Putenschnitzel im Parmesanmatel

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Sude, 12.03.09.

  1. 12.03.09
    Sude
    Offline

    Sude

    Hallo zusammen,

    heute hatten wir diese Schnitzel; sie sind schnell gemacht, lassen sich gut vorbereiten und sind sehr für Gäste geeignet! Und weil sie nicht in Fett gebraten werden, sondern im Ofen garen, dürfte das Hüftgold sich in Grenzen halten. Wer keinen italienischen Hartkäse mag, könnte auch deutschen Reibekäse zum Panieren nehmen.

    Zutaten für 4 Portionen:

    80 g Parmesan- oder Peccorino Käse
    4 Putenschnitzel à 150 g
    Kräutersalz
    Mehl zum Wenden
    2 Eier, verquirlt

    Zubereitung:


    • Parmesan im TM 15 Sek./St. 10 mahlen, umfüllen
    • Schnitzel teilen, ergibt 8 Stücke, mit Kräutersalz sanft würzen
    • große Auflaufform einfetten (Ca. 35x25 cm)
    • Backofen auf 225° vorheizen
    • Schnitzel zuerst in Mehl, dann in Ei, dann im Käse wenden
    • in die Auflaufform geben
    • Backzeit: 10 Minuten 225° Ober-/Unterhitze
    • 10 Minuten 200° Umluft
    • dazu: Spaghetti mit Tomatensoße und Blattsalat
     
    #1
  2. 12.03.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Sude,

    das ließt sich lecker, klasse.
     
    #2
  3. 12.03.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hört sich lecker an werde ich morgen gleich ausprobieren und Bericht erstatten :p
     
    #3
  4. 12.03.09
    mamel
    Offline

    mamel

    ...hört sich ja genial an.... lecker... werde ich probieren!
     
    #4
  5. 16.03.09
    Evi-M
    Offline

    Evi-M Evi-M

    Hallo Sude,
    Dein Rezept hört sich lecker an. Schmeckt die Parmesanpanade sehr intensiv? Wenn ich das Blech ganz mit Schnitzel belege verlängert sich dann die Backzeit?

    Liebe Grüße Evi-M
     
    #5
  6. 17.03.09
    Sude
    Offline

    Sude

    Putenschnitzel im Parmesanmantel

    Hallo Evi-M.,

    du kannst auch Peccorino oder anderen italienischen Hartkäse nehmen oder du mischt deutschen Reibkäse mit italienischem oder machst einen Teil mit Parmesan, den anderen mit anderm Käse. Mein Mann mag eigentlich auch keinen Parmesan, aber in diesem Rezept hat es ihm gut geschmeckt.
    Zur Garzeit auf Backblech: Ich denke, insgesamt 20 Minuten Bratzeit müssten bei Puterschnitzel dennoch genügen. Du kannst es aber auch an der Farbe ausmachen, die Schnitzel sollten schön goldgelb bis ganz leicht bräunlich aussehen; probiere einfach mal aus.
    Gutes Gelingen!

    Liebe Grüße
    Susanne
     
    #6
  7. 17.03.09
    Evi-M
    Offline

    Evi-M Evi-M

    Hallo Susanne,

    danke für die schnelle Antwort. Das Rezept habe ich schon für die nächste Geburtstagsfeier vorgemerkt.:)

    Liebe Grüße Evi-M
     
    #7
  8. 30.03.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi Sude!

    Bei uns gab es gester deine Parmesanschnitzel!

    Sehr lecker!!!:p
    Danke für das Rezept.

    Allerdings bin ich mit den 80g Parmesan nicht ausgekommen. Beim nächsten Mal werde ich mindestens 100g nehmen.
     
    #8

Diese Seite empfehlen