Putenrollbraten

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Borderhexe, 09.03.10.

  1. 09.03.10
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo zusammen! Heute kann ich auch mal ein Gericht einstellen!=D

    Putenrollbraten

    1,5kg Putenrollbraten
    1 mittelgroße Zwiebel
    1 gehäufter Eßlöffel Hühnerbrühe instant
    ca. 1l Wasser
    ein Zweig Rosmarin
    Pfeffer, Salz, Paprika, Geflügelgewürz und Knoblauchpulver

    Den Putenrollbraten mit den Gewürzen je nach Geschmack würzen. Danach im Morphy auf dem Programm Anbraten auf allen Seiten anbraten (ca. 30 Min). Zwiebel vierteln und dazu geben. Rosmarinzweig mit hineinlegen. Hühnerbrühe dazugeben und mit Wasser aufgießen.

    1 Stunde auf Schmoren und 3 Stunden auf Schongaren.
    Am Schluß nochmal abschmecken, ob vielleich noch Salz fehlt.
    Gebunden hab ich die Soße dann anschließend mit Soßenbinder und dem Programm Kochen für knapp 5 Minuten.

    Dazu gab es Kartoffelknödel und Salat. Das Fleisch war nicht trocken dafür aber butterzart.
    Wer mag kann auch noch Gemüse mitgaren.
     
    #1
  2. 10.03.10
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Borderhexe,
    so ähnlich habe ich meinen Putenrollbraten auch gemacht.
    Ich habe ihn allerdings nur kurz rundum angebraten,dann grob geschnittenes Gemüse wie zwiebeln,Möhren,Selerie und Porree dazugebenen,ca. 700ml Wasser und noch Suppengrundstock.
    Dann stellte ich 6 Stunden Schongaren ein.
    Das Gemüse kann man dann im TM pürieren und hat somit eine sämige Soße,oder man entfernt es und bindet die Soße mit angerührter Stärke.

    VG Maria
     
    #2
  3. 11.04.10
    make31
    Offline

    make31

    Hallo Beate,

    wir haben uns eben deinen Putenrollbraten mit Semmelknödel und Gemüse schmecken lassen =D
    Von uns bekommst du 5 Sterndal;)
    [​IMG]
    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Daniela
     
    #3

Diese Seite empfehlen