Frage - Pudding kochen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Doreen, 05.10.07.

  1. 05.10.07
    Doreen
    Offline

    Doreen Inaktiv

    hallo Ihr Lieben,
    ich hoffe, ich bin hier richtig mit der Frage

    kann man im Thermomix auch Pudding kochen oder brennt der an?

    Ich möchte gerne einen Käsekuchenbelag mit Pudding im Th. kochen und stelle mit das so vor, dass ich erst den Pudding koche und dann den Quark dazu rühre.

    Herzliche Grüße, Doreen
     
    #1
  2. 05.10.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Pudding kochen

    Hallo Doreen,

    du kannst im TM sogar supergut Pudding kochen, sieh mal im roten Buch nach, da stehen Puddingrezepte - viel Spass!
     
    #2
  3. 05.10.07
    Doreen
    Offline

    Doreen Inaktiv

    AW: Pudding kochen

    ---

    Danke für den Tipp, aber ich habe das rote Buch (noch) nicht:-O
     
    #3
  4. 05.10.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Pudding kochen

    Hallo Doreen,

    du kannst auch einfach "Päckchenpudding" (den zum Kochen) im TM kochen, Mengenangaben wie auf der Tüte, nach Gefühl mal 5 bis 7 Minuten einstellen und rühren lassen (würde sagen Stufe 2 bis 3, damit nichts anhängt.). Ich glaube ich habs mit Schmetterling gemacht.:eek:

    Bißchen die Temperatur beobachten, wenn es kocht noch mind. 1 minute kochen lassen.

    Dann würde ich das ganze etwas abkühlen lassen bevor ich den Quark unterrühre.:rolleyes:

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #4
  5. 05.10.07
    Doreen
    Offline

    Doreen Inaktiv

    AW: Pudding kochen

    Danke, Biene28, werde ich mal probieren.

    Das Rezept für den Käsekuchen, den ich machen will, stammt aus dem Kochbuch für den ESGE-Zauberstab, aber ich würde es gerne ein mal thermomixen, um Abwasch zu sparen.

    LG Doreen
     
    #5
  6. 05.10.07
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    AW: Pudding kochen

    Hallo,

    ich habe schon ganz oft Pudding gekocht :p. Bei mir ist dann nur so eine dünne Schicht auf dem Boden.... geht aber ganz leicht ab beim Spülen.

    Viele Grüße Skotty ;)
     
    #6
  7. 05.10.07
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    AW: Pudding kochen

    Hallo!

    Seit ich meinen James habe, koche ich Pudding nur noch darin. Milch und Puddingpulver lt. Päckchenangabe in den Topf, Schmetterling rein und wie Biene28 schon geschrieben hat so ca. 5-7 min. einstellen.
    Funktioniert super!
     
    #7
  8. 05.10.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

  9. 07.10.07
    Doreen
    Offline

    Doreen Inaktiv

    AW: Pudding kochen

    Liebe ThermomixerInnen,

    dank dem Zuspruch aus dem Forum habe ich es einfacht probiert und es hat (natürlich!) prima geklappt im TM :p
     
    #9

Diese Seite empfehlen