Putenrouladen mit Reis und Gemüse

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Nely10, 18.07.08.

  1. 18.07.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo,

    bei uns gab es heute das Gericht super lecker
    Zutaten:

    50g Parmesan
    100g getr Tomaten in Öl
    20g vom Öl
    2TL Knoblauchgrundstock
    1 Eßl getr. Petersilie
    Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
    900 g Gemüsebrühe
    250 g Langkornreis
    4 Putenschnitzel
    Salz Pfeffer Paprika
    Gemüse (Paprika Zucchini Champions
    500 g Garbrühe
    100 g Schmand
    50 g Kräuterschmelzkäse
    oder
    150 g Kräuterfrischkäse
    40 g Stärkemehl

    Zubereitung:
    Parmesan reiben und umfüllen
    10 Sek Stufe 10
    Tomaten und Öl zugeben
    20 Sek Stufe 8
    Knoblauchgrundstock Gewürze und Parmesan zugeben
    10 Sek Stufe 8
    Gemüsebrühe in TM geben Reis ins Garkörbchen wiegen gut waschen und einhängen.
    Gemüse auf den Einlegeboden verteilen Putenrouladen mit dem Pesto gut bestreichen würzen aufrollen und in den Varoma legen
    30 Min Stufe 1
    500 g Garbrühe mit Schmand Kräuterschmelzkäse und Stärkemehl aufkochen
    3-4 Min 100° Stufe 2


    [​IMG]Den Rest vom Tomatenpesto im Kühlschrank aufheben
     
    #1
  2. 22.07.08
    Küchenmausi
    Offline

    Küchenmausi Inaktiv

    AW: Putenrouladen mit Reis und Gemüse

    Hallo,Nely 10
    Das passt mir heute gut,werde es ausprobieren,da mein Mann ja ab heute DIät machen möchte.Hoffendlich hab ich alles im Haus,werde dir dann berichten.Ach ja, was kann ich noch nehmen wenn ich keine Putenschnitzel in der Truhe habe??????
    Liebe Grüße
    Küchenmausi
     
    #2
  3. 22.07.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Putenrouladen mit Reis und Gemüse

    Hallo Küchenmausi,

    es geht auch Putenbrust es muss halt dünn geschnitten sein.
    Ich laße mir die Rouladen extra vom Metzger dünn schneiden, falls sie doch mal dicker sind rolle ich sie nicht sondern klappe sie nur zusammen.
    Schwein müsste auch klappen dauert aber dann ein bisschen länger.
     
    #3
  4. 11.08.08
    tine2
    Offline

    tine2

    AW: Putenrouladen mit Reis und Gemüse

    Hallo Nely,


    heute standen Deine Putenrouladen bei uns auf dem Speiseplan, sind bei der ganzen Familie! (und das ist keine Selbstverständlichkeit :rolleyes:) sehr gut angekommen.
    Allein das Pesto war schon lecker, den Rest werde ich auf jeden Fall für Pizza oder Nudeln weiter verwenden :thumbleft:.

    Außerdem ist das auch wieder so ein praktisches Komplettgericht, die finde ich besonders im Alltag immer toll.


    Viele Grüße =D
     
    #4
  5. 11.08.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Putenrouladen mit Reis und Gemüse

    Hallo Tine,

    freut mich das es Euch so geschmeckt hat. Ich koche meist so Komplett Gerichte vor allem jetzt wo das Wetter so schön ist.
    Wir hatten die Rouladen auch schon wieder aber ich hab schon wieder vergessen ein Foto von den fertigen Rouladen zu machen:rolleyes:
     
    #5
  6. 27.11.08
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    Hallo Nely!

    Vielen dank für dieses leckere Rezept! Vor allem das Tomatenpesto fanden wir super und jetzt weiß ich auch schon was es morgen gibt :rolleyes:.
     
    #6
  7. 15.11.09
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Nely,

    ich habe heute dieses tolle Rezept ausprobiert! Uns hat es wirklich gut geschmeckt! Sehr lecker fand ich auch das Pesto, von dem glücklicherweise noch etwas übrig ist... ;) Das bekommt morgen eine Freundin zum Probieren.

    Ich hatte (mangels Putenrouladen) Schweineschnitzel, dünn geschnitten, und habe lediglich die Varomazeit um 10 Minuten verlängert. Das Fleisch war wunderbar weich, saftig und zart und das Gemüse (Lauch, gelbe und rote Paprika, Karrotten) war klasse. Meiner Mutter, die auch mitgegessen hat, hat die Soße am besten geschmeckt.

    Wenn die Bewertung funktionieren würde, würdest du von mir 5 Sterne dafür bekommen - das hole ich nach, sobald es wieder geht!
     
    #7
  8. 15.11.09
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo Sabrina und Renate,

    freut mich das Euch die Rouladen so gut schmecken.
    Habe sie letztes mal angebraten und den Bratensaft als Garsud genommen schmeckt auch super und ist dann mal eine braune Soße.
     
    #8

Diese Seite empfehlen