Provencalisches Hähnchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Jannie, 12.02.08.

  1. 12.02.08
    Jannie
    Offline

    Jannie

    Hallo,

    hier kommt ausnahmsweise mal ein Nicht-Thermomix-Rezept.
    Aber es ist soooooo köstlich ! Ich habe es von meiner Nachbarin bekommen.
    Läßt sich sehr gut vorbereiten, wenn Ihr Gäste erwartet. Die Menge kann problemlos erweitert werden...
    Ich nehme statt der Poularde einfach die entsprechende Menge Hähnchenschenkel (ich stehe nicht so auf's Sezieren und wir haben außerdem keine Geflügelschere).

    Provencalisches Hähnchen

    Für sechs Personen:

    1 Poularde (1,5 kg)
    2 Zitronen (Saft davon)
    150 g Oliven
    2 – 3 Zwiebeln (im TM zerkleinert)
    5 Knoblauchzehen
    500 g kleine Tomaten (Cocktail- oder Strauchtomaten)
    3 Thymian- und Rosmarinzweige
    Salz, Pfeffer
    4 EL Olivenöl

    Backofen auf 280°C bis 300° C vorheizen.
    Die Poularde in Stücke teilen und diese mit Zitronensaft beträufeln.
    In eine Auflaufform oder auf das Backblech legen.
    Oliven, gewürfelte Zwiebeln, Knoblauch, und kleine Tomaten drumherum streuen.
    Thymian- und Rosmarinzweige daneben legen und alles salzen, pfeffern und mit dem Olivenöl beträufeln.
    Die Form in den Ofen schieben und bei großer Hitze anbraten. Nach ca. 20 Minuten auf 100°C herunterschalten. Dann noch mal ca. 1 Stunde garziehen lassen.

    Dazu passt Baguettebrot.

    Viele Grüße, Jannie

    P.S. Kann mir jemand mal verraten, wo ich auf der Tastatur das Häkchen finde, das unter das "c" bei "provencalisch" gehört, auch cédille genannt ?
     
    #1
  2. 12.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Provencalisches Hähnchen

    Hallo Jannie!

    Das mit dem Cédille kann ich dir nicht erklären aber das "Nicht-TM-Rezepte" unter James-O-Mat zu posten sind!;)
    Das Rezept klingt wirklich lecker!
     
    #2
  3. 11.03.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    klingt ja lecker, welche Temperatur nimmst Du denn bei Hähnchenschenkeln??
     
    #3

Diese Seite empfehlen