Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von PetraGG, 10.02.08.

  1. 10.02.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo meine lieben Mithexen,

    gerade zog mich das schöne Wetter mal in den Garten (ich musste mal tief durchatmen, hatte brigitte Lachs-Nudel-Rezept entdeckt:rolleyes::rolleyes:), dabei ist mir aufgefallen, wie viele Pflanzen schon austreiben. Diverse Gräser kommen schon, da habe ich noch gar nicht das Verwelkte, was ja als Winterschutz dient (ehrlich!), abgeschnitten!! Genauso wie meine, im Herbst gesetzteSalix integra 'Hakuro Nishiki', Japanweide. Das sind schon lange Triebe dran, aber man soll sie erst im März zurückschneiden, steht auf dem Zettelchen. Dann schneide ich doch alles ab?!?! Kennt sich jemand damit aus bzw. was macht ihr denn schon im Garten?

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #1
  2. 10.02.08
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo Petra!

    Ich war schon fleißig! Allerdings nicht ganz ohne Hindernisse... Hier kannst Du es nachlesen.
    Ich kenne mich da nicht so wirklich aus, aber die Frühlingsblumen, die jetzt schon blühen müssen ja "freigeschaufelt" werden, sonst sieht man sie gar nicht. Wir haben also die Blätter und alles Verwelkte weggearbeitet. Nutze das schöne Wetter, es macht richtig Spaß. Wir waren im Vorgarten, da kamen dann ab und an noch mal Spaziergänger vorbei, man konnte noch etwas klönen...:)
     
    #2
  3. 10.02.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo!
    Bei uns stehen auch schon alle Zeichen auf Frühling, alle Blumen in unserm Gute-Laune-Beet sind kräfig am treiben...
    Wenn die Farben dazukommen werde ich mal ein Bild machen....
    Wir haben ein kleine blaue Bank drin stehen ( meine Kinder nennen sie immer die Rentnerbank, obwohl wir ja erst Mitte 30 sind...)

    Und der Garten, tja, da werd ich demnächst auch was tun müssen....da überwintert ein Flieder drin, der soll irgendwo noch ein Plätzchen finden....
     
    #3
  4. 10.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallöchen,

    jetzt macht Ihr mich aber ganz schön neidisch...

    Bin heute auch schon durch den Garten. Da treibt noch nix aus... :-( kein bisschen Grün.

    Nur die Weiden und die Haselnusssträucher am Waldrand treiben schon aus.

    Ein bisserl Schnee haben wir auch noch und aufm Berg jede Menge.
     
    #4
  5. 10.02.08
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo!
    Wie jetzt, noch nicht mal die Schneeglöckchen??? Oder hast Du keine?
    Bei uns blühen schon die Märzbecher!!! Die heißen doch Märzbecher, weil die im Februar blühen, oder? :rolleyes:
     
    #5
  6. 10.02.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo,
    mir geht es wie Martina - von frischem Grün ist bei uns auf 1000 m noch nichts zu sehen. Einzig ein Büschele Schneeglöckchen hat sich ein wenig in der Zeit vertan und hat die Köpfle schon rausgestreckt. Muss aber dazu sagen, dass es an der sonnigsten Stelle im Garten ist - sie müssen sich in irgendeinem Erdklumpen verborgen haben, weil gesetzt habe ich dort noch keine. Hab mich aber riesig gefreut, als ich die zarten Blumen gesehen habe.

    Auch wenn bei uns heute richtig sonniges Wetter ist, geht doch noch ein eisiger Ostwind. Wir haben nun mal noch Winter... auch wenn man jetzt schon ganz süchtig nach Grün und Farben ist. Ich freu mich auch schon, wenn es im Garten wieder losgeht. Mein Sommerflieder wartet schon auf den Schnitt, meine Heckenrosen müssen gestutzt werden, und, und, und....
     
    #6
  7. 10.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo Ihr Lieben,

    natürlich habe ich Schneeglöckchen, jede Menge, da ein Büschel und dort und da auch noch eins.... :rolleyes: Und Märzenbecher und Tulpen und alles was halt im Frühjahr so blüht.

    Wir haben hier noch tiefsten Winter, es ist zwar sonnig, aber nachts noch saukalt mit fast -10° :-(. Und den eisigen Ostwind haben wir hier auch. Solange bei uns auf den Bergen noch Schnee liegt, wirds auch herunten nicht richtig warm.

    Das dauert noch, bis es bei uns grün wird. Wir sind so schätzungsweise 3-4 Wochen hintendran.
     
    #7
  8. 10.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo zusammen!

