Frage - Pralinenglasur?

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Heike, 30.11.09.

  1. 30.11.09
    Heike
    Offline

    Heike

    Hallo habe nun hübsch und brav alle meine Hohlkörper mit verschiedenen Füllungen befüllt.- Kicher klingt nicht perfekt, aber die Füllungen dafür umso mehr. Nun habe ich aber eine Frage, mit was ummantel ich die Pralinen? EInfach Küvertüre wird das nicht zu dick oder schmilzt da nicht die Praline, wenn ich sie in heiße Kuvertüre tauche? Oh je was mache ich nur, ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen.
    LG Heike:confused:
     
    #1
  2. 30.11.09
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo Heike,
    wenn du die Pralinen abgefüllt hast in Hohlkugeln, solltest du sie erst mal ein paar Stunden stehen lassen, damit die Masse feste wird.
    Mache ich immer über Nacht.
    Dann musst du das Loch verschließen mit temperierter Kuvertüre und dann die Pralinen kannst du mit der temperierten Kuvertüre überziehen.
    Entweder in die Kuvertüre reinwerfen und mit einer Pralinengabel rausholen und abklopfen und auf Papier setzen oder
    die machst etwas Kuvertüre auf deine Handinnenseite nimmst ein zwei Pralinen in die Hand und kugelst sie in der Hand, bis überall Kuvertüre ist.
    Dann auf Papier setzten und trocknen lassen.

    Hoffe ich konnte dir weiter helfen.
     
    #2
  3. 30.11.09
    Heike
    Offline

    Heike

    @DAniela danke für den Tip mit der Handinnenseite. Das konnte ich mir bisher noch nicht vorstellen, werde es aber auch mal ausprobieren.
    LG Heike:rolleyes:
     
    #3
  4. 30.11.09
    Martina73
    Offline

    Martina73

    Hallo Heike,

    noch ein Tipp:

    Ich ziehe dazu immer Einweghandschuhe an.
    Das ist hygienischer und einfacher.

    Liebe Grüße

    Martina
     
    #4

Diese Seite empfehlen