Provison abgeben ?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von fabi, 22.04.10.

  1. 22.04.10
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    ich habe letztes Jahr als Beraterin gearbeitet.
    Ein Käufer hat seinen TM nicht bezahlt und mir wurde die
    Provision die ich damals erhalten habe belastet.
    Weiß jemand von euch ob das immer so ist ?
    Ich kann ja nichts dafür, daß derjenige nicht bezahlt.
    Den Aufwand hatte ich ja trotzdem.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #1
  2. 22.04.10
    bacio
    Offline

    bacio

    Hallo Fabi,

    ging mir letztes Jahr auch so.

    Das hat wohl seine Richtigkeit. Ich habe mich zwar auch sehr darüber geärgert, aber da kann man leider nichts machen.

    Wir werden ja nur für zustandegekomme Verträge bezahlt und nicht für Vorführungen, Kundenservice, etc.
     
    #2
  3. 22.04.10
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo,

    mir wurde auch die Provision nach 1.5 Jahren einbehalten - wird aber auch automatisch wieder aufgebucht, wenn der säumige Kunde das geregelt hat und die Hälfte des TMs bezahlt wurde.

    Jetzt ist das wohl anders geregelt (ich glaube seit Vorwerk mit Credit Plus gearbeitet hat).
     
    #3
  4. 22.04.10
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo Bacio,

    wird der TM von Vorwerk eigentlich wieder abgenommen, wenn ein Kunde nicht bezahlt hat ?
    Interessiert mich einfach einmal. Ich habe lange eine Rechtsabteilung geleitet und
    normalerweise ist es ja so, daß die Ware bis zur Bezahlung Vorwerk gehört.
    Nur was machen die mit den gebrauchten TM ´s und ersteinmal muß man
    an den Kunden rankommen.

    Na ja, ist jetzt nun einmal so.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #4

Diese Seite empfehlen