mich freue und meine Kids erst...=D

    Drucke gerade die Rezepte aus und werde morgen gleich einkaufen....

    Liebe Grüße an Dich
    Ute
     
    #4

Diese Seite empfehlen