1. Asien! Rezeptidee für die 34. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Porridge

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Vegetarische Rezepte" wurde erstellt von Mairi, 22.04.10.

  1. 22.04.10
    Mairi
    Offline

    Mairi Còcaireachd

    Wer kennt ihn nicht, den englischen Porridge. Diese Variante ist aehnlich denen aus diesem Faden (fuer TM): http://www.wunderkessel.de/forum/fr...n-themen/34319-porridge-haferflockenbrei.html

    Aber fuer den Crocky :) .

    Porridge im Crocky

    1,5 Tassen Haferflocken (grob oder fein)
    1/3 Tasse Sultaninen (optional!)
    2 Tassen Milch
    2 Tassen Wasser

    [FONT=verdana, arial, helvetica, sans-serif]Gebt alle Zutaten in den Crocky. [/FONT]
    [FONT=verdana, arial, helvetica, sans-serif]Gut durchruehren. [/FONT]
    [FONT=verdana, arial, helvetica, sans-serif]Deckel drauf. [/FONT]
    [FONT=verdana, arial, helvetica, sans-serif]Stellt den Crocky auf Low. [/FONT]
    [FONT=verdana, arial, helvetica, sans-serif]Wenn ihr ihn morgens essen wollt, dann setzt eine Zeitschaltuhr ein, damit der Crocky 4 - 4,5 Stunden vor dem Fruehstueck angeht.[/FONT][FONT=verdana, arial, helvetica, sans-serif] [/FONT]
    [FONT=verdana, arial, helvetica, sans-serif][/FONT]
    [FONT=verdana, arial, helvetica, sans-serif]Die Menge reicht dicke fuer 4 Leute! :eek:[/FONT]
     
    #1
  2. 12.02.13
    babette
    Offline

    babette

    Genial, auch wenn ich das Rezept erst ein paar Jahre später entdeckt habe...
    Nun muß ich sonntags nur noch die Eier machen. Danke!
     
    #2
  3. 05.03.13
    inged
    Offline

    inged

    Hallo,
    mal eine vielleicht dumme Frage. Was isst man dazu? Gibt man hinterher noch Zucker drüber. Ich hab so gar keinen Plan, wie Porridge schmecken sollte.
     
    #3
  4. 28.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Hallo,
    ich probiere das jetzt mal. Immerhin war Porridge eigentlich der Grund, wofür ich den Mini-Crocky gekauft habe.
    Morgen früh melde ich mich wieder.
     
    #4
  5. 29.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Guten Morgen,
    also es hat funktioniert. Es ist wunderbar fluffig.

    Allerdings kann ich das so nicht essen :confused:
    Ich habe mir meine 5 Tl gemischte Flocken wieder mit kochender Milch übergossen, frisches Obst dazu gegeben und habe es 10 Min. stehen lassen. Das kommt mir wesentlich mehr entgegen und ist auch nicht totgekocht. (nein, ich meine das nicht böse). Ich vertrage rohes Müsli nicht gut. Aber ne dicke Haferschleimsuppe will ich morgens auch nicht unbedingt. So habe ich wieder etwas über mich gelernt.
    Da bleibe ich lieber bei meinem Mittelding.

    Aber das Rezept funktioniert wunderbar.
     
    #5
  6. 29.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Guten Morgen,
    also es hat funktioniert. Es ist wunderbar fluffig.

    Allerdings kann ich das so nicht essen :confused:
    Ich habe mir meine 5 Tl gemischte Flocken wieder mit kochender Milch übergossen, frisches Obst dazu gegeben und habe es 10 Min. stehen lassen. Das kommt mir wesentlich mehr entgegen und ist auch nicht totgekocht. (nein, ich meine das nicht böse). Ich vertrage rohes Müsli nicht gut. Aber ne dicke Haferschleimsuppe will ich morgens auch nicht unbedingt. So habe ich wieder etwas über mich gelernt.
    Da bleibe ich lieber bei meinem Mittelding.

    Aber das Rezept funktioniert wunderbar.
     
    #5
  7. 29.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Guten Morgen,
    also es hat funktioniert. Es ist wunderbar fluffig.

