Porree-Kasseler-Gratin

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Huetti, 15.01.09.

  1. 15.01.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Ihr lieben Mithexen,

    heute gab es bei Hüttis ein Porree-Kasseler-Gratin. Geschmeckt hat es allen ;)... Vielleicht Euch auch? *lach*

    Porree-Kasseler-Gratin (4 Personen)
    ----------------------------------

    3-4 mittelgroße Stangen Porree (Lauch)
    500 g Salzwasser
    Salz, Pfeffer, Muskat
    30 g Butter
    1 EL Mehl
    150 ml Milch
    150 ml Garflüssigkeit
    1 TL Gemüsebrühe (instant)
    etwa 10 Scheiben Edamer (nicht so dick bitte)
    etwa 20 Scheiben Kasseleraufschnitt

    Backofen auf 175°C vorheizen.

    Den Porree putzen, waschen und in etwa 6 cm große Stücke schneiden. Im TM etwa 500g Wasser mit Salz geben, den Porree ins Garkörbchen geben, dieses einhängen und 5 Minuten/Varoma/Stufe 1 kochen. Danach Garkörbchen rausnehmen und zur Seite stellen.

    Garflüssigkeit (etwa 150 g) in einem Gefäß auffangen. Der Rest kann weg.

    Nun Butter 1 Minute/80°/Stufe 2 schmelzen. Mehl dazu und 10 Sekunden/Stufe 2. Mit Milch und Garflüssigkeit ablöschen und 5 Minuten/100°/Stufe 2 aufkochen lassen. Zum Schluss etwa 4 Scheiben Käse in der Soße 1 Minute/100°/Stufe 2 auflösen.

    Inzwischen jedes Porree"stängchen" erst mit dem Käse und dann mit ein oder zwei Scheiben Kasseler umwickeln. In eine Auflaufform legen und mit der Soße übergießen.

    Im Backofen bei 175°C etwa 30 Minuten überbacken. Fertig!

    [​IMG] So sieht es aus, bevor es in den Ofen kommt... die anderen Bilder waren leider mega unscharf :-(

    Dazu passen Kartoffeln (im TM gekocht ;) )
     
    #1

Diese Seite empfehlen