Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von francas mama, 30.01.08.

  1. 30.01.08
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Hallo,

    für den Kindergeburtstag im Kindergarten wollte ich herzhafte Muffins, in diesem Falle "Pizzamuffins" machen (Rezept habe ich hier aus dem WK).
    Nun scheiden sich die Geister, ob man nun Silikonbackformen oder normale Papierförmchen verwenden soll/kann. Die einen schreiben, das die Muffins im Papier festkleben, die anderen widerum haben damit keine Probleme. Ich habe eigentlich keine Lust, extra für den Kindergartengeburtstag Silikonformen zu kaufen, möchte mich mit klebrigen Teilchen aber auch nicht unbedingt blamieren.
    Wer hat schon einschlägige Erfahrungen gemacht und kann mir weiterhelfen?
     
    #1
  2. 30.01.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    hallole,
    also ich mache alle Muffins in der Papierform war nie ein Problem
    und es sieht auch noch gut aus..
    viel Erfolg beim Backen..und geniessen

    gruss Uschi
     
    #2
  3. 30.01.08
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo,

    wow, schnelle Antwort=D.
    Das Problem ist wohl die Konsistenz des Teiges, der dann beim Backen mit dem Papier verklebt. Normalen Rührteig mache ich auch in die Papierförmchen, aber bei diesem Teig???
    Hast Du diese Muffins schon gemacht? Schmecken sie frisch gebacken besser oder kann man sie auch einen Tag, bzw. am Abend vorher machen ohne sie eine geschmackliche Bruchlandung machen? Die Geburtstagsfeier ist auch noch ausgerechnet am Faschinsdienstag, die Kinder sollen bis spätestens 8 Uhr45 im Kiga sein, um dort gemeinsam zu frühstücken. Ich habe zwar an diesem Tag frei, müsste mir aber schon morgens ein halbes Bein ausreissen, um fertig zu werden.
     
    #3
  4. 31.01.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo Ulrike,
    nein die habe ich noch nicht gemacht.. nur alles andere von Muffins.. ich weiss dass es wichtig ist nicht lange zu rühren.. und zuerst die trockenen Zutaten zu mischen und die
    feuchten .. eine Freundin macht das immer mit 2 Schüsseln .. leider find ich Rezept nicht.
    ..
    warum machst du nicht was anderes damit du nicht den Stress hast.. denn ich denke
    die schmecken nur lauwarm halt frisch gebacken...

    könntest du nicht Brötchen machen die man gut vorbacken und dann aufbackt
    und Brotaufstrich dazu geben ?
    spontan fällt mir noch nichts genaues dazu ein... ich denke es soll was herzhaftes sein ?

    liebe Grüße Uschi
     
    #4
  5. 31.01.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo Ulrike!
    Mein Pizzamuffinrezept klebt wie doll im Papierförmchen fest, deshalb hab ich es auch nur einmal und dann nie wieder gemacht....
    Ist aus einem G&U-Buch über Muffins.
    Aus dem gleichen Buch mache ich immer die Schoko-Bananen-Muffins und da hab ich nie Probleme.
    Irgendwo hab ich mal gelesen, man soll die Muffinformen mit Semmelbrösel ausstreuen (hab ich noch nicht getestet)
     
    #5
  6. 31.01.08
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo,
    erstmal DANKE für die Antworten=D.

    Ich werde später mal in die Tiefen unseres Kellers abtauchen und auf die Suche gehen. Irgendwie ist mir, als hätte ich mal normale Muffinformen gekauft und dann irgendwo abgelegt. Oder ich denke, ich hätte das mal getan *grübel*???? Naja, ich seh nachher mal nach und dann bin ich schlauer. Wenn ich tatsächlich noch solche Formen habe, werden sie guuuuuuuut gefettet, ansonsten gibt es keine Muffins, sondern Pizzabrötchen;), ich bin da ja flexibel.
     
    #6
  7. 31.01.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo Ulrike!
    Gestern hab ich für Miro´s Kiga eine Rund Pizzaschnecken gemacht: Pizzateig (aus dem WK-Buch 1) ausgerollt, dünn mit Ketchup bestrichen mit Putenaufschnitt (hauchdünner) belegt und mit geriebenem Käse bestreut, einmal halbiert und von der Mitte her zusammengerollt und in kleine Schneckchen geschnitten, als Kreis aufs Backblech gelegt und 25min. bei 200 Grad gebacken, rate mal was auf dem Fingerfoodbuffet als erstes weg war...grins....
     
