Pizzabrot

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Mickeymaus, 11.06.11.

  1. 11.06.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo!

    Ich hab ja schon oft Radiesle's http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot/54241-fast-holzofenbrot.html gebacken.
    Vorgestern haben wir gegrillt, da wollte ich es eigentlich wieder machen. Da dachte ich, ich könnte es eigentlich mal als Pizzabrot versuchen. Mann, war das gut! Wir waren nur zu viert, aber das ganze Brot wurde aufgefuttert! Ich will Euch das Rezept nicht vorenthalten!

    Zutaten: (ergibt 2 Brote)

    450 g Weizenmehl (Type 1050)
    70 g Roggenmehl (Type 1150)
    2 TL Salz
    1/2 Hefe
    300 g Wasser
    1 EL Öl

    Aus den Zutaten einen Hefeteig zubereiten, 1-2 Stunden gehen lassen u. nochmals kurz mit der Hand durchkneten.

    dann:
    1 kleine rote und 1 gelbe Paprikaschote (ich nahm Spitzpaprika, die andern sind zu groß)
    200g Salami
    200g Hartkäse
    1 Zwiebel
    150g Schinken
    1 kl. Gl. Champignons
    2 Eßl. Pizzagewürz
    1 Teel. Salz
    1 Teel. Tomatenmark
    1 Pr. Paprikapulver

    Alles kleinschneiden, in einer Schüssel vermischen und dann nach und nach unter die 2 Hälften gegangenen Hefeteig mischen.
    2 schöne runde Brote formen, auf mit Backpapier belegtes Blech legen, dünn mit lauwarmen Wasser bestreichen u. rundum mit einem Messer ca. 1 cm. tief einschneiden.

    Backen: 10 Min. bei 250 °C, auf 200 °C herunterschalten u. in 25-30 Min. fertig backen.

    Guten Appetit

    Wenn Ihr Schwierigkeiten mit dem Verkneten habt, dann probiert einfach mal aus, die Brote in einer Kastenform zu backen, das müßte eigentlich bei jedem klappen!
     
    #1
  2. 16.06.11
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Guten Morgen,

    danke für dieses tolle Rezept. Nur eine Frage: Sicherlich schneidest Du doch die Zutaten wie Schinken, Paprika, Salami usw. in kleine Stücke oder gibst Du diese in den Mixi, um sie dort zu zerkleinern?
    Schönen Tag wünscht Beryll :rolleyes:
     
    #2
  3. 16.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    ich habe auch eine Frage zu Deinem schönen Rezept. Leider kam ich damit nicht ganz klar ich hatte Schwierigkeiten die ganze Zutatenemenge zb. Salami usw. in den Teig zu bekommen. Hast Du Da eine Trick. Ist ja schon eine ganze Menge und es ging ganz schlecht und sah komisch aus. Habe auch alles vorher klein geschnitten.
     
    #3
  4. 16.06.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Uschi!
    Ich hätte sollen dazuschreiben, daß ich 2 Brote draus gemacht habe!
    Kann mir schon vorstellen, daß die Menge für 1 Bot zuviel ist.
    Werd's an mein Rezept dazu schreiben! Außerdem mach ich das Untermischen per Hand ( Ist ein Rezept ohne TM )
     
    #4
  5. 16.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo ,
    noch mal eine Frage ich finde das Verhältnis Teig und Zutaten nicht gut. Nun meine Frage hast du den Teig dann 2x gemacht und die Zutaten nur 1x. Danke für die Antwort. Ich habe das Brot nach Anweisung gemacht, in 2 Broten wird es auch nicht besser das Verhältnis ist das gleiche. Oder verstehe ich da was falsch.
     
    #5
  6. 16.06.11
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Hallo Helen,

    auch ich hatte gefragt, ob Du die weiteren Zutaten klein schneidest, denn ganze Salamischeiben usw. sind doch sehr unpraktisch in diesem Brot. Leider diesbzgl. keine Antwort erhalten.
    Deshalb nochmals fragender Gruß, Beryll :confused:
     
    #6
  7. 16.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Beryll,
    klein geschnitten hatte ich das ganze schon. Aber einfach diese ganze Menge nicht in den Teig einwurschteln können. Ist meiner Meinung nach zu viel. Aber Mickeymaus wird sich sicher melden und uns aufklären wie sie dass gehand habt hat. Bei allen meinen Broten arbeite ich übrigens Oliven ect. ohne TM ein.
     
