Putenschnitzel mit Brokkoli Low Fett

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von casiotanzen, 31.08.11.

  1. 31.08.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    gabs gestern - für 2 Personen:

    In den Mixtopf 450g Wasser und 2 TL Salz geben.
    In den Gareinsatz 350g Brokkoliröschen

    13 Minuten/ Varoma/ Stufe 1-2

    Das Kochwasser aufheben und die Brokkoliröschen in eine leicht gefettete Auflaufform geben.

    2 Putenschnitzel in Streifen schneiden udn mit Salz,Pfeffer, Paprika würzen. In einer beschichteten Pfanne die Putenstreifen braten und unter die Brokkoliröschen mischen.

    1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen aufs laufende Messer/ Stufe 5 fallen lassen.
    5g Öl dazugeben und für

    2,30 Minuten/ Stufe 2 / 100 andünsten.
    2-3 EL Mehl darüberstreuen und nochmals kurz (ca.30 sek.) verrühren.

    Mit 250 g dem von oben aufgehobenen Kochwasser und 150 g Kondensmilch (4%) oder fettarmer Milch auffüllen.Mit Pfeffer, Muskat und eventuell mit etwas Brühe nachwürzen.

    Die Soße für 7 Minuten/ Stufe 2 / 100 ° kochen lassen.
    Wenn Euch die Soße zu dick wäre, dann einfach noch nen Schuß Milch dazu. Wer die Zwiebelstückchen nicht mag, der kann die Soße noch kurz auf Turbo pürieren.

    DIe Soße über das Fleisch-Brokkoligemisch geben und noch mit 50g fettarmen Käse bestreuen.

    Im Backofen auf 180° für ca. 20 Minuten backen. Bei uns gabs VK-Bandnudeln dazu.
     
    #1
  2. 31.08.11
    akirepaul
    Offline

    akirepaul

    Hallo Claudia,
    das Rezept hört sich sehr gut an. Ich habe es mir ausgedruckt und für mich (alte Frau) etwas anders geschrieben. Zunächst die Zutaten aufgelistet und dann die Zubereitungsart.
    Nicht das Du denkst ich will Dich groß kritisieren, nur für mich ist es dann halt etwas übersichtlicher.
    Morgen wird es gekocht und ich werde berichten wie es geschmeckt hat.
    Liebe Grüße Erika
     
    #2
  3. 01.09.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Akirepaul,

    ich fühl mich nicht kritisiert und selbst wenn es eine Kritik geben sollte - kann ich damit umgehen. Ich tu mich halt so leichter - jeder so wie es für ihn amleichtesten ist, gell?:)
    Und was heißt hier alte Frau ? ;) Jedes Alter hat doch auch seine schönen Seiten.
     
    #3
  4. 01.09.11
    akirepaul
    Offline

    akirepaul

    Hallo Claudia,
    ich habe gerade mein leckeres Essen genossen. Es hat mir sehr gut geschmeckt. Da ich ja nun für mich alleine kochen muss, habe ich das Rezept ohne Beilagen gemacht und ich habe noch eine schöne Portion für morgen.
    Für das leckere Rezept vergebe ich Dir gerne [​IMG]
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
    Liebe Grüße Erika
     
    #4
  5. 02.09.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    HAllo Akirepaul,

    vielen lieben Dank für die Sternderl =D
     
    #5

Diese Seite empfehlen