Putenbonbon

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von koenigin, 19.08.09.

  1. 19.08.09
    koenigin
    Offline

    koenigin

    Hallo:sleepy2:,
    bin ja erst neu hier, habe aber ein leckeres Rezept, eine Abwandlung aus "Unter Volldampf".
    4 Putenschnitzel
    8 Sch.durchwachsenen Speck
    8 Scheiben Scheiblettenkäse nach Wahl
    400 g frische Champignons
    350 g Kartoffeln
    Salz Pfeffer
    1Tl Gemüsebrühe
    600 g Wasser

    Putenschnitzel waschen, trocknen und zwischen Folie plattieren, pfeffern und mit dem Speck und dem Käse belegen und aufrollen. Dann jede einzelne Roulade aussen salzen und pfeffern und in Frischhaltefolie wie einen Bonbon fest einrollen und in den Varome legen.
    Die Champignons putzen, vierteln und in den Einlegeboden legen.
    Kartoffeln in gleichmäßige Würfel von 1*1 cm oder Scheiben schneiden und in den Garkorb legen.
    Wasser mit einem TL Gemüsebrühe einfüllen.
    Alles 30 Minuten in Varomastufe Stufe 1 garen.
    Sosse nach eigenem Gusto zaubern. Dazu kann man den Fleischsaft aus dem Rouladenbonbon nutzen.
    Gemüse und Beilage ist natürlich variabel.
    Die Roulade war super saftig und geschmackvoll, sonst ist ja Putenfleisch ziemlich fade.
    Das ist mein erster Eintrag, seid also etwas nachsichtig, Ihr könnt ja fragen, wenn etwas unklar ist.

    Viel spass beim Nachkochen
    Eure Königin:sleepy2:
     
    #1
  2. 19.08.09
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    das Rezept hört sich klasse an, werde ich mal ausprobieren, nach der Überschrift " Putenbonbons " habe ich gedacht, jetzt kommt etwas total verrücktes, klingt aber lecker!
     
    #2

Diese Seite empfehlen