Püreeauflauf mit Putenhackällchen und Mozzarella

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von mrs.p, 23.02.09.

  1. 23.02.09
    mrs.p
    Offline

    mrs.p

    Püreeauflauf mit Putenhackällchen und Mozzarella

    für 3-4 Personen

    500 g mehlige Kartoffeln schälen und in Salzwasser weich kochen.

    1 Tasse Milch erhitzen

    Heißes Kartoffelwasser seperat auffangen, Kartoffeln stampfen. Kartoffelwasser und heiße Milch je zur Hälfte zu den Stampfkartoffeln geben bis man eine schöne Konsistenz hat. Evtl. noch mit Salz & Muskat nachwürzen.

    Das Püree in eine gebutterte Auflaufform geben.

    2 mittlere Zwiebeln und eine Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden und mit gehackter Petersilie in etwas Butterschmalz leicht Farbe nehmen lassen.

    300 g Putenhackfleisch
    1 Ei
    1 geh. EL Semmelmehl
    Salz- und Pfeffermühle
    die Hälfte von den angebratenen Knoblauch/Zwiebeln

    Alles gut miteinander vermengen, kleine Bällchen formen und in etwas Butterschmalz anbraten. Zur Seite stellen.

    2 Tomaten klein würfeln
    Basilikum fein schneiden
    restliche Knoblauch/Zwiebeln
    Salz- und Pfeffermühle
    Oregano

    Alle Zutaten miteinander vermengen und über das Püree geben.

    Hackbällchen etwas in die Masse drücken.

    1 Mozzarellamurmel würfeln und über den Auflauf streuen.

    Bei 200 Grad etwa 20-30 Minuten überbacken.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 06.01.10
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    Hallo Mrs. P.,

    heute gab es Dein Rezept: Sehr, sehr lecker! Wenn ich Sternchen vergeben könnte, hättest Du jetzt 5 davon!

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #2
  3. 06.01.10
    Naddl88
    Offline

    Naddl88

    Hallo Katja,
    warum kannst du denn keine Sternchen vergeben?

    Hallo Manu,
    das hört sich echt gut an, wird bei uns auch bald mal ausprobiert!

    viele Grüße,
    Naddl
     
    #3
  4. 07.01.10
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    Guten Morgen, Naddl,

    das liegt an meinem PC bzw. wahrscheinlich an dem Browser - ich kann auch keine Smileys mehr setzen. Ich "bastel" zwar an Lösungen, aber wahrscheinlich hilft da nur ein neuer Computer, zumal ich PC-technisch nicht allzu versiert bin.

    Gruß

    Katja
     
    #4
  5. 07.01.10
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo Manu,

    finde Dein Rezept liest sich lecker; nur leider wurde "das Foto nicht in der Datenbank gefunden" :-(
     
    #5

Diese Seite empfehlen