prickelndes-fruchtiges ETWAS....wie Perlwein...

Dieses Thema im Forum "Rezepte Getränke - Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von Pedi, 30.07.11.

  1. 30.07.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Halloooo.... als ich vor paar Wochen im Kaffeehaferlland war (schön war die Zeit ;))... haben wir Hollersirup getrunken und eine Flasche erwischt der gegaert hatte- der war super spritzig :)Aufjedenfall haben wir dann zusammen ausgetüfftelt wie man sowas mit weniger Zucker und gewollter Gaerung herstellen könnte -ohne viel Aufwand :)
    und ich habs probiert...

    100g Zucker
    800g stilles Wasser
    15g frischen Zitronensaft
    150g grob geschnittene Früchte

    (mein erster Versuch war Honigmelone, mein zweiter war Pfirsich- beide waren super wobei Pfirsich mein Favorit ist :)
    und
    1 Mini Fetzele- Grösse vom halben Reiskorn- frische Hefe oder besser vom selbergemachtem Sauerteig bissle abgesetztes Wasser, nur paar Tröpfle...oder ein mini Fetzele Sauerteig...

    in einen Behaelter (Saftkaraffe- z.B. von Tupper) geben , umrühren, verschliessen und
    an einen warmen Ort stellen oder ans Fenster...

    3 Tage stehen lassen und zwischendurch aufmachen, so das die Luft raus kann und umrühren.... Der Zucker sollte nach 3 Tagen geschmolzen sein...
    Es prickelt nun schon, schmeckt schon sehr lecker, enthaelt aber noch keinen Alkohol.

    Flüssigkeit durch ein Sieb geben und in eine Flasche, z.B. Weinflasche am Besten mit Drehverschluss, füllen und in den Kühlschrank oder kalten Keller stellen...die Temperatur sollte nicht unter 8 Grad gehen sonst gaert nix...

    Nach ca 3 Tagen ist das ''ETWAS''fertig....

    Ich kann euch net sagen wieviel Alkohol drin ist, aber es ist was drin...vielleicht wie Most... und es entsteht dabei auch kein gefaehrlicher Alkohol sondern es ist eine ganz normale Gaerung :)


    Geschmacklich ist es nicht zu süss aber auch net zu sauer.... man könnte da ja noch mit weniger oder mehr Zucker experimentieren :) Mir schmeckt er so wie er ist....
     
    #1
  2. 30.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Na dann Prost, Pedi! [​IMG]




    .......Pedi und ich sind übrigens auch darauf gekommen, warum die eine Flasche gegärt hat:
    Es war die einzige, deren Verschluss nicht dicht war. :rolleyes:
    Übrigens hab ich dieser Tage den Rest der Flasche getrunken, hat nicht weitergegärt und war immer noch gut. =D

    Eigentlich gut so - *gg* - so entstehen neue Rezepte. ;)
     
    #2
  3. 30.07.11
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    das hört sich ja sehr lecker an. Wenn man das dann noch mit Sekt aufgießt?!?!?!?!?!? Oder brauchts das gar nicht?
     
    #3
  4. 30.07.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Locke... könnte man, brauchts aber net :)... ich trink gern Abends so ein Glaesschen :)

    zum Sekt aufgiessen ist der Hollersirup da :)
     
    #4
  5. 30.07.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo ihr 2,

    das hört sich ja super-interessant an. Meint ihr, dass es frische Früchte sein müssen oder dass man auch auf TK - oder Dosenobst zurückgreifen könnte ?? Obwohl, Weintrauben und Heidelbeeren hätte ich auch frisch da....??

    LG
    Pebbels
     
    #5
  6. 30.07.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Pebbels... null Plan... TK müsste gehen... Dosenobst würd ich net nehmen... Frisch ist definitiv am Besten.... Weintrauben sind doch super....;) einmal durchschneiden damit Saft raus kann ;)

    Hab vorher auch wieder neuen angesetzt ...wieder Honigmelone, die vom Nachtisch übriggeblieben ist....
     
    #6
  7. 30.07.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Pedi,

    danke für deine Antwort. Ich probier es mal mit Weintrauben (evtl. auch mit den Heidelbeeren gemischt) und berichte dann in ein paar Tagen wieder :)

    LG
    Pebbels
     
    #7
  8. 12.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuu... da muss ich schnell was dazu sagen....
    Nachts sollten die angesetzten Früchte nicht so warm gehalten werden... Wir haben ja Nachts grad auch noch ca 30 Grad in der Küche und die letzte Ration hat mir geschimmelt :-(... habs dann jetzt Nachts immer in den Kühlschrank gestellt- jetzt ist es ok....

    Dieses Getraenk sollte dann relativ schnell aufgebraucht werden...ich hab den Test gemacht und hab gestern eine halbe Flasche die ich seit 2 Wochen im Kühlschrank lagerte aufgemacht... gezischt und geschaeumt hats bis dorthinaus aber der Inhalt war dann recht...hmmm.... weiss net wie ich sagen soll... saeuerlich, hefig.... also nichtmehr wirklich lecker....

    Am Besten schmeckt er nach 3 Tagen Gaerung....
     
