Pudding brennt immer an - hier Abhilfe

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von engels-augen, 31.05.08.

  1. 31.05.08
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo,
    gestern habe ich hier gelesen - glaube von filzlaus - dass Pudding nicht mehr anbrennt, wenn man den Zucker zum Schluß zugibt. das stimmt wirklich. Habe heute in meinen PUdding den Zucker zum Schluß dazu, noch einmal kurz gerührt und sofort umgefüllt.#
    Habe sonst immer auch Probleme mit dem Anbrennen obwohl ich mit Sichtkontakt gearbeitet habe und mich oft über das hartnäckige Anbrennen geärgert.

    Danke dafür wollte es aber euch nochmal extra hier hinschreiben, weil es doch sicher manche im anderen Thread nicht gelesen haben.
    Ich denke das ist auch bei Milchreis kochen etc. hilfreich.

    LG Andrea
     
    #1
  2. 31.05.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Pudding brennt immer an - hier Abhilfe

    Huhu,

    bei 90° ist bei mir bisher noch kein Milchreis angebrannt, aber das mit dem Pudding werd ich mir merken (weiß das grad gar nicht, weil ich so selten Pudding mache).
     
    #2
  3. 15.06.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Pudding brennt immer an - hier Abhilfe

    Sollte es doch mal wieder anbrennen folgender Tipp, Wasser und Spülmittel auf 100 Grad 4 Minuten Stufe eins, linksdrehung und der Topf lässt sich locker reinigen.
    Gilt auch für Edelstahltöpfe z.B.AMC
    bis bald
    Glückskäfer
     
    #3
  4. 15.06.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Pudding brennt immer an - hier Abhilfe

    Hallo,
    der Pudding brennt auch bei 100° nicht ein wenn ihr eine Messerspitze Butter dazugebt.
     
    #4
  5. 16.06.08
    Abraxas
    Offline

    Abraxas

    AW: Pudding brennt immer an - hier Abhilfe

    Hallo Gudrun,
    wieso brennt der Pudding mit einer Spitze Butter drin nicht an?
    LG Abraxas:confused:
     
    #5
  6. 16.06.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Pudding brennt immer an - hier Abhilfe

    Hallo Abraxas,
    ich hab keine Ahnung. Aber es funktioniert.=D
     
    #6
  7. 16.06.08
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    AW: Pudding brennt immer an - hier Abhilfe

    Hallo ihr Lieben,

    irgendwo habe ich mal gelesen bzw. gehört, dass fettarme und homogenisierte Milch eher anbrennen. Könnte also irgendwie schon mit dem Fett zusammenhängen??
     
    #7
  8. 16.06.08
    harlekin
    Offline

    harlekin

    AW: Pudding brennt immer an - hier Abhilfe

    Hallo,

    als ersten Einsatz wollte ich auch einen Pudding kochen, na ja er ist etwas angebrannt.
    Aber mir ist auch das laute Mixgeräusch etwas komisch vorgekommen, stimmt es das das zu hören ist.
    Ich habe Milch, Puddingpulver und Zucker (gut jetzt weiß ich das er später rein soll) rein, den Schmetterling rein. 100 Grad und Stufe 3-4 genommen. Stimmt das?

    Danke für Eure Hilfe.

    LG sandra
     
    #8

Diese Seite empfehlen