Frage - Putenkassler oder -schäufele

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von 3fachMutti, 23.12.13.

  1. 23.12.13
    3fachMutti
    Offline

    3fachMutti

    Hallo, Ihr Lieben!

    Ich hätte da mal eine Frage:
    kann ich aus meinem (noch) tiefgefrorenen Putenkeulenbraten (ausgebeint) so eine Art Kassler oder Schäufele machen?
    Ich habe schon überall gesucht, aber finde kein Rezept.
    Das Fleisch ist in der Regel geräuchert, oder?
    Kann mir jemand weiterhelfen?
    Das wäre fein :)
     
    #1
  2. 23.12.13
    marolina
    Offline

    marolina Drachen-Lady

    Hallo Kerstin,

    soweit ich weiß sind Kasseler oder Schäufele normalerweise gepökelt, manchmal noch geräuchert. Es wird also auf jeden Fall das salzige Aroma vom Pökeln fehlen.

    Mach doch einen schönen Putenbraten draus ;) ?

    Liebe Grüße marolina
     
    #2
  3. 23.12.13
    alexa
    Offline

    alexa

    Also Moment mal! ;)

    Als echter Franke muß ich hier sofort mein Veto einlegen: Schäufele ist niemals gepökelt oder gar geräuchert. Es ist Schweineschulter (roh), die im Ofen gebraten wird.
    Was das jetzt mit Putenkeule zu tun hat, versteh ich nicht ganz.

    Putenkeule kann man genauso zubereiten, wie Schäufele, wenn du das meinst.
     
    #3
  4. 24.12.13
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    ;)Hallo,
    Bei uns im Badischen ist das Schaufel sehr wohl geräuchert und gepökelt.=DDa sieht man mal wieder,andre Länder,andere Sitten. ;)

    LG Kempenelli
     
    #4
  5. 25.12.13
    Zotty
    Offline

    Zotty

    Hallo Ihr Lieben,

    also ich kenne das Badische Schäufele nur gepökelt und geräuchert. Nicht zu verwechseln mit dem fränkischen. Aber ich habe mal gegoogelt Schäufele – Wikipedia... und es gibt einfach verschiedene Arten von den Schäufelen und ich gehe jede Wette ein, dass das eine so lecker ist wie das andere. *schmatz*
     
    #5
  6. 25.12.13
    marolina
    Offline

    marolina Drachen-Lady

    Hallo,

    bei all den verschiedenen Schäufelevarianten bleibt die Frage @ Kerstin: was ist aus deinem Putenkeulenbraten geworden? Oder wartet der noch auf die zündende Rezeptidee?

    Neugierige Grüße

    marolina
     
    #6
  7. 25.12.13
    3fachMutti
    Offline

    3fachMutti

    Hallo,
    vielen Dank für Eure Antworten zu meiner Frage.
    Also bei uns sind Schäufele bzw. Kassler tatsächlich gepökelt und geräuchert und meine Frage war ja, ob ich meinen Putenbraten, der ja ganz naturbelassen ist, in ähnlicher Weise selbst so zubereiten kann, dass er so ähnlich schmeckt.
    Nunja, viel weiter bin ich nicht gekommen, ich versuchs halt auf die herkömmliche Art und mache einen normalen Braten.

    Danke und einen schönen Tag!
     
    #7
  8. 25.12.13
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,

    ganz klar , wenn Du nicht räucherst oder pöckelst bekommst diesen Kasslergeschmack nicht hin. Bereite Deine Pute auf herkömmlich Art zu.
     
    #8

Diese Seite empfehlen