Quitten Marmelade im Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Süße Sachen" wurde erstellt von 18%Hex, 22.10.06.

  1. 22.10.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    Hallo,
    Nach dem ich hier Tonen weise Quitten habe kann ich ja ein wenig experimentieren.
    So hab ich gestern kurze hand Quitten Marmelade im Crocky gemacht die ist wirklich lecker
    Hab 1.6 Kg reines Fruchtfleisch (in TM Geschredert nur kurz kein Muss daraus machen)
    100 ml Wasser
    500 g Gelierzucker
    in den Crocky ( Hab mein Baby Crocky genommen das hat gerade rein gepast) und dann 5 Std auf High
    und 6 Std auf Low, hab in der Halbzeit den Deckel etwas unterlegt damit der Dampf entweichen kann und dadurch die Marmelade richtig eindicken kann.
    Die ist fast so dick wie Pflaumenmuss und ziemlich dunkel.
    Da ich nicht so viel Zucker genommen habe ist die Marmelade etwas säuerlich (aber wir mögen es eh nicht so süß).
     
    #1
    Elfenfeenengel gefällt das.
  2. 25.10.06
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    AW: Quitten Marmelade im Crocky

    Liebe Visnja,
    habe Dein Rezept gerade überflogen (ich liiieebe Quitten, diese widerspänstigen Dinger), also noch nicht auf Einzelheiten geachtet. Was mir aber sofort auffällt ist: Du nimmst weniger Zucker als regulär und Du fabrizierst das Ganze im Crocky. Meine Frage: Wie kannst Du sicher sein, dass die Konfitüre heiß genug wird? Die muss doch sprudelnd kochen und dann genauso heiß in die Gläser? Und mit weniger Zucker ist sie doch auch weniger lange haltbar.
    Hast Du mit dieser Methode schon Erfahrung, d. h. hält sich die Konfitüre, bildet sich ein schönes Vakuum etc? Wenn nicht, dann solltest Du die Gläser im Kühlschrank lagern und bald verbrauchen.

    Ich bin ja mal gespannt auf Deine Antwort. Einen Crocky habe ich nämlich auch. Warum also nicht mal ausprobieren?

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #2
  3. 25.10.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Quitten Marmelade im Crocky

    Hallo Jutta,

    Erfahrung hab ich bis dito nicht, hab es das erste mal gemacht.
    Ich bin ja etwas experimentierfreudig und hab Unmengen an Quitten wen`s schief geht ist es nicht so schlimm.
    Das Zwetschgenmuss kann man auch ohne Zucker einkochen und so enlich sieht meine Quitten Marmelade auch aus. Die hat richtig geköchelt im Crocky und das über Stunden deswegen bin ich sicher das die Marmelade lange hält. Hab die Gläser in Backofen auf 90° erhitzt und die Marmelade gleich eingefüllt. Ein versuch ist es wert vor allem wegen den Kalorien, und Schmecken tut sie Super.;) Im Reformhaus gibt es Apfel oder Birnenkraut zu Kaufen das ziemlich teuer ist und das wird auch so gekocht das kann man auch ewig aufbewahren.Ich werde meine Marmelade beobachten :eek: und noch mal Bericht erstatten.
     
    #3
  4. 27.01.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Quitten Marmelade im Crocky

    Huhuuu,
    mich würde interessieren, ob die Marmelade was geworden ist.
     
    #4
  5. 27.01.08
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Quitten Marmelade im Crocky

    Hallo Husky3378,

    Ja die ist was geworden und bis jetzt hat auch noch nichts geschimmelt.
     
    #5
  6. 28.01.08
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Quitten Marmelade im Crocky

    Super, Danke für die schnelle Antwort.

    Vielleicht kann mir noch eine von euch Hexen helfen, wie ich ohne Zucker einmachen kann *g* Also ohne Fructose.
     
    #6
  7. 12.10.09
    hallam
    Offline

    hallam

    hej -

    das musste ich sofort ausprobieren!
    quitten habe ich im standmixer geschreddert, gleich die anderthalbfache menge und mit einer vanilleschote über nacht in meinem neuen (großen) crocky köcheln lassen. ich muss sagen, ich bin schwer beeindruckt.
    wie lange das ganze hält, werden wir ja sehen.
    vielen dank aber schonmal für die gute idee!
     
    #7
  8. 21.09.14
    Elfenfeenengel
    Offline

    Elfenfeenengel

    Hallo 18% Hex,
    bin ganz begeistert von Deinem Rezept,
    das ich mit 2 Eßlöffel Apfelbalsamico und 1 Teelöffel Zimt ergänzt habe.
    Werde nächstes Jahr mehr davon machen, hatte nur 1 kg Quitten zur Verfügung.

    Grüssle aus Nordbaden

    Elfenfeenengel
     
    #8
  9. 21.09.14
    Elfenfeenengel
    Offline

    Elfenfeenengel

    Hallo 18% Hex,
    bin ganz begeistert von Deinem Rezept,
    das ich mit 2 Eßlöffel Apfelbalsamico und 1 Teelöffel Zimt ergänzt habe.
    Werde nächstes Jahr mehr davon machen, hatte nur 1 kg zur Verfügung.
     
    #9

Diese Seite empfehlen