    Allerdings kann ich das so nicht essen :confused:
    Ich habe mir meine 5 Tl gemischte Flocken wieder mit kochender Milch übergossen, frisches Obst dazu gegeben und habe es 10 Min. stehen lassen. Das kommt mir wesentlich mehr entgegen und ist auch nicht totgekocht. (nein, ich meine das nicht böse). Ich vertrage rohes Müsli nicht gut. Aber ne dicke Haferschleimsuppe will ich morgens auch nicht unbedingt. So habe ich wieder etwas über mich gelernt.
    Da bleibe ich lieber bei meinem Mittelding.

    Aber das Rezept funktioniert wunderbar.
     
    #5
  8. 29.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Guten Morgen,
    also es hat funktioniert. Es ist wunderbar fluffig.

    Allerdings kann ich das so nicht essen :confused:
    Ich habe mir meine 5 Tl gemischte Flocken wieder mit kochender Milch übergossen, frisches Obst dazu gegeben und habe es 10 Min. stehen lassen. Das kommt mir wesentlich mehr entgegen und ist auch nicht totgekocht. (nein, ich meine das nicht böse). Ich vertrage rohes Müsli nicht gut. Aber ne dicke Haferschleimsuppe will ich morgens auch nicht unbedingt. So habe ich wieder etwas über mich gelernt.
    Da bleibe ich lieber bei meinem Mittelding.

    Aber das Rezept funktioniert wunderbar.
     
    #5
  9. 29.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Guten Morgen,
    also es hat funktioniert. Es ist wunderbar fluffig.

    Allerdings kann ich das so nicht essen :confused:
    Ich habe mir meine 5 Tl gemischte Flocken wieder mit kochender Milch übergossen, frisches Obst dazu gegeben und habe es 10 Min. stehen lassen. Das kommt mir wesentlich mehr entgegen und ist auch nicht totgekocht. (nein, ich meine das nicht böse). Ich vertrage rohes Müsli nicht gut. Aber ne dicke Haferschleimsuppe will ich morgens auch nicht unbedingt. So habe ich wieder etwas über mich gelernt.
    Da bleibe ich lieber bei meinem Mittelding.

    Aber das Rezept funktioniert wunderbar.
     
    #5
  10. 29.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Guten Morgen,
    also es hat funktioniert. Es ist wunderbar fluffig.

    Allerdings kann ich das so nicht essen :confused:
    Ich habe mir meine 5 Tl gemischte Flocken wieder mit kochender Milch übergossen, frisches Obst dazu gegeben und habe es 10 Min. stehen lassen. Das kommt mir wesentlich mehr entgegen und ist auch nicht totgekocht. (nein, ich meine das nicht böse). Ich vertrage rohes Müsli nicht gut. Aber ne dicke Haferschleimsuppe will ich morgens auch nicht unbedingt. So habe ich wieder etwas über mich gelernt.
    Da bleibe ich lieber bei meinem Mittelding.

    Aber das Rezept funktioniert wunderbar.
     
    #5
  11. 29.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Guten Morgen,
    also es hat funktioniert. Es ist wunderbar fluffig.

    Allerdings kann ich das so nicht essen :confused:
    Ich habe mir meine 5 Tl gemischte Flocken wieder mit kochender Milch übergossen, frisches Obst dazu gegeben und habe es 10 Min. stehen lassen. Das kommt mir wesentlich mehr entgegen und ist auch nicht totgekocht. (nein, ich meine das nicht böse). Ich vertrage rohes Müsli nicht gut. Aber ne dicke Haferschleimsuppe will ich morgens auch nicht unbedingt. So habe ich wieder etwas über mich gelernt.
    Da bleibe ich lieber bei meinem Mittelding.

    Aber das Rezept funktioniert wunderbar.
     
    #6
  12. 29.08.17
    jauchzerle
    Offline

    jauchzerle

    Oh Gott :eek::eek:
    ist das peinlich. Kann da bitte ein Mod aufräumen??
    Das Programm hat sich irgendwie immer aufgehängt und jetzt steht es da zigfach.

    .....tschuldigung :oops:
     
    #7
  13. 29.08.17
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo jauchzerle,

    ich hab schon gedacht Du hättest einen Krampf im Finger gehabt.[​IMG]
     
    #8
  14. 29.08.17
    tiefsee
    Offline

    tiefsee

    :LOL::LOL::LOL:

    Hallo zusammen,

    ich finde die Overnight Oats super praktisch und lecker.Abends gemacht, im Kühli geparkt und morgens bei Bedarf kurz gewärmt. Geht schön schnell.
     
    #9

Diese Seite empfehlen