Frage - Probleme beim Silberkuchen aus dem roten Kochbuch

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Timmy, 22.03.08.

  1. 22.03.08
    Timmy
    Offline

    Timmy Inaktiv

    Hallo alle zusammen!

    Habe für einen Osterbrunch den Silberkuchen gemacht. Allerdings hatte ich dabei folgendes Problem:

    Im Rezept steht, daß der Eischnee wieder zugegeben werden soll und 30 Sek. /Stufe 3 untergerührt werden muß. Bei mir schwebte allerdings der Eischnee immer noch auf dem Teig, der lediglich im unteren Bereich vermengt war. Habe dann alles rausgeholt und in einer separaten Schüssel vermengt. Nur ist das ja nicht Sinn der Sache. Was habe ich falsch gemacht?

    Bitte um Euren Rat. Danke und
    schöne Ostern!
    Timmy:confused:
     
    #1
  2. 22.03.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Probleme beim Silberkuchen aus dem roten Kochbuch

    Hallo Timmy,

    manche Zutaten schweben oder kleben gerne oben. Bei solchen Vorkommnissen, solltest Du lieber den Spatel zur Hilfe nehmen. Entweder während des Rührens mit dem Spatel gegenrühren oder einfach nur alle Zutaten, die am Rand kleben bleiben 1x mit dem Spatel lösen und mehr in die Mitte des Rührtopfes bugsieren, dann klappt das meistens.
     
    #2
  3. 23.03.08
    Timmy
    Offline

    Timmy Inaktiv

    AW: Probleme beim Silberkuchen aus dem roten Kochbuch

    Hallo Dagmar, Sternenhexe!

    Vielen Dank für Deine Antwort. Mit dem Spatel habe ich es nicht versucht. Werde Deinen Tipp beherzigen!

    Danke nochmals und
    frohe Ostern
    Timmy
     
    #3

Diese Seite empfehlen