Pudding aus Soja-Reis-Milch

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Agatha, 01.05.11.

  1. 01.05.11
    Agatha
    Offline

    Agatha Inaktiv

    Hallo,

    zuerst muß ich sagen, ich koche schon seit Jahrzehnten Pudding. Ganz lecker finden meine Familie und ich auch den Ritter-Sport-Pudding aus dem Forum.

    Nun möchte ich für einen Veganer in unserer Familie einen Pudding aus Soja-Reis-Milch machen. Und da liegt mein Problem:

    Ich versuche verzweifelt einen Vanillepudding aus Soja-Reis-Milch zu kochen.

    Beim ersten Versuch hatte ich einen Simmertopf verwendet.
    Habe als Zutaten 500 ml von der Soja-Reis-Milch und 2 Eßl. Zucker und ein Päckchen Vanillepuddingpulver genommen und ganz normal wie bei einem Pudding mit Milch versucht Pudding zu kochen. Heraus kam eine dünne Vanillemilch, von Puddingkonsistenz keine Spur. Dann versuchte ich das Ganze mit etwas angerührter Maisstärke zu binden, es blieb noch immer flüssig.

    Beim zweiten Versuch nahm ich einen normalen Kochtopf mit 500 ml Soja-Reis-Milch, 2 Eßl. Zucker und 1 1/2 Päckchen Vanillepulver. Das Ergebnis war genau wie beim ersten Versuch, selbst Vanillesoße ist nicht zutreffend was da heraus kam.

    Ich weiß nicht, was ich noch anstellen kann um einen Pudding zu erhalten. Am Topf kann es nicht liegen. Vertragen sich die eventuell die verschiedenen Stärken nicht miteinander (Reis in der Milch, Maismehl im Puddingpulver)?

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    vielen lieben Dank
    Agatha
     
    #1
  2. 03.05.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    #2
  3. 03.05.11
    Agatha
    Offline

    Agatha Inaktiv

    Hallo CoffeeCat,

    vielen Dank für Deinen Tip.
    Ich werde mir nun erst einmal Johannisbrotkernmehl besorgen. Das werde ich doch sicherlich im Reformhaus bekommen?
    Dann werde ich den nächsten Versuch starten und berichten.

    viele Grüße Agatha
     
    #3
  4. 04.05.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Agatha,

    Johannisbrotkernmehl kriegst du im Reformhaus. Muß aber nicht sein, du kannst auch Stärke nehmen wie im Rezept alternativ angegeben.
    Diesen Pudding mag sogar mein Göga, wobei er - ehrlich gestanden - nicht weiß, daß es sich um Sojamilch handelt ;)

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #4
  5. 05.05.11
    Agatha
    Offline

    Agatha Inaktiv

    Hallo CoffeeCat,

    heute habe ich Vanillemilch von Alpro gekauft und davon einen Vanillepudding gekocht. Allerdings mit Tütchen, da ich noch kein Johannisbrotkernmehl besorgen konnte.
    Der Pudding ist wunderbar geworden. Sehr luftig und lecker. Also wird es wahrscheinlich doch am Soja-Reis-Drink liegen den ich zuerst hatte, der sich nicht zum Pudding kochen eignet.
    Und die Vanillemilch selbst schmeckt auch als Drink.

    viele liebe Grüße
    Agatha
     
    #5
  6. 05.05.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Agatha,

    freut mich, daß es gelungen ist.
    Die Schokovariante schmeckt übrigens auch ausgesprochen gut (Ich kaufe auch immer Alpro). Vielleicht noch mit ein paar frischen Erdbeeren garniert ... hmmm.... total lecker.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #6

Diese Seite empfehlen