Quilts in der Paper Piecing Methode

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von sandyjoe, 20.11.09.

  1. 20.11.09
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Hallo,

    wollte Euch mal mein "Lebenswerk" ;) zeigen:

    [​IMG][​IMG]

    Den Arche Quilt habe ich für das Kinderzimmer meiner 2 Jungs gemacht, nachdem ich 2 Jahre Stoffe für die Felle gesammelt habe =D. Nach diesem Buch erstellt: A Quilter's Ark: Amazon.de: Margaret Rolfe: Englische Bücher

    Diesen Quilt habe ich für die Zwillinge meiner Freundin genäht als Geschenk zur Geburt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wer von Euch quiltet oder patcht gerne?
     
    #1
  2. 20.11.09
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo Sandra,

    ich ziehe meinen Hut ganz tief vor Leuten, die quilten oder patchen.

    Ich war im Oktober auf der Kreativ in Wiesbaden und bei den Patchwork- bzw. Quiltarbeiten sind mir die Augen übergegangen - ich konnte so etwas gar nicht fassen.

    Dagegen sind meine "Kartenkunstwerke" gar nichts. Obwohl, mir macht es Spaß und schön finde ich sie zwischenzeitlich auch.
     
    #2
  3. 20.11.09
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    Hi Sandyjoe,


    wow.....das sieht wirklich superklasse aus und du kannst es ganz zu Recht als dein "Lebenswerk" bezeichnen.

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser Traumdecke, aber die mit den Bauernhoftieren ist auch wunderschön.

    Ich stelle mir das Patchen ziemlich piddelig vor und das wäre nichts für mich - aber wirklich ganz toll - wie du das hingekriegt hast und in echt sieht es sicher noch viel schöner aus.

    Weiterhin viel Spaß mit deinem tollen Hobby wünscht dir

    hefi
     
    #3
  4. 20.11.09
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Vielen Dank für Euer Lob, das freut mich aber!

    Schwierig war es eigentlich nicht, aber eine mordsmäßige Fleissaufgabe!

    @ dorilys: In welcher Technik machst Du Deine Karten?
     
    #4
  5. 20.11.09
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hi, sandyjoe,

    ich bin nicht auf eine bestimmte Technik festgelegt. Eigentlich mehr querbeet - interessant finde ich die Stempelkarten, da habe ich aber jetzt gerade erst so mit angefangen.

    Falls Du bei Wer-kennt-wen bist: Ich schicke Dir mal eine PN mit meinem Namen. Dort habe ich Fotoalben mit meinen Karten eingestellt.

    Oder bist Du bei Creadoo angemeldet? Dort bin ich Cleindori.
     
    #5
  6. 20.11.09
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Sandra,

    hut ab vor Deiner Geduld! Deine Quilts sind beide sehr schön geworden, wobei mir der Arche Noah Quilt am besten gefällt.

    Viel Spaß weiterhin bei Deinem kreativen Hobby!

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #6
  7. 21.11.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    wouw, wunderwunderschööööööööööön.

    Ich hab übrigens auch nen Arche Noah Quilt gemacht. Muss mal in Ruhe ein Foto raussuchen :)

    Ich hab die Debbie Mumm-Arche Noah Stoffe genommen.

    Ich meld mich wieder
     
    #7
  8. 21.11.09
    Bineb70
    Offline

    Bineb70 Kreativ-Köchin

    Hallo
    oh, wie wunderschön!!! Die Feinheiten sieht man bestimmt erst in Natura, so z. b. deine Felle. Ich kann es mir richtig gut vorstellen.
    Einfach toll.

    Patchen, quilten und nähen sind tolle Hobbies.

    Ich habe schon so lange nix mehr gemacht - irgenwie fehlt mir immer die Zeit - oder besser: ich nehme sie mir nicht.

    So richtig große Quilts habe ich noch nicht genäht, eher nur kleine Decken für den Tisch, Läufer, Wandbilder im Miniformat.
    Quilten kann ich gar nicht. Aber nach der Papier-Methode hab ich schon mal was gezaubert.

    Ja, die Kreativa in Wiesbaden ist ein Traum. Leider habe ich es dieses Jahr nicht geschafft hinzufahren. Aber nächstes Mal bin ich wieder mit dabei.

    In Dortmund gibt es im Frühling auch noch mal eine vergleichbare Messe mit Thema Ostern, Frühling, Sommer. Dort will ich noch irgendwann einmal hin.

    Kartenbasteln finde ich ebenfalls klasse - aber auch dieses Zubehör schlummert schon länger in meinen Schubläden.
    Hab auch alles mögliche: Stempel, Fiskars Shape Boss usw.

    Kreative Grüße, Bine
     
    #8
  9. 22.11.09
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Hallo,

    ich habe auch mal wieder Lust bekommen, nachdem ich auf der Messe in Stuttgart war. Dort ist jedes Jahr im Herbst Kreativ und Bastelmesse (in Verbindung mit der Spielemesse, Hobby & Elektronik, Modelbau und Familie und Heim). Ist aber glaube ich kleiner als die Kreativa in Wiesbaden. Da würde ich auch schon lange mal hingehen wollen...Aber irgendwie finde ich niemanden, der Lust hat mitzugehen... :-(
    Gruss Sandra
     
    #9
  10. 19.01.10
    Beli
    Offline

    Beli

    Hallo Sandra.
    Wie ist die Messe in Stuttgart denn so? In Wiesbaden war ich auch noch nie, bin vor Jahren immer nach Dortmund zur Creativa
    gefahren, da war immer viel los. Wiesbaden würde mich auch mal reizen, aber bei mir ist das selbe Debakel Niemand der mit will. Na, irgendwann werde ich auch dort hin kommen.
     
    #10
  11. 20.01.10
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Hallo Elfriede,

    wir fahren ca. 45 Minuten nach Stuttgart....Weiter würde ich für diese Messe auch nicht fahren. Vor allem wenn Dich Patchwork interessiert. Dieses Jahr gab es auch nicht so schöne Sachen zum vor Ort basteln, obwohl das natürlich Geschmackssache ist.

    Teilweise kann man auch Schnäppchen machen, aber eher weniger.

    Allerdings gibt es ja auch noch die anderen Messezweige: Spielemesse, Modellbau und Heimelektronik! Da ist auch das ein oder andere Interessante dabei.

    Wenn Dich NUR die Kreativ-Messe interessiert und die anderen Zweige nicht, würde ich Dir eher abraten nach Stuttgart zu gehen, aber alles in allem ist es doch lohnenswert.

    Gruss Sandra
     
    #11
  12. 20.01.10
    Beli
    Offline

    Beli

    Hallo Sandra.
    Danke für Deine Antwort, aber dann fahre ich doch besser nach Dortmund zur Creativa. Sind zwar 2 Stunden Fahrt aber vielleicht fährt mein GöGa ja mit mir dort hin, mal sehen.
     
    #12
  13. 21.01.10
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    Hallo

    das Buch von A Quilters Ark steht auch in meinem Regal... und ich liege mit dem Moonglow in den letzten Zügen... mal sehen ob ich ein Bild einstellen kann
    [​IMG]

    Einige der Sterne sind auch mit Paperpiecing genähnt.

    LG Nicole
     
    #13
  14. 21.01.10
    yve
    Offline

    yve

    Hallo midwife,

    ein riesiges Kompliment an Dich für Deine echt tolle Arbeit!!!
    Er ist wirklich wunderschön!!!

    Da juckt es mir in den Fingern wieder damit anzufangen...
     
    #14
  15. 21.01.10
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    Hallo Yve

    Ich habe auch Zeiten, da mach ich ganz viel, und dann wieder, besonders in Zeiten der Krise und der Umbrüche, da hab ich eine regelrechte Nähblockade.

    An dem Moonglow würge ich seit 2001 rum (war fürs Ehebett gedacht) und dann ging diese Endlosschleife der Ehekrise los und wer hat da schon Nerv, an einem Quilt fürs gemeinsame Bett zu arbeiten...

    Aber jetzt hab ich ein 1,40 m Bett und da wird er auch ganz wunderbar drauf aussehen.

    *in-den-Popo-tret* tus!

    LG Nicole
     
    #15
  16. 21.01.10
    yve
    Offline

    yve

    Eeeeh Nicole,

    war das (*in-den-Popo-tret* tus!) für mich gedacht...?

    Hast ja recht,ne "Nähblockade habe ich wohl auch...
    Ist auch entstanden,als meine Ehe zerbröckelte.
    Hinzu kommt ja noch,daß mein jetziger Partner damit nicht kann.
    Ich bin sogar "ohne" Nähmaschine umgezogen.
    Das gute Stück.steht bei meiner Ma.
    Würde am liebsten ab und an zum Nähen hinfahren!
    Ich habe aber auf dem Speicher noch ein paar Projekte die mir am Herzen lagen deponiert,die auch nur von Hand gearbeitet werden.
     
    #16
  17. 21.01.10
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    @ Yve

    Ja, das war für Dich gedacht! Und ich hab aus der Krise eins gelernt:

    ICH WERDE MICH NIEMALS NIEMALS NIEMALS MEHR FÜR EINEN ANDERE MENSCHEN VERBIEGEN ... UND WENN DER MIT MEINEM LEBENSINHALT/HOBBYS NICHT KANN, DANN KANN ER MICH MAL!

    sorry meine harten Worte, ich merke wie mich das bewegt. Ich verlange nicht von meinem Partner, dass er Quilten kann oder mit mir zu Ausstellungen fährt. Aber ich erwarte und fordere Toleranz! Dinge die mir am Herzen liegen sollten in einer Partnerschaft Daeinsberechtigung haben. Und ich habe einen neuen Parter - der wird hier so schnell nicht einziehen... nämlich bis ich mich soweit gefestigt habe, diese, meine neuen Bedingungen auch im Alltag zu vertreten! Ich verbiete auch niemandem was, solange man mich nicht emotional mit seinen Taten verletzt.

    Ehm.. was sagt er denn? Mit was kann man den beim Patchen nicht können???

    LG und noch mal tret!

    Nicole


     
    #17
  18. 21.01.10
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Wow !!!

    Die Quilts sind ja einfach nur Spitzenklasse :finga:

    Wo habt ihr das gelernt, oder habt ihr euch das selbst beigebracht? Ich suche schon seit Jahren einen Quilt-Kurs in meiner Nähe, denn Nähen ist mein größtes Hobby. Allein habe ich mich bisher noch nicht dran gewagt.

    Kann mir vielleicht jemand ein Buch empfehlen ? Ist dieses Buch empfehlenswert? Da ist eine DVD dabei.
     
    #18
  19. 21.01.10
    yve
    Offline

    yve

    ....na da hab ich Deinen Tritt doch richtig gespürt.
    Er mag die Fusseln und Fäden nicht,die beim Nähen entstehen,
    den Platz,den das Material einnimmt und den man beim Arbeiten braucht,die Zeit die dann daran geht und man könne die Dinger ja auch kaufen.
    Er hat halt keinen Sinn für Kreativität.
    Aber wenn man damit nun eine riesige Menge an Geld verdienen würde,dann wäre das schon wieder eine andere Sache.

    Weißt Du,ich liebe ihn sehr und bedingt dadurch,daß sich in meinem Leben vor einiger Zeit so einiges geändert hat,bin ich nun schon ein wenig mit Zeitmangel behaftet.
    Hinzu kommt noch,daß meine "Aufraffmuße noch hackt.
    Aber ehrlich gesagt,ich sehe es jetzt als eine etwas größere Pause an.Ich habe es nicht ganz an den Nagel gehängt!!!
     
    #19
  20. 21.01.10
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    @ Yve

    dass Du ihn liebst, ok. Aber Du solltest Dich genauso lieben und genauso wichtig nehmen.

    Er kann Dich verlassen... aber Du mußt mit Dir ein Leben lang klarkommen, deshalb bist DU Priorität 1. Bei aller Liebe... die ist wie wir wissen sehr vergänglich!

    Und einen Quilt KAUFEN???? :-O Das geht ja gar nicht!!!

    @ Taximama:

    Ich habe zwei Anfängerkurse gemacht, gibts eigentlich in jeder Familienbildungsstätte oder Quiltladen. Danach hab ich mich dann meist allein durchgewurstelt. Bücher hab ich nicht so viele, meine Anregungen meist aus Zeitschriften oder Ausstellungen
    Patchwork- und Quiltforum -

    hier ist ein Teil meiner "Werke"

    LG Nicole
     
    #20

Diese Seite empfehlen