Polentamuffin mit Spinat und Käse - Beilage oder Snack!

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Meaniebrit, 22.12.15.

  1. 22.12.15
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo!

    Ich habe in einem anderen Forum dieses geniale Rezept gefunden und es direkt mit dem TM ausprobiert.
    Es eignet sich super als Beilage (statt Kartoffeln oder ähnlichem) oder als herzhafte Snack z.B. zum Wein.

    Polentamuffins mit Spinat und Käse
    (11 - 12 Stück)
    --------------------------------------------

    1 Tasse Milch
    1/4 Tasse Olivenöl
    1 Ei (M)
    1 EL Schnittlauchröllchen (frisch oder TK)
    ------------> 10-15 Sek. / St. 3 verquirlen

    In einer großen Schüssel
    1 Tasse Mehl (ich hatte Dinkel)
    1/2 Tasse Polenta
    1 TL Backpulver
    60 g geriebener Käse (ich hatte Emmenthaler)
    1 TL Parmesan (gerieben)
    1 rote Paprika (in kleinen Würfeln)
    50 g Spinat, grob klein geschnitten
    -------------> vermengen, zu der Milch-Ei-Mischung in den TM geben

    Salzen, pfeffern, alles 5 Sek / LL / St. 3 vermengen

    In eine gefettete Muffinform geben, bei 200°C ca. 15-20 Min. backen (Sichtkontrolle!!)

    Auskühlen lassen, lauwarm aus der Form holen (Ich habe das mit einem Holzstäbchen gemacht).

    Liebe Grüße
    Brit :)
     
    #1
    spaghettine und Lalelu gefällt das.
  2. 22.12.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Brit,

    die kenne ich mit geschmorten Champignons anstelle des Spinats...sehr lecker!
     
    #2
: vegetarisch

Diese Seite empfehlen