Putengeschnetzeltes in Paprikacreme

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von confeli, 01.03.10.

  1. 01.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo ihr Lieben,
    bei uns gab es heute dieses leckere Geschnetzelte. Sogar meine Kinder essen es gerne und das hat was zu heißen....;o)

    Putengeschnetzeltes in Paprikacreme

    500g Putenbrust in Streifen geschnitten
    Salz
    Pfeffer
    Öl
    2 Zwiebeln, in Würfel
    2 Knoblauchzehen, gehackt
    1-2 EL Paprika edelsüß
    1 TL Mehl
    500g Brühe
    200g Sahne
    3 rote Paprika, in dünnen Streifen

    - Morphy leicht fetten
    - Fleisch auf FRY (Auswahl Fleisch) gut anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen
    - Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und kurz mitdünsten
    - Mit Paprika und Mehl bestäuben
    - Mit Brühe und Sahne ablöschen
    - Paprika rein
    - 20 -25 Min. SCHMOREN

    Dazu gab es bei uns Nudeln und Salat. Reis passt aber auch wunderbar!
    [​IMG]
     
    #1
  2. 01.03.10
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Conny,

    danke für Dein Rezept,schaut ja lecker aus,kann es aber erst nächste Woche nach machen,weil ich doch eine Gallen-Leberreinigung mache und das nicht essen darf.Werde Dir dann berichten.

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 01.03.10
    Gaby68
    Offline

    Gaby68 Inaktiv

    Super,
    damit kann ich bestimmt ein Tütchen ersetzen=D dass ich immer kaufe: Paprika-Rahm-Geschnetzeltes (eines unserer Lieblingsessen), DANKE !

    Gaby
     
    #3
  4. 01.03.10
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    Hallo Conny,

    wieder so ein Gericht ganz nach meinem Geschmack, ist abgespeichert, jetzt brauche ich nur noch mal etwas Zeit um alles nachzukochen.:)
     
    #4
  5. 01.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Gisela,
    ich wünsche dir alles Gute für die Gallen-Leberreinigung und hoffe, das ist nichts allzu Unangenehmes....

    @ Gaby....echt, das gibt´s als Tütchen? ;o) Siehste, wieder was dazugelernt....;o)Zum Glück kann ich nun schon seit einigen Jahren ganz darauf verzichten und ich bin ganz froh, dass meine Familie es nicht einmal merkt....;o)

    @ Lumpine....freut mich, dass dir das Rezept gefällt. Ich hab auch noch soooo viele Rezepte, die ich ausprobieren will, aber zwischendurch werden hier dann doch immer mal wieder Wünsche nach unseren "früheren", gewohnten Gerichten laut....also komme ich nicht ganz so oft zum Ausprobieren, leider....
     
    #5
  6. 02.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Fleißig, fleißig

    Hallöle, fleißige Conny!

    Bitte nicht aufhören, mit Rezepte einstellen. Habe es mir gleich gespeichert. Ich werde zum Jäger und "Sammler".

    Ich gehe davon aus, dass ich das Putenfleisch auch gegen Hähnchenfilet austauschen kann, außer Hähnchen vertrage ich kein Geflügel - dies nur am Rande.

    Sicher stehe ich auf dem Schlauch, was ist ein "Tütchen" Ah, ich weiß, jetzt fällt mir wie Schuppen aus den Haaren, habe doch gesagt ich stehe auf dem Schlauch.

    Herzlichst Barbara
     
    #6
  7. 02.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Barbara,
    klar kannst du auch Hühnchen nehmen. Ich nehm immer das, was grad günstiger ist.
     
    #7
  8. 06.03.10
    Flying
    Offline

    Flying

    Hallo alle miteinander,

    mein Morphy ist am Montag gekommen und gestern das erste mal benutzt. Habe dieses Gericht ausprobiert und mein Mann war begeistert. Zwar erst skeptisch( wusste nicht das ich ihn bestellt habe, Küche ist mein Reich), aber konnte ihn wiedermal überzeugen =D.
    Heute ist backen angesagt, bin gespannt wie es wird.

    Gruß Gudrun
     
    #8
  9. 06.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Gudrun,
    freut mich, dass es euch geschmeckt hat! ;)
     
    #9
  10. 07.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Mein 1. Gericht im Morphy

    Hallöle und schönen Sonntag alle miteinander!

    Ich hatte alles so schön beschrieben, wie ich es gemacht habe. Wollte noch das Foto einfügen und plötzlich war alles weg.

    Nicht zur Strafe, nur zu Übung!!!

    Also. Da ich keine Pute vertrage, habe ich Hähnchenbrustfilet genommen.
    Hatte leider nur noch einen Paprika, mußten 2 Tomaten als Ersatz herhalten. Paar Champignons, die unbedingt weg mußten und eine kleine Stange Lauch.

    Hatte alles schön vorbereitet, man weiß ja nicht, wie schnell alles geht.
    Stecker rein. wieso heitzt der schon, habe doch noch gar nichts gemacht. Etwas Öl und dann Fleisch rein.

    Anbraten! O.k. Was ist FRY und was ist "FISH" "MEAD" und "V..." ?
    Ich als absoluter NICHT-ENGLISCH-KÖNNER und wie komme ich zu den einzelnen Programmpunkten.

    Irgendwann hat es dann doch geklappt und ich habe alles so gemacht, wie im Rezept steht.

