Putenbrust in Cognac-Soße mit Gemüse und grünen Bandnudeln

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von eemuu, 08.02.08.

  1. 08.02.08
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Habe eben, aus der Not heraus das folgende Gericht gekocht:

    Putenbrust in Cognac-Soße mit Gemüse und grünen Bandnudeln


    Zutaten:

    • 500 g Putenbrust in Stücken
    • 2 Tomaten in Stücken
    • Steack-Gewürz
    • Olivenöl
    • etwas Mag*i-Würze
    • 1000 g Wasser
    • 1 TL Suppengrundstock (Rezept siehe hier: http://www.wunderkessel.de/forum/suppen-fragen-hilfe/69-suppengrundstock.html)
    • 250 g grüne Bandnudeln
    • 30 g Cognac
    • 50 g Ram* Cremaf*ne
    • 90 g Frischkäse
    • 1/2 TL gem. Pfeffer (je nach Geschmack)
    • etwas Paprikagewürz edelsüß
    • 1 EL Speisestärke
    • 1 gestr. TL Salz (Vorsicht! Lieber nachwürzen)
    • 450 g TK-Gemüse (bei mir waren es Erbsen, Möhrchen, grüne Bohnen + Blumenkohl)
    Zubereitung:

    • Putenbruststücke und Tomatenstücke mit dem Steack-Gewürz, Olivenöl und etwas Mag*i-Würze vermischen und in den Var*ma geben
    • Wasser und Suppengrundstock in den Mixtopf geben, Var*ma aufsetzen und 10 min / Var*ma / Stufe 1 zum Kochen bringen
    • Bandnudeln in den Mixtopf geben, Var*ma wieder aufsetzen und Garzeit der Nudeln (7-9 min) / Var*ma / Rückwärtsgang Stufe 1 garen
    • Nudeln in ein Sieb schütten, Garflüssigkeit auffangen und Nudeln in einer Schüssel oder Auflaufform mit etwas Olivenöl schwenken und zur Seite stellen
    • 300 ml Garflüssigkeit, Cognac, Cremaf*ine, Frischkäse, Pfeffer, Paprikagewürz und Stärke in den Mixtopf, Var*ma wieder aufsetzen und 5 Min / Var*ma / OHNE Rückwärtsgang Stufe 2 aufkochen
    • Tiefkühlgemüse in den Mixtopf geben, Var*ma wieder aufsetzen und 8 min / Var*ma / Stufe 1 kochen
    • Nudeln mit den gegarten Putenbrust- und Tomatenstücken vermengen und die Soße unterheben
    Das ist ein recht leichtes Essen, da mein Mann momentan ein wenig auf seine Linie achten möchte. Wenn man es deftiger mag, kann man vorher im Mixtopf Gouda oder anderen Käse zerkleinern und den kurz vor Ende mit reinmischen.
    Auch ist das Essen, so wie es oben beschrieben ist doch eher mäßig gewürzt, da kann man auch noch kreativ sein ;)

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachkochen.
    Eemuu.
    P.S.: hier ein Foto dazu: http://www.wunderkessel.de/galerie/showphoto.php/photo/5712/size/big/cat/
     
    #1
  2. 08.02.08
    GrooveT
    Offline

    GrooveT

    AW: Putenbrust in Cognac-Soße mit Gemüse und grünen Bandnudeln

    Hallo Eemuu,

    vielen Dank für dieses tolle Rezept=D, das hört sich superlecker an. Ich habs gleich gespeichert.

    Liebe Grüße auch aus Mannheim :sunny:
     
    #2
  3. 08.02.08
    exskycrash
    Offline

    exskycrash

    AW: Putenbrust in Cognac-Soße mit Gemüse und grünen Bandnudeln

    Hallo auch,

    habe ich mir auch gleich raus kopiert. Hört sich sehr lecker an....
    Danke, LG Gabi
     
    #3
  4. 08.02.08
    GrooveT
    Offline

    GrooveT

    AW: Putenbrust in Cognac-Soße mit Gemüse und grünen Bandnudeln

    Huch, sorry, das sollte eine PN für Gabi werden.....

    Hallo Gabi,
    ich habe gerade Deine Signatur gelesen... Schau mal, welche Signatur ich seit Jahren unter meine Emails schreibe:

    Life is not a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well preserved body, but rather to skid in broadside, thoroughly used up, totally worn out, and loudly proclaiming --- WOW --- What a ride!!!

    Liebe Grüße
     
    #4

Diese Seite empfehlen