Porree-Hack-Auflauf "Samira"

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von sister-awake, 06.03.09.

  1. 06.03.09
    sister-awake
    Offline

    sister-awake

    Hallo,

    ich habe gestern einen Auflauf gemacht, der aus Resten und Verzweiflung geboren wurde. Meine Tochter (fast 2) isst derzeit krankheitsbedingt sehr wenig, daher koche ich ihr derzeit ziemlich nach dem Mund. Allerdings bin ich nicht mehr zum Einkaufen gekommen und musste daher nehmen, was noch so da war und dann eben etwas für sie umarbeiten.

    Daraus entstand dann der

    Porree-Hack-Auflauf "Samira"

    600-800 g Lauch
    600 g Kartoffeln, geschält
    1 TL Brühpulver

    Sauce:
    40 g Butter
    40 g Mehl
    500 Milch
    etwas Muskat
    1 TL Brühpulver
    ½ TL Salz

    Hack:
    1 Zwiebel, 1 Zehe Knoblauch
    500 g Hackfleisch
    70 g Tomatenmark
    3 EL Tomatenketchup
    1 TL Salz
    Kräuter und Gewürze nach Geschmack (z.B. Curry, Paprika, Pizzagewürz)

    100 g Käse, gerieben

    Lauch in Ringe schneiden und in den Crocky geben. Kartoffeln schälen und vierteln, 3-5 Sek./ Stufe 4 im TM zerkleinern, dazugeben, mit Brüphpulver bestreuen und alles untermischen.

    Für das Hackfleisch die Zwiebeln 4 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und in eine Pfanne mit heissem öl geben. Hackfleisch etwas später dazu und krümelig anbraten. Tomatenmark und -ketchup dazu geben und leicht anbraten, dann würzen.

    Während das Hackfleisch brät, die Sauce ansetzen. Alle Zutaten zuusammen in den TM geben und 7 Min./ 80°/ Stufe 3-4 aufkochen. Die Sauce über das Lauch geben und vermischen.

    Das Hackfleisch auf der Kartoffel-Lauch-Saucenmischung verteilen, mit geriebenem Käse bestreuen - fertig.

    Ich habe 4 Stunden auf Automatik (1 h HIGH, 3 h LOW) gegart, weil wir spät nach Hause gekommen sind. Es hätte sicher aber auch eine knappe Stunde weniger gereicht. War aber spitze...

    Liebe Grüße,
    Iris

    P.S. Sie hat es dann trotzdem nicht gegessen... Ihre Eltern aber dafür umso mehr... :)
     
    #1
  2. 06.03.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Iris,

    gute Besserung für deine Tochter.
    Und grüße an einen Ort weiter.
    Ich sammel grade fleißig Crockpot Rezepte,
    da kommt deins wiegerufen.
    Kommt in meine Mappe.
     
    #2
  3. 25.05.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo IRIS!
    Diesen Auflauf gibt es morgen bei uns. Bin gespannt und werde dann bereichten.

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #3
  4. 26.05.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Iris!
    Also wir haben uns ja sowas von voll gefuttert. Habe 300g Lauch und ca 1,3kg Kartoffeln genommen. Die Sauce dann 1,5fache Menge.

    Also nur zu empfehlen. 5 Sterne!!!!!!! Sogar mein Papa hat es geschmeckt (Hut ab).

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #4
  5. 28.05.09
    sister-awake
    Offline

    sister-awake

    Hallo Iris (ein Thread von Iritiden... ;) ),

    freut mich, dass es Euch geschmeckt hat! Ich hab den Auflauf auch noch mal gemacht, dieses Mal mit Blumenkohl. Schmeckt auch klasse!

    Liebe Grüße,
    Iris
     
    #5
  6. 11.05.12
    Birgitchen
    Offline

    Birgitchen

    Hallo Iris und alle all in one Fans,
    dieses Gericht ist klasse fuer alle die es aus einem Topf moegen = wenig Geschirr viel Genuss .Ich habe die Menge verdoppelt und was soll ich sagen einfach nur lecker. Deshalb muss das Rezept mal wieder nach oben .:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    LG Birgit
     
    #6

Diese Seite empfehlen