Putenrouladen in Mozzarellasoße von Tani WW 7 P*

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von nami1701, 27.01.08.

  1. 27.01.08
    nami1701
    Offline

    nami1701

    Hallo, habe das Rezept von Tani ww-tauglich geschrieben und wollte es euch nicht vorenthalten.....es ist einfach lecker....;)

    Putenrouladen in Mozzarellasoße (4 Port.)




    8 ganz dünne Putenschnitzel 4 P*
    Frischkäse mit Paprika-Tomate oder Chilli (z.b. Brunch) 2P*
    2 Mozzarella-Kugeln light (a 200gr.) 10P*
    8 Schb. Schinken, roh 4 P*
    50 gr. Rama cremefine zum Kochen 4,5 P*
    ca. 20gr. Ramacreme 2 P*
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    Salz
    Pfeffer
    Paprika, edelsüß

    Zuerst brauch man eine Auflaufform ohne Deckel, später mit Deckel!!!!!

    Zwiebel in Ringe schneiden u. in die Auflaufform geben. Putenschnitzel dünn mit Frischkäse einstreichen u. eine dünne Scheibe Mozzarella von der Kugel abschneiden u.auch auf das Schnitzel legen, dann aufrollen, mit einer Scheibe Schinken umwickeln u. auf die Zwiebeln legen.
    Im 200° vorgeheizten Ofen, 20 min ohne Deckel.

    In der Zwischenzeit die Knoblauchzehe bei St.5 auf das laufende Messer fallen lassen. Butter u. Sahne dazu u. 30 sek./90°/St.2 vermischen.
    Übrigen Mozzarella (ca. 1 1/2 Kugeln), Salz, Pfeffer u. noch einen EL von dem Frischkäse kurz auf St.5 vermischen, dann 5min./90°/St.1 köcheln.
    Über die Putenrouladen geben, Paprika darüberstreuen u. mit geschlossenem Deckel nochmal 15 min. in den Ofen, danach noch 5-10min., ohne Deckel, im Ofen bräunen lassen.

    Bei uns gabs diesmal Spaghetti dazu, nächstemal mit Rigatoni





    Insgesamt: 26,5 P* pro Portion: 7 P*
     
    #1
  2. 27.01.08
    Sabrina
    Offline

    Sabrina

    AW: Putenrouladen in Mozzarellasoße von Tani WW 7 P*

    Hallo,

    habe mir soeben Dein Rezept ausgedruckt, es hört sich sehr lecker an.


    Liebe Grüße

    Sabrina
     
    #2
  3. 27.01.08
    nami1701
    Offline

    nami1701

    AW: Putenrouladen in Mozzarellasoße von Tani WW 7 P*

    Wer lieber etwas mehr Soße mag, der muß die Menge an Rama Cremefine erhöhen, statt 50 g, dann 100 g.
     
    #3
  4. 04.02.08
    Persephone
    Offline

    Persephone Inaktiv

    AW: Putenrouladen in Mozzarellasoße von Tani WW 7 P*

    Hallo Biggi,

    das hört sich ja wirklich lecker an, aber wie ist das mit dem Mozzarella? Den auf 90 Grad und zerkleinert - wird das nicht eine sehr zähe klebrige Masse? Mir geht es jedenfalls mit dem Mozzarella immer so, wenn ich ihn statt Parmesan mal über die Nudeln "streue"... -
    Liebe Grüße
    Persephone
     
    #4
  5. 04.02.08
    nami1701
    Offline

    nami1701

    AW: Putenrouladen in Mozzarellasoße von Tani WW 7 P*

    Nein, überhaupt nicht.....die Soße war total lecker....und kein bißchen zäh....
     
    #5
  6. 05.02.08
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Putenrouladen in Mozzarellasoße von Tani WW 7 P*

    Hallo BIggi,

    danke für diese Light-Variante!
     
    #6
  7. 13.02.08
    GrooveT
    Offline

    GrooveT

    AW: Putenrouladen in Mozzarellasoße von Tani WW 7 P*

    Hallo Biggi,

    das Rezept hört sich lecker an. Ich habs mir kopiert und werde es am Wochenende ausprobieren. Vielen Dank auch für das Ausrechnen der WW-Punkte - ich kämpfe immer noch mit meinen "Weihnachtskilos" und muss mal wieder ein bisschen AUFPASSEN ;), zumal die vielen leckeren Rezepte hier im Forum doch zu verlockend sind.......

    Liebe Grüße
     
    #7
  8. 28.12.08
    KielerSonne
    Offline

    KielerSonne KielerSonne

    Hallo Biggi,

    vielen Dank für diese leckere light-Variante. Total lecker und super gut zu variieren, je nachdem, welchen Frischkäse man benutzt.
     
    #8
  9. 28.12.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo Biggi,

    das Rezept hört sich nicht schlecht an, aber hast du evtl. eine Alternative zu dieser Kunstsahne von Rama? Hier ist der Grund, weshalb ich das Zeug ablehne :-(
     
    #9
  10. 28.12.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Christine,

    habe mir "deinen Grund" gerade mal durchgelesen. Da vergeht einem ja wirklich die Lust auf das Zeug.................:-( Echt traurig wie wir Verbraucher doch auf gut deutsch "verarscht" (sorry) werden......
     
    #10
  11. 28.12.08
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo Steffi,

    diese Seite ist sehr interessant, was es dort alles für "gesunde Produkte" gibt! Der Hammer!!! :scratch:
     
    #11
  12. 28.12.08
    Petzi
    Offline

    Petzi

    Hallo Biggi,

    da ich auch regelmässig den Newsletter von "abgespeist" erhalte, nehme ich als Alternative am liebsten Milch (allerdings Vollmilch). Und bis jetzt hat es immer gut geschmeckt.

    Viele Grüße von Petra
     
    #12
  13. 28.12.08
    balubaer
    Offline

    balubaer

    Hallo,
    ich war auch eben mal auf der Seite "abgespeist". Ist ja echt interessant. Habe mir jetzt auch mal den Newsletter abonniert. Und auf Rama Cremefine werde ich jetzt auch verzichten. :-(

    Aber das Rezept klingt trotzdem lecker und schmeckt bestimmt auch mit Milch. =D
     
    #13
  14. 04.01.09
    Calimero1706
    Offline

    Calimero1706 Inaktiv

    Hallo,

    der Links ist ja super!!!!!!! Cremefine habe ich aufgrund der Zutatenliste oft gemieden. Entweder benutze ich von Weihenstephan die Sahne zum Kochen mit 50 % weniger Fett oder ich mische Sahne und Milch, so das ich den gleichen Fettgehalt komme.

    Da ich auch gerade wieder mit WW angefangen bin, kommt einen diesen Rezept gerade recht. Vielen lieben Dank.

    Gruß
    Sabine
     
    #14
: diät

Diese Seite empfehlen