Puderzucker???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von küchenhilfe, 29.01.07.

  1. 29.01.07
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo zusammen,

    also nicht, dass ihr denkt ich wüsste nicht wie man Puderzucker macht, aber er ist bei mir immer so fein, dass er durch meine Puderzuckermühle (von Tu**er) immer einfach durchfällt.

    Wie macht Ihr denn den Puderzucker?

    Oder habt Ihr andere Ideen, damit er nicht durch die Mühle fällt?
     
    #1
  2. 01.02.07
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Puderzucker???

    Kann mir keiner helfen?
     
    #2
  3. 01.02.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Puderzucker???

    Nein, kann Dir leider auch nicht helfen.
    Habe noch nie Puderzucker gemacht.
    Kaufe meinen immer bei Lum*r*.

    Bin aber auch schon auf Antworten gespannt!!

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #3
  4. 01.02.07
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Puderzucker???

    Vielleicht ahst du ihneinfach zu stark pulverisiert!? Bei mir geht das immer ganz gut, hab auch nicht das Gefühl, dass er zu fein ist. Vielleicht mal ein zwei Sekunden weniger einstellen? Mehr fällt mir leider nicht ein,vielleicht weiß jemand anderes noch Rat!?
     
    #4
  5. 01.02.07
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    AW: Puderzucker???

    Hallo Sandra,
    der gekaufte Puderzucker fällt wie der selbstgemachte auch durch die Tup***er-Puderzuckermühle unten durch. Wenn Du mit "Puderzucker-Mahlen" mit der T*****-Mühle fertig bist, die Puderzuckermühle auf dem Kopf stehend aufbewahren, dann drückt sich der Puderzucker nicht so durch. Ansonsten fallt mir auch nichts ein.
     
    #5
  6. 01.02.07
    blondimichl
    Offline

    blondimichl

    AW: Puderzucker???

    Hallo,
    mache meinen Puderzucker auch immer selbst, doch ich habe hier nicht das Problem, dass er rausfällt.
    Vielleicht, bereits wie erwähnt, etwas kürzer pulverisieren.
     
    #6
  7. 01.02.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Puderzucker???

    Hallo,
    ich stelle meine Mühle immer mit dem Puderzucker oben hin wenn ich sie nicht brauch. Zum bepudern dreh ich sie um und klopfe leicht an den Rand- so pudert sie schön gleichmässig. Nur wenn der Zucker schon klumpig ist nehme ich das Drehdingens her.
    In der Bäckerei haben wir auch immer so gepudert (mit einem Mehlsieb)- dann sind die Krapfen etc. nicht so dick eingestaubt.
     
    #7
  8. 01.02.07
    becky04
    Offline

    becky04

    AW: Puderzucker???

    Hallo Sandra! :hello2:

    Also ich mach meinen Puderzucker nicht selbst. Ich hab meistens ein Päckle im Schrank stehen und wenn ich brauche nehme ich einfach einen Sieb und dosiere den Puderzucker so auf Kuchen, Dessert, usw.
     
    #8
  9. 01.02.07
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Puderzucker???

    @Simone:
    So hatte ich das auch früher gemacht aber mit meinem TM musste ich natürlich den Puderzucker selbst ausprobieren. =D
    Vor lauter Gewohnheit hab ich dann den selbstgemachten auch durch den Sieb (wegen den Klumpen :-O) der war aber so fein (selbstverständlich ohne Klumpen), dass er komplett durchgefallen ist und ich hatte einen Schneeberg auf dem Kuchen. :rolleyes:

    Selbsthergestellter Puderzucker ist echt sehr fein - aber meiner Meinung nach viel leckerer als der gekaufte!
     
    #9
  10. 01.02.07
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Puderzucker???

    Hallo Ihr Lieben,

    danke für Eure Antworten.

    Die Mühle stell ich schon immer falsch rum in den Schrank. Mein Problem ist eher, dass die Kinder dann Puderzucker auf Ihren Kuchen kurbeln wollen und er dann so schnell durchfällt, dass man gleich einen riesigen Haufen auf der Waffel hat.
    Also ich hab mir jetzt wieder welchen gekauft, weil der klumpig ist und dadurch fällt nicht gleich soviel durch die Mühle.
    Ich dachte es gibt da noch irgdetwas anderes, was man machen kann.

    Danke nochmal!
     
    #10
  11. 01.02.07
    MilchKnilch
    Offline

    MilchKnilch

    AW: Puderzucker???

    Hallo Sandra
    ich kenne dein Problem. Ich habe Kakao in der Tuppermühle. Da fällt auch immer alles durch. Mir kam gerade die Idee, ob mans vielleicht mit Zucker ein wenig strecken könnte. Hab ich aber noch nie ausprobiert und weiß auch nicht ob das wirklich funktioniert. Vielleicht denk ich das nächste Mal dran, wenn ich den Kakao hernehme. Dann mach ich den Versuch.
     
    #11

Diese Seite empfehlen