Pizza-Suppe

Dieses Thema im Forum "Rezepte Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Marlies, 31.03.04.

  1. 31.03.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo zusammen!

    Ich dachte, dieses Rezept ist hier schon irgendwann einmal eingestellt worden, aber ich hab's nicht gefunden. Hier mein (noch nicht auf TM gemünztes) Rezept:

    Pizza Suppe für 4 Personen:

    500 g Gehacktes mit 3 kleingehackten Zwiebeln anbraten.

    Dazu:
    1 kl. Dose Bohnen
    1 kl. Dose geschälte Tomaten
    1 D. Mais
    1 Tube Tomatenmark
    1 B. Sahne
    150 g Kräuterschmelzkäse
    1/2 l Gemüsebrühe
    Salz, Pfeffer, Paprika, Pizzagewürz
    nach Wunsch: Tabasco

    Alles zusammen 1/2 St. köcheln lassen. Gut schmeckt es auch, wenn man Pilze zur Suppe gibt, oder Zucchini, Paprika (alles, was das Herz begeht).

    Dazu dann Weißbrot / Brötchen.

    Gutes Gelingen!
    Marlies
     
    #1
  2. 06.04.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Marlies,
    wird die Menge nicht zuviel sein für den Rührtopf?
    LG Maria
     
    #2
  3. 06.04.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo Maria,

    naja, wie gesagt, ich hab's noch nicht im TM gemacht. Wahrscheinlich hast du aber Recht. 2 l fasst der Topf, allein das Fleisch und die Flüssigkeit, ohne Gemüse.... Man müsste es probieren. Das Gemüse wird ja mehr oder weniger nur erhitzt. Man könnte das Vorbraten im TM machen und dann zum Erhitzen auf dem Herd weiter...

    Vielleicht weiß eine der "erfahrenen Hexen" Bescheid :roll: ?

    Ist halt 'ne leckere Suppe, die schnell zu machen ist. Und wir alle mögen "rote" Suppen.

    Liebe Grüße
    Marlies
     
    #3
  4. 04.07.04
    babs1960
    Offline

    babs1960

    Hallo

    Vielleicht passt meine Pizzasuppe in den James. Habe es noch nicht ausprobiert (hab ihn erst 2 Wochen) :roll:


    Pizzasuppe

    Zutaten:

    Etwas Butter, Margarine oder Öl
    400g Gehacktes
    1 Glas rote Paprika mit Flüssigkeit
    1 Glas/Dose Champignons in Scheiben mit Flüssigkeit
    100g Sahneschmelzkäse
    100g Kräuterschmelzkäse
    100 Tomatenmark
    0,5 l Sahne
    Salz, Pfeffer, Oregano, ev. ein paar Tropfen Tabasco
    ev. noch etwas heisses Wasser zum Auffüllen oder wenn mehr Besuch als erwartet kommt. ;)

    Zubereitung:

    In einem Topf das Gehackte in dem Öl oder Butter/Margarine anbraten. Dann ALLE anderen Zutaten einfach nach und nach dazugeben (bei Paprika und Champignons ebenfalls die Flüssigkeit aus Dose oder Glas). Aufkochen lassen, umrühren, mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen, nochmal umrühren, abschmecken, fertig! Eventuell mit heissem Wasser etwas aufgiessen. Dazu schmecken Baguettes.

    [​IMG]


    Liebe Grüße
    Barbara
     
    #4
  5. 18.07.12
    racing
    Offline

    racing

    Hallo wie lange würde die Suppe im Crockpot dauern?
     
    #5

Diese Seite empfehlen