Prosecco-Mousse

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Sternschnuppe22, 29.04.06.

  1. 29.04.06
    Sternschnuppe22
    Offline

    Sternschnuppe22 Inaktiv

    Hallo an alle,

    ich bin seit kurzem stolze Besitzerin eines Jaques . Ich bin total zufrieden damit und könnte es mir ohne ihn garnicht mehr vorstellen.
    Nun habe ich ein tolles Nachspeisen-Rezept bekommen. Leider bin ich noch nicht so fit es Jaques-tauglich zu machen. Vielleicht könnte jemand von Euch mir dabei weiterhelfen.
    Zutaten für 8 Personen
    3 Blatt weiße Gelatine
    250 ml Prosecco
    4 Eigelb und 2 Eiweiß
    100 g Zucker
    ausgekratztes Mark von 1/2 Vanilleschote
    1 Prise Salz

    200 g Schlagsahne
    1 kleine Dose Pfisiche (Abtropfgew. 250 g)
    Saft eine 1/2 Zitrone
    400 g Wasssermelone
    400 g organgefleischige Melone

    Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Prosecco mit Eigelben, 50 g Zucker und Vanillemark in einer Schüssel verrühren, über dem heißen Wasserbad ca. 10 Min. schaumig aufschlagen.

    Gelatine gut ausdrücken, in der heißen Eigelbmasse auflösen und wieder kalt schlagen.

    Eiweiße mit Salz steif schlagen, dabei den restlichen Zucker nach und nach einrieseln lassen. Sahne nicht zu steif schlagen.

    Eischnee und Sahne vorsichtig unter die kalte Eigelbmasse heben, in acht Gläser verteilen und über Nacht kühl stellen.

    Pfirsiche samt Saft in ein hohes Gefäß füllen, Zitronensaft zugeben, mit dem Pürierstab fein mixen. Pfirsichmark auf die Proseccocreme geben.

    Melonen schälen, entkernen , Fruchtfleisch mit dem Kugelausstecher ausstechen. Melonenkugeln abwechselnd auf Spieße stecken und zur Creme servieren.

    Diese Nachspeise ist wirklich total lecker.

    Viele Grüße
    Sternschnuppe 22
     
    #1
  2. 29.04.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Prosecco-Mousse

    [​IMG] Sternschnuppe,

    finde das Rezept klasse, bin leider noch nicht so erprobt es aus dem Stehgreif gschwind umzuschreiben........müsste ich probieren......aber ich glaube, es ist durchaus machbar und einfacher mit Jacques!


    Danke für das Rezept


    Grüße
    [​IMG]
    Dani
     
    #2
  3. 30.04.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Prosecco-Mousse

    Hallo Sternschnuppe,

    Gelatine in kaltem Wasser auflösen.

    Sahne steif schlagen, Mixtopf ausspülen und Eiweiß steif schlagen, Mixtopf ausspülen.

    250 ml Prosecco
    4 Eigelb und 2 Eiweiß
    100 g Zucker
    ausgekratztes Mark von 1/2 Vanilleschote
    1 Prise Salz

    Schmetterling einsetzen und alle Zutaten in den Mixtopf geben.
    8 Min./70°/Stufe 3 rühren.
    Ausgedrückte Gelantine dazugeben und 1 Min/70°/Stufe4 auflösen.

    Masse erkalten lassen und die Sahne und den Eischnee unterziehen.

    Danach verfährst du weiter wie in deinem Rezept.
     
    #3
  4. 02.05.06
    Sternschnuppe22
    Offline

    Sternschnuppe22 Inaktiv

    AW: Prosecco-Mousse

    Hallo Spaghettine,

    vielen Dank für deine prompte Umsetzung. Ich werde es jetzt gleich ausprobieren.

    Viele Grüße
    Sternschnuppe 22
     
    #4
  5. 02.05.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Prosecco-Mousse

    Toll Regina,
    [​IMG]
    da sieht man mal wie einfach das dann mit dem TM ist!

    Habe das Rezept gleich abgespeichert - ist ja auch toll, wenn man mal ein Schlückle Prosecco übrig hat!! [​IMG]


    Grüße

    Dani
     
    #5
  6. 04.05.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Prosecco-Mousse

    :-Occasion7: :-Occasion7:
     
    #6

Diese Seite empfehlen