    Ich habe auch gerade eine Runde gedreht im Garten und Morgen lege ich los - bei den Rosen treiben schon die ersten Blätter :eek: - das hatte ich Mitte Februar noch nie - hoffentlich wird´s nicht noch mal so kalt, daß alles zurückfriert - wäre schade... Beim Rhabarber sieht man schon die ersten Blätter, Pfefferminze gibt´s auch schon frisch und kleine Schnittlauchholme :p.

    Morgen werde ich mein Glashaus umstechen und Radieschen ansäen, wenn ich Pflanzen bekomme, setze ich Salat... und ein paar Sommerblumen will ich auch ansäen, ebenfalls Petersilie (die braucht eh immer so lang bis sich da was tut) - also, auf in eine neues Gartenjahr :sunny:.
     
    #8
  9. 10.02.08
    corell
    Offline

    corell

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo Riesberghex,

    dann kann man ja bestimmt auf dem Großen Arber noch Ski fahren?


    sonnige Grüße aus Nord-Hessen
     
    #9
  10. 10.02.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo,

    ich habe die Herbstastern im Topf vor unserer Hintertür stehen lassen.
    Das alte Laub ist noch dran und darunter wird es schon grün.
    Meine Feige und Hortensie stehen in der kalten Wohnwagengarage und die treiben schon wie wild,
     
    #10
  11. 10.02.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo Garten-und-WK-Fans...
    Ich habe beschlossen, das der Garten NICHT mein Hobby ist. Das Reinsetzen oder in die Matte Hängen aber schon. =D
    Deshalb wird unser Garten im Frühjahr umgebaut: Teich (noch) größer, weniger Wiese, leichter zu pflegen, Nutzbeet weg, wenige Blumen und das in Staudenform, Hang befestigt, Sitzplatz befestigt, Weg gebaut, das alles mit Natursteinen (wenn´s der Geldbeutel erlaubt - mal sehen) und möglichst naturnah (ist es jetzt auch, aber inzwischen etwas zuuu naturnah....:eek:), wenn´s vom Portemonnaie her paßt ohne Beton, aber jedenfalls ohne rechte Winkel.
    Deshalb mache ich jetzt gar nix mehr vor dem Umbau, höchstens die Augen zu, damit ich das Elend nicht sehe oder ganz gezielt gucken auf die Krokanten und Schneeglöckchen, die bei uns auch schon blühen. Der Rest hält sich noch schwer zurück.
    Ich freue mich schon riesig auf meine Hängematte und einen Sitz- und Liegeplatz direkt am Wasser. Inzwischen kann ich ja dank WLAN auch im Garten kesseln!!=D
     
    #11
  12. 10.02.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo,

    da wir im Dezember umgezogen sind und nun einen total verwilderten Garten hatten, bin ich seit Freitag auch schon total fleissig gewesen. Dafür kann ich mich warscheinlich morgen nicht mehr bewegen...
    Freitag morgens bei den ersten Sonnenstrahlen hatte ich nämlich auch entdeckt, dass überall schon etwas rauslugte, also nix wie ran an die Arbeit, obwohl im Haus selber auch noch so viel zu tun war.
    Jetzt haben wir dafür aber alles rund ums Haus fertig... nur muss noch bis Ostern die GROSSE ARBEIT getan werden...5 Grosse Tannen und 2 Büsche müssen noch weg und das bedeutet dann auch nochmals VIIIEL Arbeit.
    Aber sobald die Sonne raus kommt, weiß man zumindest wofür man das alles jetzt schon macht!

    Frühlingshafte Grüsse, Kirsten
     
    #12
  13. 10.02.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallöchen,

    ich habe mir gestern schon meine Arme zerkratzt als ich einen Lavendelbusch gestutzt habe - im Top!-. Mein Mann hat zeitgleich mit seiner Daunenjacke das Autoradio gewechselt:-O!
    Obwohl bei uns nachts auch noch saukalt ist, scheint schon alles in den Startlöchern zu stehen!
    Eigentlich wollte ich mich nach unseren Geburtstagsorgien dem Garten zuwenden, aber jetzt ist mein Mann mit stark geprelltem Knöchel nach einem Sturz krankgeschrieben! Da komme ich wieder zu nichts;)!

