Quiche Lorraine a la Morphy

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von altehexe, 30.03.10.

  1. 30.03.10
    altehexe
    Offline

    altehexe

    Hallo zusammen,

    heute habe ich wieder was ausprobiert und für so gut befunden,daß ich es Euch nicht vorenthalten wollte (meine Güte,kann ich mich ausdrücken....)

    Den Teig für Quiche Lorraine aus dem roten TM-Buch (war etwas viel,evtl nur 3/4 nehmen)

    In den leicht gefetteten Morphy geben und einen kleinen Rand hochziehen.

    In den ungespülten Mixtopf
    250g Zwiebeln nach Sichtkontakt zerkleinern
    125g Schinkenkwürfel
    Paprikapulver
    1 EL Oel

    6Min/100Grad/St2 umfüllen

    2 Eier
    100g Schmand
    1 EL TK-Petersilie
    1 EL TK-Schnittlauch
    Salz,Pfeffer
    5 Scheiben Scheibletten-Käse zerpflückt

    10Sek/LL/St3 verrühren

    Zwiebelmischung zugeben

    5Sek/LL/St3 verrühren

    auf den Teig geben.

    1xBackprogramm plus 20 Minuten


    Ich wünsche Euch gutes Gelingen und guten Appetit


    Liebe Grüsse

    Marlis
     
    #1
  2. 31.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Marlis,

    ... schon wieder so ein tolles Rezpet!!! Das gibts bei mir gleich morgen:p

    Du bringst hier Rezepte ans Tageslicht die ich schon ewig nicht mehr hatte und die ich fast schon vergessen habe!

    Dankeschön für deine tollen Ideen!!!:finga::finga::finga:
     
    #2
  3. 01.04.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Marlis,

    ... gerade gab es deine Quiche Lorraine a la Morphy - und was soll ich sagen: GÖTTLICH!!!
    Hatte nur leider keinen Schmand im Haus obwohl ich mir sicher war das einer da ist:rolleyes: und habe mir deshalb mit Hüttenkäse ausgeholfen, das war aber auch sehr lecker:p

    [​IMG] [​IMG]
     
    #3
  4. 01.04.10
    altehexe
    Offline

    altehexe

    Hallo Helga,

    schön,daß es Euch geschmeckt hat! Freut mich total! Danke sehr für Dein Feedback.
    Aber wie hast Du die Quiche oben so braun bekommen? Meine war eher Marke Blassbacke.
    Wie lange hattest Du das Backprogramm laufen???


    Liebe Grüsse

    Marlis
     
    #4
  5. 01.04.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Marlis,
    ... ich hatte das Backprogramm 45 Minuten + nochmal ca. 10 Minuten.
    Vielleicht liegt es am Hüttenkäse?? Das war meine einzige Abwandlung - ansonsten habe ich mich genau an dein Rezept gehalten!?
    Die Quiche ist jedenfalls echt schnell gemacht und schmeckt auch kalt noch sehr lecker!! Die werd ich noch öfters machen![​IMG]
    Und die Sterne hab ich vergessen::sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:
     
    #5
  6. 22.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo - und wie habt ihr die Quiche so schön aus dem Topf gebracht?
     
    #6

Diese Seite empfehlen