Quarkpfannkuchen frei nach Tim Mälzer

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Sylvi, 04.03.08.

  1. 04.03.08
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo!
    Habe heute zum wiederholten Mal das o.g. Teil gemacht und das Rezept auf den TM umgeschrieben, natürlich auch leicht abgewandelt.

    Rezept für 1-2 Personen (je nach Hunger, ich habs alleine geschafft:rolleyes:)

    2 Eier
    100 g Magerquark
    50 ml Milch
    1 Prise Salz
    1 EL Zucker
    80 g Mehl
    50 g Rosinen
    Butter oder Öl für die Pfanne
    Puderzucker

    - Eier trennen, das Eiweiß und Salz mit dem Rühraufsatz zu Eischnee verarbeiten -> 2 min/Stufe 3 -> Rühraufsatz entfernen und umfüllen
    - Quark, Milch, Eigelb, Zucker und Mehl in den Mixtopf geben und alles 30 Sek/Stufe 4 vermischen
    - Rosinen und Eischnee dazugeben und intervallmäßig unterheben ( ich habe es mit der Knetstufe gemacht, so ca. 12 Sek/Knetstufe)
    - Butter in die Pfanne geben und erhitzen, dann die gesamte Masse einfüllen und stocken lassen, wenn die Unterseite schön braun ist vorsichtig wenden und fertigbacken.
    Mit 2 Gabeln zerpflücken (wie beim Kaiserschmarrn), mit Puderzucker ( der natürlich vorher ebenfalls im TM hergestellt wurde ;)) bestäuben und schmecken lassen!!
     
    #1
    suessi07 und sansi gefällt das.
  2. 21.03.08
    tinafee
    Offline

    tinafee

    AW: Quarkpfannkuchen frei nach Tim Mälzer

    Ich habe diesen Quarkpfannkuchen gerade gemacht!

    Meine Männer wollten unbedingt Kaiserschmarrn, ich hatte aber noch Quark im Kühlschrank der weg musste!

    In Zukunft werde ich wohl nur noch diese Variante machen!!!

    Vielen Dank für das tolle Rezept!
     
    #2
  3. 18.06.11
    Mikamaus+
    Offline

    Mikamaus+

    Ich hatte auch noch Quark, der weg musste. Habe die 3-fache Menge gemacht und in einer kleinen Pfanne 3 Pfannkuchen gebacken. Sie wurden ca. 1 cm dick. Habe sie nicht zerpflückt sonder ganz auf den Teller.
     
    #3
  4. 20.06.11
    Fototina
    Offline

    Fototina

    oh, das hört sich super an, werde ich auch mal ausprobieren !
     
    #4
  5. 24.08.11
    gucci-dogui
    Offline

    gucci-dogui

    Hallo Sylvi,
    ich werde heute mal diesen Kaiserschmarrn probieren. Bin mal gespannt wie es schmeckt.
    Melde mich später nochmal.
     
    #5
  6. 24.08.11
    gucci-dogui
    Offline

    gucci-dogui

    Hallo Sylvi,
    ich habe den Kaiserschmarrn in der Vollwertvarinate gemacht. Weizenkörner gemahlen ,Honig , Sahne, handgeschöpfter Quark genommen.
    Es war so lecker, vielen Dank das du das Rezept TM tauglich gemacht hast.
    Dafür gibt es natürlich 5 Sternli
     
    #6
  7. 30.06.14
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo zusammen,
    muss das Rezept mal "hochschubsen" weil soooo lecker!
    Dazu frische Himbeeren...................
     
    #7

Diese Seite empfehlen