    Gruß

    Ute
     
    #13
  14. 10.02.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo,
    ich habe heute nur das schöne Wetter genossen und nur ganz entfernt an Gartenarbeit gedacht. Nachdem ich bei den ersten Sonnenstrahlen sofort die Fenster putzen mußte, habe ich mir den Rücken verdreht. Ohne Schmerzen kann ich nicht einmal an den Garten denken, geschweige denn darin arbeiten. :rolleyes: :rolleyes:
     
    #14
  15. 10.02.08
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    hallo,

    vor zwei wochen war ich in der stadt zum einkaufen, stand an der ampel und schaute so nach rechts an den kanal. was isn das fürn gelber blütenteppich? hängt die stadt jetzt schon plastikblumen auf?? irgendwie ist das gehirn nicht darauf vorbereitet, im januar eine 50m lange gelbblühende hecke einzuordnen :rolleyes:!

    mußte dann zu hause nen gartenrundgang starten und irgendwie wächst da schon alles inklusive kräuterbeet (schnittlauch, knoblauch, oregano, sellerie, muskatkraut und und und). daraufhin hab ich das frühbeet und blumentöpfe besät, die anzucht für weiß-/rotkraut/petersilie/tomaten aller art auf der fensterbank eröffnet, beete entgrast, erdbeeren ausgeputzt, pilzzucht gestartet, geranien aus der garage geholt... ich mach jetzt ne kleine pause :), nächsten monat gehts dann weiter!
     
    #15
  16. 10.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallihallo!
    Also bei uns scheint seit einer Woche die Sonne wie blöd und da mußte ich letzten Sonntag die Fenster putzen. Dabei fiel mir dann mein verwaister Balkon auf, da war auch noch an den Gräsern das ganze alte Stroh dran...und dazwischen wird es grün. Also diese Woche hab ich dann geschnitten, was das Zeug hielt, obwohl mir Februar irgendwie unheimlich ist:-O. Und dann hats mich gestern gepackt, weil alles so traurig aussah und ich bin in die Gärtnerei. Bin mit einer Kamelie (die blüht schon so schön), einigen Hornfeilchen und Primeln und Hyazinthen heimgekommen und hab dann ein ganz bissl Frühling aufm Balkon gemacht, ich konnt es mir bei dem Wetter einfach nicht verkneifen. Hinterher hab ich dann zur Belohnung aufm Balkon in der Sonne Kaffee getrunken-es war einfach toll!!!
    Mal sehn, obs gut geht, aber diese Blümchen müßten es überstehen...
    Der Garten muss noch warten, weil wir am renovieren sind, aber die Schneeglöckchen blühen und die Tulpen und Narzissen schießen auch schon.
     
    #16
  17. 10.02.08
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo ihr Lieben,

    unser Garten ist ziemlich pflegeleicht angelegt, da haben wir jetzt noch nix zu tun...

    Ich habe allerdings auch gesehen, dass unser Magnolienbaum schon Knospen hat.... freu mich schon auf die Blüte...

    Liebe Grüße Skotty :p
     
    #17
  18. 10.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo Corell,

    jawoll, das kannste...ist momentan auch ne Menge los da oben. Gestern und heute ab Mittag kein Parkplatz mehr.

    Nur ich kann momentan nicht rumflitzen...hab mir die HWS vor fast drei Wochen verdreht. Kann zwar den Kopf wieder bewegen, habe aber dauernd leichte Kopfschmerzen. Dachte mir immer, mit walken bekomme ich das in den Griff....denkste! Morgen gehe ich zum Arzt. Hoffe, dass dieser wieder gesund ist.

    @Skotty

    Ich liebe Magnolien. Hab leider keinen Strauch im Garten, da ich nicht weiß, ob dieser unsere recht frostigen Temperaturen überleben würde.
     
    #18
  19. 10.02.08
    flori3322
    Offline

    flori3322

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo,

    ich habe sogar vor mehr als zwei Wochen schon Unkraut gejätet!

    Das Grünzeug guckte mich so an, es war trocken und halbwegs warm.
    Und da habe ich mir gedacht, dass ich es lieber jetzt mache als später im Regen.

    Schneeglöckchen und Schneeglanz sind auch im Sauerland schon unterwegs!
     
    #19
  20. 10.02.08
    MilchKnilch
    Offline

    MilchKnilch

    AW: Puh, Gartenarbeit steht an,oder nicht?

    Hallo an euch fleißigen Gärtnerinnen,

    gestern bei meinen Eltern haben wir auch schon im Garten gewerkelt. Ich hab nach einem günstigen Platz für einen Kräutergarten geschaut, aber noch nichts passendes gefunden :-(
    Schwiegerma juckt´s schon seit Tagen in den Fingern, morgen richten sie das Mistbeet her, dass der erste Salat endlich gesetzt werden kann !!!! :rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen