Quiche in der Alfredopfanne?

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kempenelli, 23.09.09.

  1. 23.09.09
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo an alle,
    Hat von euch schon mal jemand eine Quiiche in der Alfredopfanne gemacht?:confused:
    Wenn ja könnt ihr mit den Zeiten weiterhelfen?
    LG Kempenelli
     
    #1
  2. 23.09.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Kempenelli,

    nein, das habe ich noch nicht ausprobiert. *grübel* Ich überlege gerade, wie man die Quiche wieder heil aus der Pfanne rausbekommt, falls das Backexperiment gelingt? In der Form darf man ja nicht schneiden, aber sie ist auch recht kantig, so dass man kaum mit einem Silikonheber oder so drunterkommt. Hm, aber interessant ist Deine Frage schon! :p Werde mal weiter grübeln... =D
     
    #2
  3. 24.09.09
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Hallo Schubie, könnte man es nicht mit Backpapier versuchen?

    cu Herzi
     
    #3
  4. 24.09.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    ich denke, das verbrennt sehr schnell........

    ich weiß ja nicht, wie lange eine Quiche drin bleiben müsste, aber mein Backpapier überlebt nur eine Pizza, bei einer zweiten wirds schon schwarz und brennt...
     
    #4
  5. 24.09.09
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo,
    danke dass ihr euch Gedanken macht. Ich könnte mir schon vorstellen dass es funktioniert, wenn man die Pfanne gut einfettet und nur auf Stufe 1-2. und zum herausnehmen eventuell stürzen oder mit dem Tortenheber von Tupper in der Pfanne schneiden und rausholen :confused::confused:
    LG Kempenelli
     
    #5

Diese Seite empfehlen