    #7
  8. 16.06.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    ich vermute mal ganz stark, dass Mickeymaus die doppelte Menge des Teiges hergestellt hat (also 900 g Weizenmehl, 140 g Roggenmehl etc.) und daraus zwei Brote geformt hat.
    Denn (@ Mickeymaus) ob aus der angegebenen Menge Teig ein oder zwei Brote geformt werden, es bleibt trotzdem die selbe Teigmenge und die weiteren Zutaten sind damit (lt. Uschihexe) weiterhin viel zu reichlich bemessen. :rolleyes:

    Wobei die Backzeit des Brotes tatsächlich dafür spricht, dass Mickeymaus die angegebene Teigmenge halbiert hat und zwei Brote daraus gebacken hat.

    @ Beryll
    Mickeymaus hat die weiteren Zutaten wahrscheinlich von Hand kleingeschnitten, bzw. den Käse gerieben, denn ich meine, Mickeymaus hat noch keinen TM.
     
    #8
  9. 16.06.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Holla_die_Waldfee

    Warum erklärst Du uns das den jetzt
    Mickymaus hat wahrscheinlich dies oder das??
    Hat sie das Brot den schon mal gebacken??
    oder nur das Rezept eingestellt?? diese Frage
    stelle ich mir gerade.Erst war es 1 Brot und jetzt
    sind es auf einmal 2 :confused:
     
    #9
  10. 16.06.11
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Danke, liebe Waldfee,

    für Deine Antwort. Ja, irgendwie fiel es mir dann ein, daß Mickymaus mal geschrieben hat, daß ihr Lebensgefährte keinen Mixi will. Also, wenn meiner dagegen gewesen wäre, ich glaube ich wäre zur Furie geworden. Schließlich habe ich den Mixi ja von meinem selbstverdienten Geld gekauft! Aber manche Frauen wollen halt "lieb" sein :p
    Also ich halbiere den Teig und nehme auch nur die Hälfte - von einigen Sachen sogar noch etwas wniger -der Zutaten.

    Gelihexe: Lies mal die ersten zwei Zeilen von Mickymaus im Rezept. Sie hat ein Brot backen wollen und hat daraus ein Pizzabrot gemacht, das vollkommen aufgegessen wurde. Also hat sie gebacken!

    Schönen Abend wünsche ich , hier regnet's momentan,
    lG, Beryll :rolleyes:
     
    #10
  11. 16.06.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Beryll

    Ich habe meinen Namen gelesen hast Du mir was
    geschrieben, ich glaube bei Deiner Schrifteinstellung
    stimmt was nicht , da braucht man ja eine Lupe.!
     
    #11
  12. 16.06.11
    Fee
    Offline

    Fee

    Hallo

    Mickeymaus hat es gebacken sonst würde Sie so etwas hier nicht reinschreiben und das Rezept ergibt zwei Brote da das Original Rezept auch zwei Brote ergibt.
    Ich denke es ist ganz normal das man Wurst und Käse klein schneidet für ein Pizzabrot, wenn man wie Mickeymaus keinen TM hat, es sei denn man rollt den Teig aus und legt die Scheiben drauf um Pizzaschnecken zu machen aber davon ist hier ja nicht die Rede.
    Dazu kommt das dieses Rezept eingestellt ist bei OHNE Thermomix.

    Bei den "netten" Posts hier frag ich mich doch glatt: Ja ist schon wieder Vollmond?

    @Mickeymaus Ich finde das eine tolle Idee und wenn Wir das nächste mal grillen werde ich das testen Danke fürs ausprobieren und einstellen.
     
    #12
  13. 16.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Und zu Deiner Frage ja es ist Vollmond und das merkt man heute auch an einigen Beiträgen. Meine Frage ging ganz normal und nett an Mickeymaus . Also versucht einmal das Rezept und dann reden wir weiter . Ich habe es gemacht und es ging absolut nicht die kleingeschnittenen Zutaten in diese Menge Teig reinzubekommen ob nun 2 Brote oder nicht. Das allein war meine Frage. Da ich von mir sagen kann ich bin eine gute Bäckerin und auch schon einige Sachen Oliven,Tomaten Salami usw in Teige reingegeben habe, kann ich wohl sagen wovon ich spreche.
     
