Prinzessinnenkuchen/torte???

Dieses Thema im Forum "Kinderrezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sansi, 19.04.07.

  1. 19.04.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    mein Patenkind wünscht sich zum Geburtstag einen Prinzessinnenkuchen.

    Wer hat Ideen?

    Sie liebt Prinzessin Lillifee und Barbie.
     
    #1
  2. 19.04.07
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    #2
  3. 20.04.07
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

  4. 20.04.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Prinzessinnenkuchen/torte???

    Hallo Zauberhexe und Zauberlehrling,

    vielen Dank für die Anregungen. Werde mich da mal durchkämpfen. Allerdings sollte es kein trockener Kuchen sein sondern er soll mit Sahne und Erdbeeren gefüllt werden. Vielleicht mache ich ja auch einen Kuchen auf die rt und Weise wie ich mal die Fußballtorte gebacken habe. Bisquitblech, Teig einfärben. Zur Hälfte teilen und zwischen die Böden Sahne und Erdbeeren und obendrauf irgendeine Verzierung. Vielleicht mit Prinzessinnenkrone. Ich grüble und grüble....
     
    #4
  5. 20.04.07
    christina
    Offline

    christina

    AW: Prinzessinnenkuchen/torte???

    Hallo,

    schau doch mal unter KINDERREZEPTE, FAMILIEN- und BREIREZEPTE da findest du auf der startseite Kinderparty, da ist auch ein Prinzessinenkuchen


    gruß christina
     
    #5
  6. 20.04.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Prinzessinnenkuchen/torte???

    Hallo,

    ich habe gerade ein bischen geguckt und eine Torte ähnlich der Barbietorte gesehen. Nur hatte die einen richtigen Rock, so daß der Guglhupf oder geschichtete Kuchen gar nicht mehr erkennbar war.
    Ich versuche mal Sie zu beschreiben:

    Der Kuchen ansich war der Reifrock des Kleides und oben in der Mitte steckte eine Barbieprinzessin.
    Über diesen Reifrock wurde eine Decke (Rock) aus Marzipan-/oder Fondant gelegt und total kitschig rosaprinzessinensupermässig dekoriert.
    Das sah wirklich klasse aus.
     
    #6
  7. 20.04.07
    Ricka
    Offline

    Ricka

    AW: Prinzessinnenkuchen/torte???

    Hallo Sandra

    Ich habe gerade aus Neugier den Link angeklickt. Meine Töchter sind 28 und 23 Jahre und ich habe zwei Enkelsöhne, aber das ist ja wohl eine Idee. Meine große währe damals vor Verzückung umhergesprungen.Heute sagt sie : " bin ich froh, das ich zwei Söhne habe und um diese Prinzessinnenphase rum komme. So ändern sich die Zeiten. Ist aber wirklich eine tolle Idee.

    L.G.
    Ulrike

    @ Zauberlehrling- Die Burgen und Schlösser sind aber auch der Knaller. Leider essen die Kids meistens gar nicht so viel und dann liegt alles angeknabbert und zermatscht auf den Tellern.

     
    #7
  8. 21.04.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Prinzessinnenkuchen/torte???

    Hallo,

    christina, tihv und Ricka

    vielen Dank für die Links und die Infos. Da gibt es ja Anregungen über Anregungen. Jetzt muss ich nur noch irgendwo eine kleine Prinzessinn Lillife* Figur finden. Die liebt mein Patenkind besonders. Ich selber habe zum Glück auch einen Jungen. Da gibt es keine rosa Phasen. Es ist wirklich einfacher. Er hat im November Geburtstag und wünscht sich ein Ritterfest. Dann müssen wir noch Ritterhelme und Prinzessinnenhüte basteln ( hat er bei J*ako-o gesehen).Da werde ich dann wohl so einen Ritterburgkuchen backen. Letztes Jahr hatten wir einen Piratengeburtstag. Da habe ich dann noch für jedes Kind mit Serviettentechnik ein T-Shirt gemacht. Ist auch prima angekommen.
     
    #8

Diese Seite empfehlen