Quark- Eierkuchen mit Birnen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Hasi, 19.11.06.

  1. 19.11.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,;) ;) ;)

    Für 4 Portionen braucht ihr:

    2 Birnen
    260 g Speisequark
    4 Eier(getrennt)
    300 g Magermilchjoghurt
    160 g Mehl
    40 g Rosinen
    30 g Butterschmalz
    30 g Schokoladenraspeln

    Birnen schälen und in Spalten schneiden.
    Quark, Eigelb, Zucker und 160g Joghurt im TM St. 6 verrühren.Mehl und Rosinen mit demSpatel im Linkslauf unterrühren.
    Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.

    Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und 1/4 des Teiges daraufgeben und glattstreichen.Mit 1/4 der Birnenspalten belegen.und die untere Seite bei mittlerer Hitze in der geschlossenen Pfanne goldgelb backen, wenden und ohne Deckel weiter backen.

    Warm stellen, bis die restlichen 3 Eierkuchen gebacken sind.

    Restlichen Joghurt glattrühren und mur den Schokoraspeln auf die Pfannekuchen geben.

    Meine Kinder lieben sie......

    Gruß Kerstin
     
    #1

Diese Seite empfehlen