Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von iobrecht, 22.04.08.

  1. 22.04.08
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    Hallo,

    ich wollte euch eine tolle Mitteilung machen!

    Wenn man den Alfredo 30 Minuten auf Stufe 3 heizen lässt, ohne Inhalt natürlich, hat man einen Pyrolyse-Effekt, d. h. der Stein ist so gut wie sauber.

    Ich habe in einem benachbarten Forum die Gruppe Alfredo Fan - Club gegründet und in dieser Gruppe hat eine Userin diese phänomenale Sensation mitgeteilt. Sie hat ihren Alfredo in einem abgelegenen Teil des Gartens mit ständiger Aufsicht den Alfredo 30 Minuten auf Stufe 3 heizen lassen und danach war der Stein wieder pikobello sauber. Hier ist der Beweis

    vorher:

    [​IMG]



    nachher:

    [​IMG]

    Ich dachte, dass wird euch hier in diesem Forum auch interessieren :cool:
     
    #1
  2. 22.04.08
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Sorry, aber ich bin leider zu plont um hier ordentlich Bilder einzufügen *schäm*
     
    #2
  3. 22.04.08
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo,

    ich hab's mal korrigiert!
     
    #3
  4. 22.04.08
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Danke :goodman:
     
    #4
  5. 23.04.08
    Petra18
    Offline

    Petra18

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Das ist ja eine Neuigkeit. Werde es beim nächsten Pizzabacken gleich mal ausprobieren.
    Vielen Dank erstmals.

    ---------------

    Petra18
     
    #5
  6. 23.04.08
    Roxana
    Offline

    Roxana

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo,
    funktioniert tatsächlich. Allerdings ist meiner nicht ganz so 'strahlend sauber' geworden und gequalmt hats am Anfang auch ein bischen. Aber es hat sich gelohnt!
     
    #6
  7. 23.04.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Inge,

    das ist ja ein super. Denn mein Stein sieht auch aus wie ......
    aber hoffentlich bald wieder so schön wie Deiner.


    Liebe Grüße leja
     
    #7
  8. 23.04.08
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo,

    das wird bald ausprobiert!

    Mein Stein ist nämlich auch nicht mehr so schön! :mad:

    Werde es aber auf dem Balkon machen, nicht das die ganze Wohnung riecht!

    Bin schon gespannt auf das Ergebnis.
     
    #8
  9. 23.04.08
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo,das muß ich auch dringend testen!!Im Garten ist ne gute Idee...
    Gruß Meli
     
    #9
  10. 23.04.08
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Inge,

    danke für den tollen Tipp, das werde ich ausprobieren.
     
    #10
  11. 23.04.08
    Timmy
    Offline

    Timmy Inaktiv

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo zusammen,

    ich habe einen Backstein von pampered Chef. Den mache ich hin und wieder mit einer dicken Pampe aus Wasser und Backpulver sauber. Den Brei lasse ich einziehen und schabe ihn dann mit einem Kunststoff-Schaber nach einer Weile ab. Dann brauche ich nur noch mit Wasser nachspülen.

    Vielleicht geht das ja bei Eurem Stein auch?!

    Schöne Grüße
    Timmy:wave:
     
    #11
  12. 23.04.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Timmy,

    nein, das geht beim Alfredostein nicht, weil er ja nicht mit Wasser in Berührung kommen darf (außer mit den von der Pizza runterlaufenden Flüssigkeiten z.B. von Mozzarella o.ä.). Steht so in der Bedienungsanleitung!:-( Aber trotzdem herzlichen Dank, dass Du mitdenkst!!!=D Es hätte ja auch funktionieren können.
     
    #12
  13. 23.04.08
    Katerchen
    Offline

    Katerchen *

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo iobrecht,

    da hab ich ja für meinen Stein noch Hoffnung!:-(
    Letzen Sommer habe ich nämlich im Alfredo nicht Pizza, sondern die beiden Holzschieber "gebraten" :confused:
    Muss ich baldmöglichst probieren - dann gibts wieder Pizza!
    Danke jetzt schon für deinen Tipp!
     
    #13
  14. 24.04.08
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Timmy,
    dachte den Stein von PC darf man nicht schrubben wegen der Platina?? Sorry habe selber keinen,bin aber am Überlegen ob ich mir einen kaufe, deshalb die Frage! Muß ja mein Wissen erweitern!!!
     
    #14
  15. 24.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo biene,

    habe mir das auch schon überlegt, warum Timmy das macht.
    Aber es kann ja jeder mit seinem Stein machen, was er will.:rolleyes:

    Aber jetzt, wo du es ansprichst, ich würde es nicht tun.
    Ist auch eigentlich gar nicht nötig. Ich bekomme mit Wasser und dem Schaber alles ab.
    Und mein Stein ist so schön dunkel, anders wollte ich ihn gar nicht haben. Und wie du schon sagst, das ist ja letztendlich die Patina, und das soll ja so sein.

    Ich denke, wenn man die Patina zerstört, fängt man wieder von vorne an, d.h.
    fetten, fetten, fetten!!
     
    #15
  16. 25.04.08
    Timmy
    Offline

    Timmy Inaktiv

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Hedymaus!

    tja, warum macht Timmy das mit der Backpulver-Pampe? Ich denke mal, ich brauche das für mein "Sauberkeitsgefühl".... Bisher habe ich meinen Stein aber auch nicht gefettet, immer nur benutzt, benutzt, benutzt... Pizza ist herrrlich drauf und natürlich auch gefüllte Pasteten usw.

    Habe nach Deinem Kommentar mal nachgedacht, warum ich das wohl mache. Das letzte Mal habe ich meinen Stein gründlich gereinigt, nachdem ich Fischstäbchen drauf hatte.. Werde nochmal über Deinen Kommentar nachdenken, bevor ich wieder einen Putzfimmel kriege;);)

    Ein schönes Wochenende Euch allen!!!
    Timmy:p
     
    #16
  17. 25.04.08
    mamel
    Offline

    mamel

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Iobrecht, vielen Dank für den tollen Tipp, das muss ich unbedingt ausprobieren, klingt gut, und mein Stein hätte es auch dringend mal nötig....:biggrin_big:
     
    #17
  18. 25.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Timmy,

    sorry, wollte dir nicht zu nahe treten.;)

    Meine Chefin hat ihren Stein mit dem Backofenreiniger von P*o Win saubergemacht, da hab ich nur den Kopf geschüttelt. :rolleyes: Sie wollte ihn auch nur mal wieder sauber haben.
    Ich kann es halt nicht so ganz nach empfinden und empfehlen möchte ich es auch auf keinen Fall.
    In der Gebrauchsanweisung steht nichts davon drin.
    Solange er nicht kaputt geht, und das wird er wohl mit dieser Methode auch nicht.;)
     
    #18
  19. 26.04.08
    Timmy
    Offline

    Timmy Inaktiv

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Hedymaus,

    kein Problem - bin nicht sauer! Zum Diskutieren und Ideen-Austauschen ist das ganze hier doch da!

    Ein schönes Wochenende:p
    wünscht Euch allen
    Timmy
     
    #19
  20. 26.04.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Pyrolyse im Alfredo, endlich wieder einen sauberen Schamottestein!!!

    Hallo Inge,

    habe heute die Alfredo-Pyrolyse getestet.
    Ist etwas besser aber immer noch total fleckig.
    Nunja, vielleicht waren meine Sachen schon zu sehr eingebrannt.
    Wie würde meine Mutter wieder sagen, dass Kind zieht den Schmutz an. :p


    Liebe Grüße leja
     
    #20

Diese Seite empfehlen