    #8
  9. 12.08.11
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Also Pedi,
    was Dir schon alles eingefallen ist, echt der Wahnsinn! Wann machst denn das alles?
    Das werd ich die Tage auch mal ausprobieren......
    Muss nur schauen daß meine Kids das nicht erwischen :rolleyes:
     
    #9
  10. 12.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Liebe Bibsensteiner... wie Du ja weisst kann ich es mir leisten in der Türkei Hausfrau zu sein ;).... in Deutschland haett ich dazu keine Zeit....
    Haha.... :) :) :)
     
    #10
  11. 12.08.11
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Mei Pedi,

    du das find ich jetzt gut, dann mach Du nur weiter die Arbeit für uns und entwickel so tolle Rezepte. Gut daß Du ausgewandert bist, sonst wären wir um etliche Rezepte ärmer =D;)
     
    #11
  12. 14.08.11
    Cassandra
    Offline

    Cassandra Inaktiv

    Habe das "Etwas" gerade angesetzt, allerdings in der 5 Fachen Menge in einer großen Tupperschüssel. Ich habe Weintrauben genommen, so kleine, die ich vorher vorsichtig auf Stufe 3 im TM zerkleinert habe! Bin mal gespannt was dabei rauskommt und werde berichten! Hoffentich klappt das mit der großen Menge.
    Muss nur dann schauen, was ich mit dem ganzen "Zeug" mache, wenn es sich nicht so lange hält wenn es fertig ist!

    @ Kaffehaferl: Wie alt war denn deine Portion, als Du sie noch getrunken hast und sie noch geschmeckt hat??
     
    #12
  13. 14.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Cassandra...au Du bist mutig :) hoffentlich schmeckts Dir auch....
    Kaffeehaferl hat das ''Etwas'' glaub noch gar nicht getestet.... vielleicht klappt es wenn man mehr Zucker rein tut, dann wird er net nach kutzer Zeit so saeuerlich....
    eine Woche nach dem Umfüllen war er schon noch gut, aber man merkt halt wie er immer saeuerlicher wird...
    aber allein schon nach den 3 Tagen ansetzen schmeckts schon sehr lecker wie prikelnder Saft :)
     
    #13
  14. 14.08.11
    Bussibaerchen
    Offline

    Bussibaerchen Familienmanagerin

    Hallöchen!

    Also ich hab dieses Etwas ja auch angesetzt mit Pfirsichen... und heute war der dritte Tag und ich hab's jetzt durch ein Sieb umgefüllt und in ner Flasche in den Kühlschrank...

    Ein Gläschen hab ich allerdings schon getrunken und finde es sehr lecker... finde sogar, dass es schon ein wenig alkoholisch schmeckt (o; Aber ich trink ja auch sonst nicht wirklich was... Perlwein jedoch mag ich recht gerne und jetzt mit dem Pfirsichgeschmack... hmmmmm... leicht prickelnd, erfrischend, bisschen süßlich aber nicht richtig süß - und schön süffig ... einfach fein...

    Werde morgen gleich noch neues ansetzen mit TK-Himbeeren... weil Himbeergeschmack kann ich mir auch göttlich dabei vorstellen!

    Pedi, danke für das tolle Rezept! Find ich wirklich klasse! Liebe Grüße, Rea
     
    #14
  15. 15.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Rea... das ist schön Danke.... also 100% sicher ob im Ansatz kein Alkohol drin ist bin ich mir nicht... das haben nur meine Recherchen und Testrinken mit Weinkennern ergeben, dass der Ansatz alkoholfrei sein müsste.... dazu braeuchts ein Messgeraet....wenn dann aber miniminimal... :)
     
    #15
  16. 19.08.11
    Cassandra
    Offline

    Cassandra Inaktiv

    So, hab am Mittwoch umgefüllt und gestern mal probiert!! Mmmh...lecker!
    Ich habe jetzt 6 Sprudelflaschen voll!

    Nun noch eine Frage: Ich habe die Flaschen fest verschlossen, als ich gestern die eine halbe Flasche aufgemacht habe, hat es sehr geschäumt. Meint Ihr, die Flaschen können platzen?? Muss der Deckel feste drauf geschraubt werden? Oder besser nur locker verschließen, damit nicht zuviel Druck entsteht?? Hab Angst, dass sie Flaschen platzen!
     
    #16
  17. 19.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Cassandra...ich hab meine Flaschen jeden Tag kurz entlüftet... meiner Freundin ist mal ein gegorerner selbergemachter Saft im Kühlschrank geplatzt... =D das war net so toll...
     
    #17
  18. 19.08.11
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Ich glaub ich werd mal Federweisser kaufen und die Flaschen aufheben, die haben ja einen extra Gärverschluss........ Wäre doch auch eine Idee oder?
    Pedi, für Dich sammeln wir dann genügend Flaschen damit Du sie beim nächsten Besuch mitnehmen kannst :) ;)
     
    #18
  19. 19.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    au ja das ist eine gute Idee mit den Flaschen... im Prinzip schmeckts ja auch wie Federweisser... :)

    Du könntest Die Flaschen doch irgendwo in die Donau werfen, ich warte dann an der Schwarzmeerküste :)
     
    #19
  20. 19.08.11
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    ok, hicks, ich werf sie morgen bei uns in die Königsseer Ache.......:biggrin_big::biggrin_big::biggrin_big::biggrin_big::biggrin_big:
     
    #20

Diese Seite empfehlen