    #7
  8. 31.01.08
    brituwe
    Offline

    brituwe

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Ich backe auch sehr gerne Muffins, besonders herzhafte. Ich habe in einem Rezeptbuch gelesen, daß man die Metallformen fettet und dann mindestens 30.min. in die Tiefkühltruhe legt, habe das dann ausprobiert und siehe...es gelingt wunderbar! Die Muffins kommen sehr leicht nach dem Backen aus der Form, probiert es einfach.
    Kalt schmecken die Muffins auch am nächsten Tag, oder kurz in der Mikrowelle aufgewärmt.
    Gutes Gelingen,
    Brita
     
    #8
  9. 31.01.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo Ulrike,
    mach doch einfach Pizzaschnecken.Geht auch schnell und sind besser zu "händeln", heißt die Finger bleiben (bei KIGA-Kindern einigermaßen) sauber.
    Viel Spaß noch beim Kindergeburtstag.

    Liebe Grüße Gudrun

    :wav:
     
    #9
  10. 01.02.08
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Guten Morgen,

    nach einem erfolglosen Tauchgang im Keller ist mir eingefallen, das ich solche Muffingsformen einmal HATTE. Ich habe sie irgendwann entnervt weggeworfen, weil so ziemlich jeder Teig in diesen verdammten Teilen kleben blieb. Männe meinte gestern abend, ich hätte doch diese tollen Brötchenbleche, da solle ich doch entweder diese Joghurt-Dinkel-Karottenbrötchen backen:-O oder statt Muffins einfach Pizzabrötchen backen. Mein Mann?????? Komisch, ich dachte immer, ihm würden die selbstgemachten Brötchen nicht schmecken und dann sowas;). Pizzaschnecken? Hm, mal sehen, es hat ja keiner gesagt, das ich nur eine Sache mitbringen darf=D.
     
    #10
  11. 01.02.08
    brituwe
    Offline

    brituwe

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo Ulrike,
    wie sehehn Deine Brötchenbleche aus und wo bekommt man sie?
    Gruß,
    Brita
     
    #11
  12. 01.02.08
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo,

    @brituwe Die Brötchenbleche gab es beim Kauf meines Tm dazu. Das sind diese gelochten Metallbleche, die aussehen wie überdimensionale Bleche für "Wolfszähne". Ich kann zuhause ja mal nachschauen, von welcher Firma die genau sind. Zum Brötchen und Baguette backen sind sie echt genial, frag doch mal bei Deiner TM-Beraterin nach.
     
    #12
  13. 01.02.08
    brituwe
    Offline

    brituwe

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo Ulrike, wir haben hier leider keine Beraterin, nur in Bremen.Da geht es auch nur telefonisch. Würde mich mal interessieren, wie die Bleche aussehen.
    Habe gerade Backmalz fertig und werde jetzt meine Sauerteig-Roggenbrötchen ansetzen.Mal sehen, ob sie noch besser werden. Es sind jedenfalls die Lieblingbrötchen meines Mannes.Hat auch eine Weile gedauert, bis so wurden , wie sie jetzt sind.
    Liebe Grüße,
    Brita
     
    #13
  14. 02.02.08
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo Brite
    Die Bleche die zum TM gehören sind von Stadler, aber Westfalia
    hat sie auch für ca.10 Euro die sind viel billiger und genau so gut ich habe beide.

    Gruß Simone
     
    #14
  15. 04.02.08
    brituwe
    Offline

    brituwe

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Danke Simone,
    habe gestern abend die Bleche bei Westf... gefunden , sind Deine Erfahrungen wirklich gut mit dem Blech?
    Gruß,
    Brita
     
    #15
  16. 06.02.08
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    AW: Pizzamuffins in Papierförmchen oder nicht???

    Hallo,

    die Muffins sind gebacken und schon gegessen. Ich muß sagen, was für ein Glück, das ich nicht die Papierformvariante gewählt habe, selbst auf dem Blech hatte ich ein kleines Problem. Sie sind zwar nicht hängengeblieben, aber bis sie so wieder runter waren:rolleyes:. Naja, aber geschmeckt haben sie erste Klasse!!! Bei uns zuhause roch es zwar um 7 Uhr gestern morgen wie in der Pizzeria, aber es gibt entschieden schlimmeres. Ich hätte gerne gewusst, wie sie so am nächsten Tag schmecken, aber keine chance, Kindergartenkinder sind wohl immer hungrig;).
     
    #16

Diese Seite empfehlen