Quarkspeise mit Obst

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Sacklzement, 09.06.05.

  1. 09.06.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    hier hab ich einen Superleichten und kalorienarmen Quark für Euch (ich bastel zur Zeit an Bodycur- Rezepten rum und das kam unter anderem dabei raus!)

    250g Quark 0,2% (z.B. Onken)
    flüssiger Süßstoff (soviel das es 20 g Zucker entspricht- auf den Fläschchen ist meist ein Messbecher obendrauf)
    ca. 200g Obst- möglichst kein Steinobst

    Zubereitungsart 1:

    Alle Zutaten in den TM geben und Stufe 4-5 kurz mixen so das noch grobe Stücke drin sind.

    Zubereitungsart 2:

    Quark und Süßstoff im TM mischen. Obst in Stücken schneiden und unterheben.

    Herrlich leicht und fruchtig- ich find ideal für den Sommer.

    Lg
    Sacklzement
     
    #1
  2. 09.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sacklzement :smilebox: ,

    so einen Quark mache ich immer zu Pfannkuchen. Der Favorit meiner Familie ist dabei Ananas-Quark. Reste (sind allerdings selten) esse ich am nächsten Tag immer mit Müsli drin zum Frühstück. Auch lecker :tonqe: .

    LG
    Radieschen :wave:
     
    #2
  3. 10.06.05
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo Sacklzement

    Was bitte sind Bodycur_Rezepte,bzw Bodycur?

    Gruß Moni,die schon ganz neugierig ist
     
    #3
  4. 01.06.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Quarkspeise mit Obst

    Hallo,
    muss den Beitrag noch mal hochschieben wo doch jetzt wieder Erdbeerzeit ist.
    So mach ich meinen Erdbeerquark:

    500g Magerquark mit Süßstoff 1Min/St. 4 cremig rühren.
    ca. 250 g Erdbeeren waschen und auf St. 4 kurz unterrühren (am besten oben rein schauen und so fein machen wie Ihr es wollt- ich mag am liebsten mit kleinen Stückchen)

    Das ganze ist ein Ersatz für ein Mittagessen. Wem es zuviel ist der kann die zweite Portion auch am nächsten Tag verdrücken.
     
    #4
  5. 10.06.06
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    AW: Quarkspeise mit Obst

    Hallo! Ich mache mir oft als (oder statt, je nachdem, wie man es sieht ;)) Abendessen eine Quarkschichtspeise in einem breiten Wasserglas.
    Ganz unten kommt 1-2 EL Apfelmus (ohne Zucker, nur Äpfel), dann eine Schicht Quark (Magerquark), dann irgend ein anderes Obst in Stücken (Erdbeeren, Ananas, Kirschen...), dann noch eine Schicht Quark, dann 2-3 Walnüsse in Stücken... Sieht gut aus und schmeckt! (Ich benutze ca. 150 gr. Quark, 2 EL Apfelmus, 1 Handvoll Obst (kleine Hand) für eine Portion)
    Ich füge kein Süssstoff hinzu.
    Quark liebe ich auch mit rote Grütze (hier war ja irgendwo ein leckeres Rezept dazu - mit nur 1 P oder so... und ich benutze da viiiiiel weniger als eine Portion).

    Das mit den Erdbeeren im TM werde ich ausprobieren!!! (Und mit Ananas auch!) Ich machte es bisher nur per Hand...
     
    #5
  6. 10.06.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Quarkspeise mit Obst

    Hallo,
    es kann passieren das die Ananas (frische) mit dem Quark bitter werden. Also vielleicht erstmal eine kleine Portion machen.
     
    #6
: diät

Diese Seite empfehlen