Pürrierte Tomaten?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Sternche, 20.08.05.

  1. 20.08.05
    Sternche
    Offline

    Sternche Inaktiv

    Hallo, sorry meine blöde Frage, aber vielleicht kann mir da jemand einen Tip geben:

    Wie kann ich Tomaten in Gläser einmachen (püriert) und wie lange kann man die dann aufheben? Ich habe einen TM (da ältere Teil) und benutze ihn aber nur gelegentlich. Jetzt hat mir eine Kollegin gesagt, sie macht aus den Tomaten immer für den Winter einen Vorrat (Grundlage für Soßen, Pizzabelag etc.).

    Sie ist zur Zeit in Urlaub und ich hab leider vergessen zu fragen, wie man sowas macht. Zur Zeit haben wir nämlich etwas viel Tomaten im Garten und die Rest wären wunderbar dafür geeignet.

    Danke.
     
    #1
  2. 20.08.05
    Rinna
    Offline

    Rinna

  3. 20.08.05
    Sternche
    Offline

    Sternche Inaktiv

    Danke. Das zweite hat mir ein wenig geholfen. Also wenn ich richtig verstehe, dann einfach Tomaten rein, ca. 10 Min. bei 100 Grad kochen und abfüllen. Gläser anschließend auf den Kopf stellen. Bin mal gespannt, ob die Tomaten sich damit für den Winter haltbar machen. Werde es mal probieren.
     
    #3
  4. 21.08.05
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Ich pürriere die Tomaten und friere sie ein, in Gläsern sind sie mir leider schon verdorben.
     
    #4

Diese Seite empfehlen