    War aber skeptisch bei 2 EL (Eßlöffel) Paprika. War mutig, habs gemacht, obwohl wir sehr lasch essen. Salz habe ich gar nicht verwandt, weil ich glaubte, das Fleisch trocknet aus.

    Jetzt Schmoren/Schongaren
    Programmpunkt erreicht. allerdings die Zeit 20-25 Min.
    20 Min ja, 30 Min ja, aber 25????

    Alles von vorn. Ja, 25 Min.!!! Aber da steht 1:25 Min. Wie bekomme ich die Stunde weg? - Geht nicht. also lassen wirs und bleiben beim Topf
    Letztendlich gut hat dann doch 30 Min. gedauert. Habe mir die Zunge verbrannt, weil ich beim abschmecken so gierig war. Hätte noch 1-2 Min. länger schmoren können, dachte aber, dann zerfällt das Fleisch. Die Sauce hatte ich noch etwas Binden können, war wohl durch die Tomaten etwas dünn.
    Dazu gab es breite Nudeln. Im TM gemacht. Beide Geräte stehen jetzt einträchtig nebeneinander.
    Nun ist es so viel geworden, dass ich einen Teil einfrieren werde. Deshalb dachte ich, braucht es auch nicht warmgehalten zu werden. Allerdings habe ich die es nicht raus bekommen, das die Lampe leuchtet. Habe dann einfach den Stecker gezogen habe. Man, will ja nichts kaputt machen...

    Obwohl ich die Bedienungsanleitung mindestens 3 Mal gelesen habe, bekomme ich es nicht in den Kopf, was man von mir will. - Ich bin immer so aufgeregt und überlese dann vieles. Jetzt, wo alles vorbei ist, habe ich nun zum 4. Male gelesen, und begriffen, dass die Lampe eine Weile brennt, hat allerdings nichts mit dem Programm "Warmhalten" zu tun.

    Nun werde ich mutig.
    Möchte noch den Kuchen Streuselboden, Quark - Mandarinen machen. Allerdings lasse ich erst meinen Mann weg. Er hat heute 12-Stunden-Nachtschicht. Will ihn damit überraschen.

    Und wenn ich überschnappe, bereite ich die Rinderrouladen vor und wir können morgen 11:30 Uhr Mittagessen. Ich muß 12:00 Uhr zur Arbeit. - Aber gemach, gemach... In meiner Hektik schieße ich schon wieder über´s Ziel hinaus.

    Also lecker war es!
    Aber weil ich mich nicht traute, dann doch etwas lasch.

    Von meinem Mann bekomme ich 3 Sterne, weil´s 1. Gericht war einen Bonus-Stern.

    Für das Rezept soll ich allerdings 5 Sterne vergeben, welche ich natürlich gern weiter gebe.

    So jetzt speichere ich erst einmal, bevor der Text wieder weg ist und schaue dann, ob das mit dem Foto geklappt hat.
    [​IMG]

    Hähnchenfiletgeschnetzeltes a la Putengeschnetzeltes in Paprikacrem von confeli

    Foto liegt auch in meinem Album

    Fertig - schwitz!!!
     
    #10
  11. 07.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Barbara,
    ich freue mich, dass es euch, trotz Anfangsschwierigkeiten, geschmeckt hat, dankeschön für die Sternchen! ;)
    Beim Einstellen der Zutaten bedeutet Fish = Fisch
    meat = Fleisch
    vegetable = Gemüse
    Die Zeiten kannst du bei COOK TIME eingeben, je nachdem, wie viele Std. / Min. du brauchst.
    Das wird schon, aller Anfang ist schwer! Und nachwürzen kannst du hinterher ja immer noch.
     
    #11
  12. 07.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Ich geb nicht auf - jetzt lege ich erst richtig los

    Hallöle,

    nein, nein. Ich gebe nicht auf. Jetzt lege ich erst mal richtig los.
    Dank Euch bin ich ja mit Rezepten versorgt.
     
    #12
  13. 07.03.10
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Barbara,
    das Foto konnte ich in Deinem Album nicht finden.
    da sin nur die Bilder von Deinem zuHause.
     
    #13
  14. 07.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Conny,

    da bin ich noch einmal ;).

    Wir haben vorhin dieses leckere Essen verspeist und bevor ich es vergesse möchte ich dir ganz schnell sagen, dass es uns allen wunderbar geschmeckt hat!

    Dafür schicke ich 5 Sternchen von mir hier auf den Weg zu dir :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:.
     
    #14
  15. 07.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hach, dein Sternenregen heute tut aber gut.....;o))))) Ich freue mich, dass es euch geschmeckt hat!
     
    #15
  16. 10.03.10
    jana 02
    Offline

    jana 02

    Hallo confeli

    Heute hatten wir dein Rezept Putengeschnetzeltes in Paprikacreme im Morphy mal nachgekocht. Hat uns allen sehr gut geschmeckt.;)
    Vielen Dank für das Rezept!

    LG Jana
     
    #16
  17. 10.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Freut mich Jana, dass es euch geschmeckt hat! ;)
     
    #17
  18. 29.04.10
    make31
    Offline

    make31

    Hallo Conny,

    bei uns gab es heute dein Geschnetzeltes mit Semmelknödel, und es hat uns sehr gut geschmeckt! Wir schicken dir 5 Sterndal =D

    Liebe Grüße
    Daniela
     
    #18
  19. 29.04.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Daniela,
    dankeschön.....;o)))) ich freue mich riesig, dass es euch geschmeckt hat!
     
    #19

Diese Seite empfehlen