Pizzabrötchen mit Miracle Whip

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Movie, 20.09.09.

  1. 20.09.09
    Movie
    Offline

    Movie

    Hallo!
    Hab hier ein leckeres Rezept für Pizzabrötchen.
    Hab den Belag leider noch nicht im TM gemacht-geht aber bestimmt super.
    Also:
    Für 10 Brötchen(20 Hälften)
    Am Besten schmecken die großen tiefgefrorenen Brötchen, bitte vorher auftauen.
    Ansonsten:
    1 x gekochten Schinken
    1 x Pilze
    1 x Käse (gerieben)
    1 x Schnittlauch (nehm immer gefrorenen, die Päckchen)
    1 x Miracle Whip

    Alles kleinschneiden, Miracle Whip und Käse untermischen. Auf die Hälften verteilen.
    Mit Salz und Pfeffer und Gaaaaaaaaaanz wichtig(das ist der Clou)
    mit viel Curry würzen(es muß schon etwas orange aussehen!)

    Ca. 10 min. 200 Crad backen.
    Guten Appetit!!!
     
    #1
  2. 20.09.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Movie,

    das klingt lecker und einfach, vor allem kalorienärmer als die Variante mit Sahne,wenn man Miracel W*ip Balance nimmt, werde es bestimmt bald ausprobieren, danke für den Tip.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #2
  3. 20.09.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Darf ich dich fragen was du unter 1X verstehtst, da es ja verschiedene Größen gibt?
     
    #3
  4. 21.09.09
    Movie
    Offline

    Movie

    Menge

    Hallo! Also:
    Ein Päckchen gek. Schinken (200g)
    Ein Päckchen Gouda (200g)
    Miracle Whip nehm ich ein kleines Glas und Pilze auch eine kleine
    Dose, nach Geschmack.
    Schnittlauch gibts doch die kleinen gefrorenen Päckchen in der Tief-
    kühlabteilung. Ich hoffe ich konnte Dir so weiterhelfen. LG Movie.
     
    #4
  5. 05.11.09
    KleinerTieger
    Offline

    KleinerTieger Inaktiv

    Auch für Sandwichtoster geeigent

    Hallo zusammen,

    ich sitze gerade vor meinem PC und überlege, was ich heute meinen 3 Männern

    - schnell
    - unkompliziert
    - lecker

    servieren könnte.

    Da ich seit längerem meinen Sandwich-Maker nicht mehr benutzt habe, wird dieser wohl heute Abend zu Einsatz kommen.

    Ist der Pizzabrötchen-Belag auch für den Toster geeignet? Oder weichen die dünnen Tostscheiben von dem Belag durch?

    Was meint Ihr?
    Hat das schon jemand ausprobiert?

    Schon mal vielen Dank für Eure Hilfe,
    Liebe Grüße

    Kleiner Tieger
     
    #5

Diese Seite empfehlen