Quarkstuten

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von kuschelhund, 15.11.07.

  1. 15.11.07
    kuschelhund
    Offline

    kuschelhund

    Hallo,

    weiß garnicht ob ich den Stuten hier oder bei "Süsse Sachen" einstellen soll.
    Stelle ihn einfach mal hier ein.

    200 g Magerquark
    3 MB Wasser
    1 Teel. Salz
    1 Eßl. Zucker
    3/4 Würfel Hefe......................3 Min. / 40° C / Stufe 4
    500 g Weizenmehl...................1 1/2 Min. / Teigknetstufe

    Den Teig in eine vorbereitete Form geben und ca. 30 Min. bei 50° C gehen lassen. Anschließend noch 30 Min. bei 200° C backen.
     
    #1
  2. 15.11.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Quarkstuten

    Hallo Ulrike,
    danke für das Quark-Stuten-Rezept - so eines fehlt noch in meiner Sammlung.
    Ich liebe den Quark-Stuten, den es beim Bäcker zu kaufen gibt.
    Manchmal ist oben -wie in einer Kerbe- noch eine Masse ähnlich eines Käsekuchens und außenherum ist dieser Stuten meistens gezuckert.
    Ich werde Dein Rezept in Kürze testen.
    Marion
     
    #2
  3. 21.03.10
    JayDee
    Offline

    JayDee

    Hallöchen
    habe heute diesen Quarkstuten gebacken. Da ich es gerne etwas süßer mag hab ich mal vorsichtig 80 g Zucker genommen, aber so war er mir immer noch nicht süß genug, werde nächstes mal verdoppeln aber ansonsten mit butter und marmelade sehr lecker.
    Nur zeitlich muß ich die letzten 10 min besser aufpassen, da er oben recht dunkel wurde.
    lg jay
     
    #3

Diese Seite empfehlen