    #13
  14. 16.06.11
    kargu56
    Offline

    kargu56

    Hallo Mädels,
    wieso wartet ihr nicht einfach bis Mickeymaus selbst geantwortet hat. Nicht jeder kann immer sofort eine Antwort schreiben.
    Ein bischen Geduld kann viele Mißverständnisse verhindern.
     
    #14
  15. 16.06.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Und was hat diese Aussage mit dem Rezept zu tun? Und was heißt: Aber manche Frauen wollten halt "lieb" sein ?

    Es ist doch jedem seine eigene Entscheidung, für welches Küchengerät er sich entscheidet, oder? Ich habe meiner Mutter einen geschenkt und sie hat ihn mir wieder zurückgegegen, weil sie einfach nicht mit ihm arbeitet. Und bei einem Thermomix um Euro 985,-- überlegt man, ob er sich überhaupt lohnt. Für Helen wahrscheinlich nicht, sonst hätte sie sich bereits für einen entschieden.
    Und von welchem Geld was bezahlt wird, muss jeder selber entscheiden.

    Ach... und noch eins: So wie ich Helen kenne, bin ich mir zu eintausend Prozent sicher, dass sie längst einen
    Thermomix hätte, wenn sie einen wollte.
     
    #15
  16. 16.06.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo...Mickeymaus hat grad nicht viel Zeit zum Kesseln ;)... und arbeiten tut sie ja auch noch...
    also, sie hat mir aber heut von dem Brot erzaehlt und mir gesagt sie hat die Zutaten mit der Hand drunter geknetet....

    Wenn ihr einen TM habt dann machts mit dem- geht natürlich einfacher ;) so wie bei den Pizzabrötchen vom roten Buch...oder mit jeder anderen Küchenmaschine mit Knethaken....

    die Angegebenen Teigzutaten und Füllungszutaten ergeben 2 Brote..... man kann aber auch eins machen...muss halt dann laenger backen....

    Das Verhältnis Teig und Belag-in diesem Fall Füllung- ist wie bei jeder normalen Pizza...
     
    #16
  17. 16.06.11
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo zusammen,
    zu diesem tollen Rezept habe ich auch eine Frage.Kann man aus dem Teig evtl. auch "Pizzafladen" backen,was meint ihr?

    Danke für Antworten und Grüßle von Ingrid.
     
    #17
  18. 16.06.11
    kargu56
    Offline

    kargu56

    Hallo Pedi,
    jetzt bin ich grad dagesessen und hab gegrübelt wieso ein Brot länger backen muß als zwei.
    Du meinst vermutlich wenn man aus den angegebenen Zutaten zwei kleinere Brote macht brauchen die weniger Backzeit als ein großes.
    So ist das nunmal mit dem geschriebenen Wort.....nicht immer gleich zu verstehen.;) Hoffentlich hab ich dich auch richtig verstanden.=D
     
    #18
  19. 16.06.11
    Fee
    Offline

    Fee

    Hallo
     
    #19
  20. 17.06.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Ohje, man sollte einfach unter Stress nicht kesseln!

    Ich hab 2 Brote daraus gemacht, d. h. die Menge der Zutaten geschnippelt, in einer Schüssel vermischt und je die Hälfte unter den Teig gemischt.
    Sorry, aber z. Zt. komm ich echt nicht zum Kesseln. Pedi und die Jungs sind da und ich hab Spätschicht!
    Meld mich am WE ausführlicher.
    @ollybe: Das mit den Pizzafladen hab ich mir auch schon überlegt. Probier's ganz einfach und berichte!
    Grüßle

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 08:32 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 08:27 ----------

    Ja, ich habe das Brot, vielmehr 2 gebacken.
    Nächstes mal stell ich nur was ein,wenn ich viiiiel Zeit habe! (Und das hab ich fast nie!)
     
    #20

Diese Seite empfehlen